Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche ->
   Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise
Autor Nachricht
sprudel
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVom : 26 Jun 06 7:39     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Grüss euch,

ich bin/war selber leidenschaftlicher Globetrotter und bereiste über mehrere Jahre immer wieder für ein paar Monate verschiedene Länder u.a. fast ganz Südostasien, Teile Indiens, Südamerika (Bolivien, Brasilien,..) und Europa, arbeitete kurze Zeit in Taiwan als Englischlehrer..also volles Programm Razz

Bis 20-27 bei mir ca. war es noch einfacher sich bestimmte Auszeiten zu gönnen, sei es zwischen der Berufsausbildung, nach Schulabschluss oder während den Semesterferien soweit hier möglich.

Leider musste ich das Studium abbrechen nach über 3 Jahren und das schmerzte sehr. In meine alten Job (Immokaufmann/Industriekaufmann) zieht es mich überhaupt nicht mehr und es ist schon etwas länger her als ich darin arbeitete, bedingt durch den zweiten Bildungsweg und Studium sowie den Reisen dazwischen.

Nun wird man langsam etwas reifer bzw auch überlegter und das Reisen auf längere Zeit ist nicht mehr so einfach möglich, bin mittlerweile 31 und die Situation hat mich beruflich in ein Loch gebracht, habe aber trotzdem noch immer das Interesse an anderen Ländern und Kulturen sowie meine Traveller Zeit nicht vergessen Very Happy.

Gibt es hier in diesem Forum ältere Berufserfahrene, die sich ihre Leidenschaft behalten haben aber beruflich in die Tourismusbranche eingestiegen sind ?

Als Einstieg würde mich die Reiseleitung interessieren, da ein Quereinstieg in sonstige Bereiche dieser Branche wohl nicht ganz so leicht ist für mich.

Also liebe Leute, gibts Empfehlungen oder Erfahrungen von euch ? Smile
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Weltreiseforum.de WRF Einzel- Sachthemen im WRF-Infopool veralten nicht, werden nicht "zerlabert".
Bitte ergänze / aktualisiere sie per Antwort, sobald Du weitere / neue Infos zum Thema hast!
So machst Du WRF-Stränge für Nachfolgende umso besser, je länger sie laufen. Idee
Weltreiseforum.de WRF
Petra
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 16.01.2003
Beiträge: 622
Wohnort: Berlin

BeitragVom : 27 Jun 06 14:38     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Hallo Sprudel,

schau mal bei folgender Firma: backroads.com

Ein Freund von mir hat dort gerade angefangen und die suchen wohl immer wieder Leute.

Hoffe, das hilft ein bisschen deinen Traum zu erfüllen.

Gruss
Petra
Nach oben
sprudel
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVom : 28 Jun 06 15:13     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Hi Petra,

danke für dein nettes posting Smile

Sieht er das als längerfristigen "Beruf" bzw als Chance für einen Quereinstieg in diese Branche allgemein, oder sind solche Stellen doch nur Jobs für zwischendurch und für kürzere Zeit ?


sprudel
Nach oben
sprudel
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVom : 28 Jun 06 15:14     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

ups doppelpost sry Embarassed
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Petra
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 16.01.2003
Beiträge: 622
Wohnort: Berlin

BeitragVom : 28 Jun 06 15:51     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Hallo Sprudel,

er sieht das schon als Beruf, der vor allem gut saisonmässig gemacht werden kann. D.h. 6 Monate arbeiten und 6 Monate das machen worauf man Lust hat.

Erkundige dich doch mal und halt uns auf dem Laufenden.

