Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Gelbfieberimpfung für Transit Äthiopien (Rückflug v. Uganda)

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...
Autor Nachricht
Peregrin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 46
Wohnort: ww

BeitragVom : 27 Dez 18 23:34     Thema: Gelbfieberimpfung für Transit Äthiopien (Rückflug v. Uganda)

Hallo,
Hat jemand aktuelle Erfahrungen, ob man bei der Einreise per Flugzeug einen Nachweis über eine Gelbfieberimpfung benötigt?
Die Angaben im Netz sind widersprüchlich und ich weiß nur aus eigener Erfahrung, dass bei der Einreise über Land aus ein Nachweis erforderlich ist, wenn man in betroffenen Gebieten war (die yellow card, ICV).
Ich habe aber auch gelesen, dass selbst bei Flug von Deutschland am Flughafen teilweise nachgefragt wurde.
Herzlichen Dank Vorab für aktuelle Info.
Peregrin
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Vor dem Fragen in einem neuen Thema:
Erst Suchen!
[ WRF-Suche ]
Dann Frage ins ggf. passend vorhandene Thema posten.

Idee
Weltreiseforum.de WRF
onurb
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2010
Beiträge: 386
Wohnort: Schweiz, Thalwil

BeitragVom : 28 Dez 18 7:21     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

TIMATIC 28.12.2018, 06:00

Uganda (UG)

Passengers arriving within 6 days after leaving or transiting
countries with risk of yellow fever transmission


and not holding a yellow fever vaccination certificate are
subject to vaccination upon arrival and possible quarantine
measures.

Exempt from Yellow Fever vaccination:
- Children under 1 year of age.
Recommended:
- Vaccination against yellow fever for any passenger.
- Malaria prophylaxis: malaria risk, mainly due to P.
falciparum, exists throughout the year in the whole country.
Recommended prevention: C.

------

Dies heisst konkret:

- Bei einem Nonstop Flug aus Europa (oder einem anderen Land, wo kein Gelbfieber existiert) , brauchst du keine Impfung

- Steigst du irgendwo in Afrika in einem Gelbfiebergebiet um, dann brauchst du die Impfung


Uganda liegt natürlich im Gelbfiebergebiet, eine Impfung wird empfohlen.

z.B. https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf (wobei ich nicht weiss, wie aktuell diese Liste ist).

Solltest du auf der Rückreise irgendwo umsteigen, dann müsste auch geprüft werden, ob du das darfst (da du aus einem Gelbfiebergebiet kommst).

Und das alles muss dann schlecht ausgebildetes Check-in-Personal auch noch wissen.
Nach oben
Peregrin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 46
Wohnort: ww

BeitragVom : 28 Dez 18 17:43     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

Hallo onurb,

vielen Dank für deine Informationen.
Ja dann ist es in der Tat bei meinen Freunden kritisch, in deren Auftrag ich fragte.
Sie fliegen auf dem Hin- und Rückweg über Addis Abeba, zwar nur im Transit, aber laut der List der WHO gilt für Äthiopien

Zitat:
Countries requiring yellow fever vaccination for travellers arriving from countries with risk of yellow fever transmission
[3] Includes yellow fever vaccination requirement for travellers having transited through the airport of a country with risk of yellow fever transmission.


Sie haben Impfungen von 94 und 96, die eigentlich aber nach 10 Jahren wiederholt hätten werden sollen. Laut WHO ist das aber seit 2016 nicht mehr nötig.

Zitat:
Laut WHO besteht der Impfschutz nach einmaliger Impfung lebenslang, wenn nicht gleichzeitig mit einer Masernimpfung geimpft wurde. Bisher akzeptieren jedoch nicht alle Länder diese Neuregelung und bestehen weiterhin auf eine Impfung, die nicht älter als 10 Jahre ist.


Riskant ohne Auffrischung?
Nach oben
onurb
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2010
Beiträge: 386
Wohnort: Schweiz, Thalwil

BeitragVom : 29 Dez 18 10:22     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

Niemand weiss da nichts Genaues!!!

Riskant, ohne Auffrischung?

Vermutlich haben viele Länder die unbeschränkte Gültigkeit noch nicht umgesetzt. Wenn ich mit TIMATIC 'spiele', dann sehe ich, dass z.B. Südafrika das bereits umgesetzt hat, die meisten afrikanischen Länder (darunter auch Aethiopien, Uganda) aber noch nicht. Diejenigen Länder, welche Gelbfiebergebiete sind, werden das vermutlich sehr langsam und vorsichtig umsetzen, haben ausserdem genügend andere Probleme (wenn in einem 'Nachbarland' E bola ausbricht, wird man sich kaum um Gelbfieber kümmern).

Ein Problem ist auch immer das Check-in. Wissen die das? Speziell auf dem Rückflug: weiss das das Check-in in Uganda? Sonst lassen sie dich nicht nach Aethiopien abfliegen.

In der gegenwärtigen Situation würde ich nur mit einem Impfausweis reisen, wo eine gültige Gelbfieberimpfung nach alter Regel (10 Jahre) eingetragen ist.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
Peregrin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 46
Wohnort: ww

BeitragVom : 01 Jan 19 14:39     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

Ja das Check-In auf der Rückreise sehe ich auch als Flaschenhals an.
Danke für deine Einschätzung, ich werde berichten.
Nach oben
Ahnma
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.06.2018
Beiträge: 25
Wohnort: Hamburg

BeitragVom : 15 Jan 19 11:16     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

Wie habt ihr es jetzt mit der Impfung gehalten?

