Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Arbeiten in den USA - welches Visum?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit
Autor Nachricht
cosmo
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

BeitragVom : 16 Nov 07 13:29     Thema: Arbeiten in den USA - welches Visum?

hi
hat irgendjemand Erfahrungen mit Rikschafahren im "Warmen" gesammelt ? Angeblich soll man u.a. in Florida + California damit ne gute Mark verdienen können. Allein wie läuft das in den USA mit Visa, wenn man arbeiten möchte ?
vielleicht kann ja jemand berichten..

ciao cosmo
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB: Girokonto, Visacard, EC-Karte, Onlinebanking, Visacard-Abhebung weltweit - und das alles KOSTENLOS!
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
SpaniTheCreator
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.07.2014
Beiträge: 77

BeitragVom : 24 Okt 14 0:15     Thema: Arbeiten in den USA - welches Visum?

AATW hier schrieb:
USA, ja da wird es schwierig (unterwegs / vorübergehend Arbeit zu finden)..... meist habt Ihr bei Farmen, einfach nachfragen, das meiste Glück. Aber die Zeiten haben sich geändert, wo man vor Jahren in der Gastronomie noch Arbeit ohne Ende finden konnte ist das heute sehr schwer geworden. Löhne ca. 5$ pro Stunde. Putzjobs in Großstädten habe ich nie versucht, soll aber recht einfach sein. Hilfreich sind immer die meist gratis ausliegenden Stadtzeitungen. Oder fragt in Motels nach....

Mich würde interessieren mit welchem Visum man in den USA solche Kleinjobs ausüben darf.

grüße! Very Happy


[Frage editiert und in passenderes Thema verschoben - Astrid Smile]
Nach oben
Astrid
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 05.12.2002
Beiträge: 5438
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 24 Okt 14 1:46     Thema: Arbeiten in den USA - welches Visum?

Hallo Vince Smile

Ich versuchs mal, zusammen zu fassen:

Für bezahlte Arbeit in den USA, auch wenn sie nur von kurzer Dauer / vorübergehend ist, benötigt man ein Arbeitsvisum. Eine Übersicht über die verschiedenen Visa-Kategorien für vorübergehende, zeitlich befristete Beschäftigte findet man auf der Seite der Diplomatischen Vertretung der USA in D .

Von Bedeutung für diesen Faden ist die Visa-Kategorie H:

Zitat:
H-1B ist vorgesehen für einen Fachberuf, der die theoretische und praktische Anwendung hochspezialisierter Kenntnisse beinhaltet und den Abschluss einer spezifischen Hochschulausbildung voraussetzt. Für diese Klassifikation ist eine Bescheinigung des Arbeitsministeriums erforderlich. Dieser Visatyp schließt auch Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf Regierungsebene sowie kooperative Projekte unter der Leitung des Verteidigungsministeriums ein.

H-2A ist vorgesehen für die zeitlich befristete oder saisonale Arbeit im landwirtschaftlichen Bereich

H-2B ist vorgesehen für zeitlich befristete oder saisonal Beschäftigte bestimmter Nationalitäten außerhalb des Landwirtschaftsbereichs. Diese Klassifikation verlangt eine befristete Arbeitserlaubnis, ausgestellt vom Arbeitsministerium. Deutschland ist in der "Eligible Countries List" nicht angeführt.

H-3 ist vorgesehen für Auszubildende im nichtmedizinischen und nichtakademischen Bereich. Diese Klassifikation trifft auch für ein Praktikum im Rahmen der Erziehung behinderter Kinder zu.


Zwischenzeitlich unterwegs mal in den USA arbeiten ist also für Deutsche legal NUR mit einem H-2A Visum möglich, d.h. nur im landwirtschaftlichen Bereich.
Zu den besonderen Voraussetzungen für dieses Visum siehe bitte auch:
-> USA: Agricultural H2-A Visa - Arbeitgeber Voraussetzung? .

Zu erforderlichen Visa bei unentgeldlicher Beschäftigung siehe z.B. die Themen:
-> USA: J-1 Visum (für Volunteer-work)
-> USA: Visum für WWOOF in den USA?

Auch wenn das keine ermutigende Antwort ist, hoffe ich, sie hilft schon mal weiter.

Liebe Grüße
Astrid
_________________
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Arbeiten unterwegs - Was in welchem Land? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> USA: Employment-Based Immigrant Visum für gelernte Arbeiter
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge 2017 - Welches Auto für die Eurasien ... Shauntre Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ 11
Keine neuen Beiträge China-Visum ohne Wohnsitz (im Ausland... samarqand Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien 4
Keine neuen Beiträge Erste Hilfe Set zur Wundversorgung au... Westbahexpress Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 12
Keine neuen Beiträge Sri Lanka: Auslandspraktikum i.R.d. S... tanja030584 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 6
Keine neuen Beiträge Indien: Visum für Volunteering Keksi Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group