Gruss
Petra
Nach oben
chris7
Verdientes WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 152

BeitragVom : 17 Dez 08 20:40     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Thema Reiseleitung, das ist ja doch ein sehr breites Feld.
Es gibt ja viele bezeichnugnen dafür: reiseleiter, gästebetreuer, tour-guide, reiseführer, reisebegleiter, Hostess, fremdenführer, guide.
Einer der wandergruppen führt, oder die leute durchs museum führt, einer der staatl geprüfter geschichtsführer ist oder jemand der eine busreise begleitet. Einer der die rafting tour leitet oder jemand der im hotel auf sri lanka hilft. jemand der den fremdenführer durch würzburg macht oder einer der studienführer ist und in jerusalem durch die politsche und kulturelle seite durchs land begleitet. Es gibt unzählige „Reiseleitungen“. Ersteinmal sollte man sich überlegen in welche richtung man einschalgen will… und dann sich in diesem bereich schlau machen.

Zur Reiseleitung auf einem Ozean kreuzfahrtschiff findet ihr hier infos:
http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?p=60411#60411

Ich habe mehrere Jahre als reiseleitung im ausland in hotels gearbeitet. Die reiseleitung, die für reiseversnstalter arbeitet und gäste vor im zielgebiet betreut. Informationen gibt und in allen bereichen hilfestellung leistet.

Die großen namenhaften veranstalter kennt man ja, TUI, Thomas Cook etc…
Vor 10 Jahren, wo ich mal anfing gab es ja viele veranstalter noch als eigene Firme, mittlerweile haben sich ja so viele zusammen geschlossen, ich kenn mich da auch nicht mehr so ganz aus, wer jetzt mit wem ist.

http://www.reiselinks.de/reiseveranstalter.html
Alle Reiseveranstalter wie Alltours, Neckermann Reisen, TUI, Thomas Cook, Bucher Reisen

Große veranstalter stellen natürlich immer noch mit deutschem oder schweizer vertrag ein (je nach dem wo hauptbüro ist) aber entsenden die reiseleiter nicht mehr in so viele „exotische und interessante gebiete. Da arbeiten dann meist Vor-Ort leute, die da leben.
Vor 10 jahren sah das alles etwas anders aus, da hat es noch spaß gemacht und war aufregend, heute würd ich nicht mehr unbedingt als reiseleiter arbeiten. Früher wurde man z.Bsp auch nach spanien geschickt, heute sind die meisten reiseleiter dort einheimische, oder deutsche die da leben, dh. Aber auch dass man eben keinen festvertrag über deutschland hat, sondern einen lokalen, was widerum bedeutet, weniger gehalt, oft keine sozialen abgaben.
Aber dieses thema kann von firma zu firma auch wieder verschieden sein. Bitte vorher genau erkundigen, vielleicht hat sich dieser stand in den letzten jahren ja auch schon wieder geändert.
Damals war es wirklich ein guter job. Auch wenn man selbst kein pauschaltourist ist, war es interessant, man hat viel gelernt und neben der arbeit genug zeit gehabt um land und leute zu erkunden, ganz privat für sich mit dem rucksack.

Wer nicht zu den großen veranstalter will, sollte es bei den mittleren oder kleinen versuchen.

Hier findet man adressen dazu

http://www.allesklar.de/s.php?xref_path=100-535-104206
Ausgewählte, redaktionell geprüfte Links zum Thema "Reiseveranstalter" in Deutschlands
größtem Webkatalog.

Es gibt aber sicher viele kleinere veranstalter die ihre reiseleiter nicht über deutschland einstellen, sondern eben nur vor ort lebende mitarbeiter haben. Wer also irgendwo lebt, sollte dort mal die kleinen büros auffinden und da einfach mal nachfragen, gut immer wenn man dann natürlich deutsch und die einheimische sprache spricht. Oder von deutschland aus, schicken manchmal die fremdenverkehrsämter der länder eine liste (wenn es eine gibt) zu, wo diese büros, die deutschen gäste in dem land haben, aufgelistet sind.