Also ich finde die Sachlage im Internet überhaupt nicht widersprüchlich, sondern ziemlich eindeutig. Ich würde mich im Zweifel immer an das Auswärtige Amt halten und das sagt:

Der Nachweis einer Gelbfieberimpfung ist für alle Reisenden ab dem Alter von einem Jahr zwingend vorgeschrieben (s. Annex 1 unter www.who.int). Wegen der immer wieder vorkommenden Ausbrüche von Gelbfieber ist eine Impfung auch medizinisch sinnvoll.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/uganda-node/ugandasicherheit/208752#content_5
_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡.___ Wüstenfuchs, Marrakesch-Experte und Sahara-Suchti. __̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡.___
Nach oben
onurb
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2010
Beiträge: 386
Wohnort: Schweiz, Thalwil

BeitragVom : 15 Jan 19 11:53     Thema: Gelbfieberimpfung für Uganda?

Ahnma schrieb:
Wie habt ihr es jetzt mit der Impfung gehalten?

Also ich finde die Sachlage im Internet überhaupt nicht widersprüchlich, sondern ziemlich eindeutig. Ich würde mich im Zweifel immer an das Auswärtige Amt halten und das sagt:




Das machst du sicher richtig, wenn du dich an diese Richtlinien hältst. In diesem Thread geht es jedoch um etwas weiteres, das leider nicht klar ist:

Bis 'gestern' war es so, dass eine Gelbfieberimpfung 10 Jahre gültig war, dann musste aufgefrischt werden und ein neuer Stempel in den Impfpass. Die WTO hat jetzt entschieden, dass ab 'heute' diese Auffrischimpfung nicht mehr nötig ist. Nun ist das Chaos da, für Personen mit Impfschutz älter 10 Jahre. Jetzt muss man bei jedem Land (inkl. Transferländer) abklären, ob sie die neuen Richtlinien der WHO schon umgesetzt haben.

[Siehe dazu bitte auch das Thema: -> Gelbfieber-Impfung Auffrischung - WHO vs. Immigration] .
Nach oben
Peregrin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.05.2015
Beiträge: 46
Wohnort: ww

BeitragVom : 15 Jan 19 15:14     Thema: Gelbfieberimpfung für Transit Äthiopien (Rückflug v. Uganda)

Genau so ist es bei meinen Freunden der Fall.
Zunächst haben sie das Visum mit den Impfnachweisen für Gelbfieber von Anfang der 90er Jahre erfolgreich online beantragen können.
Bleibt zu hoffen, dass im Transferland Äthiopien auf dem Rückweg alles gut geht, das werden sie aber erst beim Check-In auf der Ausreise erfahren.
Ich werde berichten....
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Vor dem Fragen in einem neuen Thema:
Erst Suchen!
[ WRF-Suche ]
Dann Frage ins ggf. passend vorhandene Thema posten.

Idee
Weltreiseforum.de WRF
Astrid
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 05.12.2002
Beiträge: 5524
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 18 Jan 19 0:32     Thema: Gelbfieberimpfung für Transit Äthiopien (Rückflug v. Uganda)

Peregrin schrieb:
Hallo onurb,

vielen Dank für deine Informationen.
Ja dann ist es in der Tat bei meinen Freunden kritisch, in deren Auftrag ich fragte.
Sie fliegen auf dem Hin- und Rückweg über Addis Abeba, zwar nur im Transit, aber laut der List der WHO gilt für Äthiopien

Zitat:
Countries requiring yellow fever vaccination for travellers arriving from countries with risk of yellow fever transmission
[3] Includes yellow fever vaccination requirement for travellers having transited through the airport of a country with risk of yellow fever transmission.


Sie haben Impfungen von 94 und 96, die eigentlich aber nach 10 Jahren wiederholt hätten werden sollen. Laut WHO ist das aber seit 2016 nicht mehr nötig.


Laut dem von Onurb schon zitierten -> Timatic gilt für Äthiopien:

Zitat:
Ethiopia - Transit Health

Vaccination against yellow fever required if arriving within 6 days after leaving or transiting countries with risk of yellow fever transmission .

Exempt from Yellow Fever vaccination:

Children under 1 year of age.

Passengers transiting Ethiopia if not leaving the transit area.

Passengers transiting countries with risk of yellow fever transmission if not leaving the transit areas.

Das verstehe ich so, dass nur dann eine Gelbfieberimpfung erforderlich ist, wenn der Transitbereich des Flughafens Addis Abeba, Äthiopien verlassen wird...

Liebe Grüße
Astrid
_________________
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Homöopathie ausreichend für Reiseapotheke? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Kein neueres Thema in diesem Reiseforum.
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge UGANDA Reisepartner- Weihnacht/Silves... Reisetraum2018 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Keine neuen Beiträge Äthiopien: Nationaler Führerschein au... Yutah Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar & Mauritius 2
Keine neuen Beiträge Reisepartner für 3 Wo Rundreise: Ugan... RoteZora007 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Keine neuen Beiträge Reisepartner für Uganda Safari ca. ei... Annet Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 2
Keine neuen Beiträge Argentinien - Verkaufe Wohnmobil Ford... Vicentico Südamerika 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group