Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool
Autor Nachricht
phileas
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 28
Wohnort: München

BeitragVom : 28 Jan 13 19:10     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Hallo,

möglicherweise werde ich bei meiner Zentralasienreise zu Fuß / per Anhalter noch Zeit genug haben, einen Abstecher nach China zu machen. Zum Thema Visum habe ich mich schon in diesem Forum und auch außerhalb im Internet schlau gemacht, ein paar Fragen sind aber noch offen.

Den Informationen des Auswärtigen Amtes und der Infoseite der Chinesischen Regierung ( www.china-botschaft.de ) entnehme ich, dass man entweder eine Einladung oder eine komplette Auflistung der Hotels und Transportmittel nach, in und aus China hinaus einreichen muss.
Als Backpacker habe ich die logischerweise nicht (kenne aber den Trick aus diesem Forum: online bestellen, Belege einreichen und dann wieder stornieren, siehe
-> Unterkunftsnachweis - Die Lösung: Kostenlose Stornierbarkeit ).

Außerdem weiß ich, dass seit irgendwann nur noch die für den Wohnsitz zuständige konsularische Vertretung (z. B. in meinem Fall M ünchen) ein Visum ausstellen kann.
Das unterscheidet China z. B. von allen zentralasiatischen Staaten, deren Visa man größtenteils problemlos in irgendeiner Konsularstelle in jedem Land beantragen kann.

Letzteres würde heißen, dass man grundsätzlich bei einer Reise, die nach bzw. durch China führen soll, vor der Reise zu Hause ein Visum beantragen muss.
Da ich aber keine Ahnung habe, wann genau ich die chinesische Grenze überschreiten werde, ist das ein bisschen schwierig.

Vielleicht ist der ein oder andere aus diesem Forum in der letzten Zeit über Land nach China gereist, insbesondere aus Kasachstan, Kirgisistan oder Tadschikistan und kann erzählen, wie das mit dem Visum für China gelaufen ist. Wie penibel sind außerdem die Behörden, was die Genauigkeit der Reiseinformationen angeht?

Ich hoffe darauf, dass es irgendeine Möglichkeit gibt! Reisenden gehört der Weg zur Eroberung der Welt freigeräumt Very Happy
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger, VISA Card mit kostenloser Bargeldabhebung weltweit
Expeditionstechnik
Girokonto
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8267
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 29 Jan 13 11:41     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Hallo Phileas,

nette stringente Zusammenfassung Cool

phileas schrieb:
Letzteres würde heißen, dass man grundsätzlich bei einer Reise, die nach bzw. durch China führen soll, vor der Reise zu Hause ein Visum beantragen muss.
Ja, das ist das Ziel.
Aber wie bei allem "Grundsätzlichen" muss es auch Ausnahmen geben, nämlich bei Reisen, bei denen eine vorherige Visumsbeantragung daheim z.B. wegen Zeitrahmen oder zu unbekanntem Einreisedatum (Gültigkeitszeitraum eines one entry China Touristenvisums normaler Weise 3 Monate, double entry 6 Monate) nicht möglich ist.

In dem Fall muss mit dem bei der im Ausland ansässigen Chinabotschaft eingereichten Visumsantrag auch schriftlich begründet werden, warum ein Visumantrag nicht bei der heimatlich- zuständigen Botschaft gestellt werden konnte.
Sollte das bei Dir zutreffen, müsstest Du Deinen Visumsantrag also unterwegs bei der chinesischen Botschaft eines der genannten Reiseländer, bzw. über deren "Chinese Visa Application Service Center" (CVASC) einreichen.

