Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

sind Wochenenden interkulturell?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche ->
   Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh
Autor Nachricht
Faraway
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 111

BeitragVom : 11 Feb 07 14:53     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

ihr lieben Reisende, heute möchte ich eure Erfharung in allen Ländern der Welt nutzen:
was für uns so selbstverständlich ist, die Woche hat 7 Tage, 2 davon sind mehr oder weniger arbeitsfrei - ist das eigentlich überall so?
Ich weiß natürlich, dass Kleinhändler und "arme" Leute (fast) überall auf der Welt auch Sonntags arbeiten - ich frage hier auch nicht nach irgendwelchen Ladenschlusszeiten, nur danach:

Ist es überall auf der Welt üblich, dass einer der 7 Tage per Gesetz als arbeitsfrei gilt?

Wie sind eure Erfahrungen mit "Wochenende" in Asien, Afrika, Südmerika?
Auf eure Berichte bin ich gespannt!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

JayDee
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.09.2004
Beiträge: 135
Wohnort: Tianjin, China

BeitragVom : 13 Feb 07 6:02     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

Also hier in China trifft das schonmal nicht zu.
Alle Geschaefte, Produktionen usw. laufen am Wochenende so weiter wie normal, das bedeutet das die meisten Leute also auch Arbeiten muessen.
Nur Menschen im hoeheren Berufsstand haben ein freies Wochenende, allerdings auch nicht alle.
Ich kenne auch welche die nur Samstags frei haben, dafuer Sonntags arbeiten muessen. Oder manche haben nur Mittwoch frei. Da gibt es wirklich viele Kombinationen Wink .
Doch ein einheitliches Wochenende, an dem die Wirtschaft brach liegt und die Berufstaetigen Zeit fuer sich haben, gibt es hier nicht.

Man bekommt auch nur die Tage bezahlt die man arbeitet.

Und um das nochmal deutlich zu sagen: Der Grossteil der Bevoelkerung arbeitet die Woche durch, mit vielleicht 5 Tagen Urlaub im Jahr - doch wie immer gibt es auch dort Unterschiede je nach Arbeitgeber, besonders auslaendische Unternehmen sind da etwas grosszuegiger.
_________________
Nach oben
Eliane
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 734
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

BeitragVom : 13 Feb 07 10:41     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

Hallo,

per Gesetz wage ich zu bezweifeln, dass es arbeitsfreie Tage überall auf der Welt gibt.

Es ist vermutlich eher so, dass es kulturell-religiös bedingt ist, ob ein Tag der Woche als "Feiertag" gerechnet wird.
Im Judentum, Islam und Christentum gibt es das. Bei den Buddhisten bin ich mir dessen schon nicht mehr so sicher, habe zumindest nie davon gehört.

Die andere Seite ist dann eher politisch bedingt, wenn es starke Arbeitnehmervertretungen/Gewerkschaften gibt, die ein Recht auf arbeitsfreie Tage durchsetzen können.

In Russland gilt der Sonntag als arbeitsfrei. Bis auf Behörden, Schulen oder Unis hat aber trotzdem alles geöffnet.
Samstags sind die meisten Behörden geschlossen, manche haben auf, Schulen und Unis haben teilweise Unterricht.
Die freien Tage werden dann in der Regel unter der Woche eingeholt. Viele tun auch z.B. 24Std Dienst und haben dann zwei Tage frei, das ist recht variabel, gilt aber für alles, was irgendwie rund um die Uhr besetzt sein muss: Wachdienste, Miliz, Krankenhaus, 24h-Geschäfte,...

Viele Grüße
Eliane
_________________
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 13 Feb 07 17:36     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

Hallo,

wie sehr wir doch die Bedingungen, in die wir hineingeboren werden, als "normal", Natur gegeben oder gar als zwangsläufig erachten...


In den Regionen, die vom System noch nicht vollständig überrollt sind und in denen Menschen noch (fast) ohne industriell produzierte und "vermarktete" Waren auskommen, ist auch der Arbeitsalltag ein anderer, z.B. weil Geld nicht in entmenschlichenden Prozessen "am Fließband" bzw. abhängig beschäftigt produziert werden muß.

In diesen noch nicht vollständig ausgerotteten Gemeinschaften sucht man vergeblich nach Stechuhren und auch der Wochentag spielt weniger eine Rolle als die Frage, ob gerade "Kundschaft" da ist, ob das Wetter gerade für eine bestimmte Verrichtung passt oder ob das Meer ruhig genug zum Ausfahren ist.

"Arbeit" ist in diesem Setting nicht ein im Wochentakt regelmäßig wiederkehrendes entfremdendes Übel, bei dem man sein sonstiges Leben, seine (Mit-) Menschlichkeit beim Betreten seiner Arbeitsstätte quasi an der Garderobe abgibt, sondern wird unter Erhalt größerer individueller Frei- und Ermessensspielräume, harmonischer in den normalen Lebensalltag integriert.
Pausen, Ruhephasen, Mahlzeiten und "Feierabend" werden nicht nach der Quarzuhr, sondern nach biologischen Notwändigkeiten und individuellen Interaktionen ausgerichtet.