Da ja hier die frage war, ob reiseleitung als einstieg in tourismus—
Warum nicht, es gibt gibt `zig verschieden wege in den tourismus (der ja mehr als riesige bereiche hat) einzusteigen, das wäre einer!
Und aus meiner erfahrung, ist es immer gut, wenn man wirklich im tourismus arbeiten will, egal welcher bereich und da auch einige zeit bleiben will, einen fuß dann drin zulassen, egal in welchem bereich, wenn man irgendwo anfängt, lernt man viele leute kennen, hatsich mehr wissen angeeignet und kommt auf ganz andere ideen, die man im tourismus machen kann. Aber immer wieder mal am ball bleiben, kontakt zu vielleicht wichtigen personen pflegen, viel herum fragen, flexible und interessiert sein.
Ich habe immer meinen fuß in den türen gelassen und finde heute ganz einfach immer wieder (auch ganz kurzfristig) jobs im tourismus.
Von der reiseleitung im ausland, bin ich zur reiseleitung auf ein kreuzfahrtschiff gekommen, habe auch mal in einem gasthaus in deutschland geholfen die eine angeschlossenen reiterhof haben, landete in japan in einer pension zum arbeiten, habe in Neu-Seeland in einem hostel gearbeitet, auf einer huskyfarm in finnland mit dazugehörigem Gästehaus und noch einiges mehr… nun suche ich die schiene zum outdoor zu kommen, auch das ist tourismus,… aber trotzdem bleibt mein fuß in der tür, um event. Schnell im hotel oder auf dem schiff einzuspringeben.

Wer interesse am outdoor hat und da vielleicht ein guide werden will, hier findet ihr sehr viele adressen mit websites.
www.outdoor-magazin.com

dann auf KNOW-HOW gehen, dann ca in der mitte auf ADVENTURE GUIDE, dann ganz links eine aktivität eingeben, und eine liste erscheint.

Beim wandern kommen sicher die meisten firmen, das bietet ja fast jeder an:

http://service.nofrills.de/outdoor/adventureguide/liste.asp

Als Quereinsteiger ist es sicherlich immer etwas schwieriger aber man kann ja auch glück haben, vor 10 jahren war ich auch quereinsteiger und hatte innerhalb kürzesterzeit mit einer bewerbung einen vertrag. also einfach dran glauben und weiter versuchen, wenn´s mal nicht gleich beim ersten mal klappt.

auch bei den outdoorfirmen kann man es als quereinsteiger machen, eine wanderführerausbildung zBsp. in national parks oder www.wanderakademie.de
oder bei outdoorfirmen eine kurzfristige ausbildung, gegen gebühr, ersteinmal irgendwo reinkommen, anfangen und dann damit weiter arbeiten und weiter kurse machen.

hoffe etwas geholfen zu haben, auch wenn´s ein langer text war, aber das ist ein thema für ein buch. Wink
_________________
life is a journey, travel it well.
Nach oben
chris_myt
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.02.2014
Beiträge: 10

BeitragVom : 26 Mai 18 12:52     Thema: Einstieg als Reiseleiter in der Tourismus Branche ?

Hallo,

zum Beruf des Reiseleiters kann ich leider so gut wie gar nichts sagen...
Was ich aber sagen kann: (tourismus-)qualifizierte deutschsprachige (Büro-)Kräfte werden nahezu überall im Ausland (vor allem außereuropäisch) gesucht. Man muss nur die entsprechenden Unternehmen finden, was nicht immer ganz einfach ist. Mit dem Stichwort "DMC [gewünschtes Land]" sollte man aber gute Kontakte finden.

LG, Chris


[Beitrag aus Chris' Vorstellungsthread gefischt und in passendem Thema für alle gepostet - Astrid]
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Reisebuchverleger finden - wie? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Wie "verkauft" man seine Weltreise im Lebenslauf ?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche -> Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Moskitonetz mit oder ohne "Einst... Gast Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool 5
Keine neuen Beiträge Video: 30 Jahre Thailand - zwischen T... Samuel Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum 0
Keine neuen Beiträge Indonesien, Karimunjawa - Tourismus Gast Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 0
Keine neuen Beiträge Umfrage Social Media im Tourismus MariMonte Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh 0
Keine neuen Beiträge Suche Arbeit im Tourismus im Süden toubab Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group