Chinesische Botschaft in Kasachstan: Chinese Embassy in Kazakhstan bzw. http://kz.china-embassy.org/rus/

Chinesische Botschaft in Tadschikistan: Chinese Embassy in Tajikistan bzw. http://tj.chineseembassy.org/rus/

Chinesische Botschaft in Kirgisistan: Chinese Embassy in Kyrghyz bzw. http://kg.chineseembassy.org/chn/

Weitere chinesische Botschaftsseiten weltweit: http://www.fmprc.gov.cn/eng/wjb/zwjg/2490/

In der Botschaft oder beim CVASC wiederholt sich dann evtl. mit kleinen Abweichungen die Prozedur, die bei einer Visabeantragung egal in wessen Botschaft und in welchem Land halt immer wieder stereotyp abläuft:
Man braucht dieselben Unterlagen, die man auch in D hätte vorlegen müssen, siehe http://www.china-botschaft.de/det/lsfw/t514074.htm .
Man bekommt dasselbe Antragsformular, das man auch bei der chin. Botschaft in D erhalten hätte, und füllt es ebenso unter Korrekturen solange aus, bis es schließlich akzeptiert wird und der Visumsantrag einer Bearbeitung zugeführt wird.
Das kann ein paar Tage dauern; die meisten Botschaften / Visadienste geben einen Zeitrahmen an und bieten evtl. eine Expressbearbeitung gegen Aufpreis an.
Also alles in Allem keine Raketenwissenschaft. Wink

phileas schrieb:
Wie penibel sind außerdem die Behörden, was die Genauigkeit der Reiseinformationen angeht?
Penibel genug, dass "Trampen" als Transportangabe innerhalb Chinas, wahrscheinlich aber auch als Einreise- bzw. Ausreiseplan nicht ausreichen dürfte, zu Erfahrungen siehe bitte http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=26439


LG Smile


MArtin
Nach oben
phileas
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 28
Wohnort: München

BeitragVom : 29 Jan 13 22:17     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Danke für deine extrem informative Antwort, allwissender MArtin! Very Happy
Damit sind tatsächlich die wichtigsten Fragen geklärt. Ich kann mir ja noch überlegen, vor Abfahrt ein chinesisches Visum über deren englischsprachiges Apply Center zu beantragen (laut einer Meldung dort max. 3 Monate vorher möglich). Aber wie sich deine Informationen so lesen, dürfte es auch möglich sein, unterwegs ein Visum zu beantragen.

Danke auch für den Link bezüglich der Transportangaben.

Liebe Grüße,
Maxi
Nach oben
toms
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.07.2011
Beiträge: 38
Wohnort: Deutschland

BeitragVom : 06 Feb 13 19:22     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Hallo Phileas,
man sollte bei der Beantragung eines China-Visums generell die Angabe, das man als Individual-Tourist mit ständig wechselnden Aufenthaltsorten unterwegs ist, vermeiden.
Ich habe gehört, dass es in der China-Botschaft in T eheran/Iran relativ einfach sein soll -> s.a.: China-Visum im I ran erhältlich.
Viele Grüße Tom
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger, VISA Card mit kostenloser Bargeldabhebung weltweit
Expeditionstechnik
Girokonto
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
phileas
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 28
Wohnort: München

BeitragVom : 07 Feb 13 19:03     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Danke für die wertvollen Tipps.
Nach oben
AndreB
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 87

BeitragVom : 19 Nov 13 15:39     Thema: China-Visum bei vager über- Land Einreise aus Zentralasien?

Hallo,

ich kann ein Update zur Einreise ueber Kirgistan in 10/2013 geben.

Nachdem jegliche Visaerteilung in Zentralasien von ca. Juni bis Mitte Oktober 2013 ausgesetzt war (jedoch NICHT die Einreise nach China, wenn man eins hatte), wurden Ende Oktober wieder Visa für China in Bishkek, Kirgistan erteilt.

-> siehe bitte China-Visum in Kirgisien erhältlich

Gruss
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Neuseeland-Visum in Indien beantragen? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Zwei deutsche Reisepässe - sinnvoll und notwendig?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Reisebegleitung über Bali nach Neusee... Milli_1991 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge China: Yangtze Kreuzfahrt - Kosten? E... ccc Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien 2
Keine neuen Beiträge Indien: Fragen zum e-tourist visum fü... soulrider Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 8
Keine neuen Beiträge Visum für Weissrusland auf dem Flugha... ccc Europa 3
Keine neuen Beiträge Selbstfahrer für Zentralasien 04-05/2020 zurken Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group