Erzählt man einem solchen Menschen, dass anderswo Millionen von Menschen Schlag 6:30 Uhr Aufstehen, schnell kleine, vorproduzierte, exakt abgewogene Essenseinheiten frühstücken, sich dann in Individualfahrzeuge oder Massentransportmittel setzen, um 50km weiter zu einer fest gesetzten Uhrzeit mit vielen anderen an einem abgeschlossenen Ort mit zirkulierender Luft einzutreffen, um nach einem exakt festgelegten Zeitplan unter Kunstlicht stets wiederkehrende Arbeitsabläufe zu verrichten, und dass sich dies an 5 von 7 Tagen stereotyp wiederholt, wird man großes Erstaunen und Ungläubigkeit ernten: "Warum sollten Menschen anderswo so etwas Verrücktes tun?".
Wahrscheinlich, um nicht "arm" zu bleiben, denke ich mir.


... und wie wenig wir sie doch hinterfragen.


Manchmal erzähle ich den hier frei laufenden Hühnern von ihren anderswo in Legebatterien dahin vegetierenden Artgenossen.
Aber sie verstehen es wohl ebenso wenig, wie Batteriehühner sich ein anderes Dasein vorstellen können als das, in das sie ausgeschlüpft wurden...

Welcher Wochentag heute ist? - Könnte ich ohne Blick auf meine billige Quarzuhr nicht beantworten.
Wochenende oder einen arbeitsfreien Tag? - Habe ich lange nicht mehr gehabt! Aber heh, Leben heisst Arbeiten - doch Arbeiten muß Leben im eigenen Flow nicht zwangsläufig ausschließen.

Liebe Grüße aus einem äquatornahen Pferdestall Smile
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Vor dem Fragen in einem neuen Thema:
Erst Suchen!
[ WRF-Suche ]
Dann Frage ins ggf. passend vorhandene Thema posten.

Idee
Weltreiseforum.de WRF
Faraway
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 111

BeitragVom : 13 Feb 07 19:47     Thema: Arbeitszeiten bei "entfremdeter" Arbeit

"wie sehr wir doch die Bedingungen, in die wir hineingeboren werden, als "normal", Natur gegeben oder gar als zwangsläufig erachten..."

nein Martin, du hast mich nicht verstanden, ich erachte Bedingungen nicht als "zwangsläufig", sonst hätte ich nicht nach euren Erfahrungen gefragt.

Bei meiner Frage hatte ich weniger Menschen im Kopf, die als Klein- oder Kleinstunternehmer, Bauer oder Fischer für sich sorgen (und die auch in Deutschland andere als die "gesetzlichen" Arbeitszeiten haben) , sondern solche, die in Institutionen arbeiten - Fabriken, Ämtern, usw, eben da, wo Arbeitszeit tendenziell vorgeschreiben wird.

Nebenbei bemerkt wurde unsere "Sonntagsruhe" ursprünglich nicht von der "entfremdeten" Arbeit bestimmt, sondern durch Religion - etwas, das es auch in anderen Kulturen gibt. Wink

Das war meine Frage:
Welche Übereinkünfte über Arbeits- und Ruhetage (in Produktionsstätten, Behörden, Ämtern) gibt es in euren Reiseländern - und weichen die völlig von der uns bekannten "1 aus 7" Regelung ab?

liebe Grüße und noch viel Spaß im äquatorialen Paradies,
Martina
Nach oben
Coogar
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 758
Wohnort: Córdoba, Argentinien

BeitragVom : 10 Apr 07 18:57     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

Ich kenne das schon auch so, dass Leute, die in Behörden, Banken etc. arbeiten eine Art 5 Tage-Woche haben, also arbeiten, wenn das Institut geöffnet ist.
Verkäufer allerdings nicht, zB, da sind viele 7 Tage die Woche im Laden.
Kommt auch ein bisschen auf den Entwicklungsstand des Landes an und den Laden, obs zB ein Familienunternehmen ist etc.
Auf jeden Fall habe ich auf Reisen festgestellt, dass in vielen Ländern gesetzliche Regelungen weniger greifen als zB in Deutschland und dass Arbeitnehmerschutz häufig nicht existiert.
Arbeitsmoral aber häufig auch nicht Wink
Grüße, Coog Cool
_________________
What is the use of straining after an amiable view of things, when a cynical view is most likely to be the true one?
G.B.Shaw
Nach oben
Julchen
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 17.03.2004
Beiträge: 1030
Wohnort: Stuttgart

BeitragVom : 10 Apr 07 20:12     Thema: sind Wochenenden interkulturell?

In Nepal ist der Samstag der "Feiertag". Schulen sind von Sonntag bis Freitag mittag geöffnet, Ämter und Behörden haben ganz "international" Sa und So geschlossen. Läden usw. haben 7 Tage die Woche geöffnet.

Lieben Gruß
Julchen

PS: In Frankreich war doch früher auch der Montag geschlossen und nicht der Sonntag, oder?
_________________
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Echte Hilfe - geht auf Reise-Treffen! << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Fernweh - habt Ihr Rezepte dagegen?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche -> Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge 2 Monate Thailand und Umgebung - Was ... Samsonnight Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Online Reisemagazine - welche sind em... golfinho Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum 2
Keine neuen Beiträge Sind Skier für Frauen anders? gula Spezialthemen: Weitere Sportarten, Hobbies, Reisesituationen, Plaisirchen... 3
Keine neuen Beiträge Welche Zahlungsmethoden sind in Thail... kellyslater111 Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ... 2
Keine neuen Beiträge Sind 4 Wochen Patagonien ausreichend? Schulzi Südamerika 3
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group