Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Fragen zum Working Holiday Visa New Zealand

Weltweit, aber einzeln nach Land oder Stadt und Tätigkeitsfeld: Tipps, Adressen, Organisationen, Erfahrungen, Voraussetzungen zum Jobben: Bezahlt, als Au Pair, "Hand gegen Koje", als spezifisch genanntes Auslandspraktikum, Volontariat oder Freiwilligenarbeit ...

Moderatoren: MArtin, Astrid

Bereichs-Regeln
WRF-Infopool Unterwegs Arbeiten:Auch wenn nicht im ortsbezogenen Infopool, soll hier trotzdem bitte nur streng einzelthematisch gepostet und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Nur dadurch bleiben die Themen langfristig aktualisier- und findbar.
Danke! :)
Alex
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 03 Feb 04 15:24
Wohnort: mal hier-mal da!

Fragen zum Working Holiday Visa New Zealand

Ungelesener Beitrag von Alex » 15 Nov 04 15:30

Hallo Zusammen,
ich habe einige kleine Frage zum Thema Working Holiday Visa für New Zealand.
Erstmal zu meinem Vorhaben, ich habe mir vorgenommen im nächsten Jahr so gegen September auf große Reise zu gehen.
Das ganze soll dann zu nem World -Trip mit offenem Ausgang werden.
Ich habe mir überlegt über die Karibik, Mittel / Südamerika und Samoa bis nach New Zealand zu reisen. Dort würde ich gerne erstmal einige Zeit bleiben und mit dem WHV ein bischen zu Jobben und mir überlegen wie ich dann meinen Rückweg über Asien gestalten will.
Da ich mich nicht auf einen fixen Zeitpunkt festlegen will wann ich in New Zealand eintrudeln werde hier nun meine Fragen:

Wie läuft das ganze ab, muss ich einen fixen Termin angeben wenn ich das Visa beantrage oder gilt das einfach ab dem Datum der einreise?

Ich möchte das Visa dann nächstes Jahr, glaube man macht das immer im März, beantragen. Gibt das ein Problem wenn ich das Visa 2005 beantrage und dann erst irgendwann 2006 einreisen werde?

Zu guterletzt noch, wieviel kostet so ein Visa eigentlich?

Dann schon mal vielen dank.
MfG Alex

them@ni@c
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 30 Aug 04 21:49

Fragen zum Working Holiday Visa New Zealand

Ungelesener Beitrag von them@ni@c » 15 Nov 04 22:18

Dann werde ich mal versuchen zu helfen. Ich habe hier auch schon so viel nette Hilfe bekommen also muss man ja mal was zurückgeben.

Das wichtigste vorab. Bewirb dich JETZT auf das Visum.
Die nächste Vergabe ist Ende Februar 2005. Wenn du dann das Visa bekommst ist dies gültig für ein Jahr ab Ausstellungsdatum und Einreise heißt.

Wenn dein Visum vom 15.03.2005 gilt, musst du bis spätestens 15.03.2006 eingereist sein und kannst dann noch 1 Jahr das Visum nutzen arbeiten und dich in NZ aufhalten.

Hier findest du das Formular, einfach ausfüllen und dann sollte das schon seinen Weg gehen.

Hier mal ein kurzer Link bezüglich Ausfüllhilfe. Ich habe hier auch Hilfe gefunden, aber den Link finde ich gerade hilfreicher, weil etwas ausführlicher ;)

http://www.nzvillage.com/NZForum/viewtopic.php?t=1592

Die Bearbeitung des Visaantrages kostet wenn ich mich recht erinnere 60 €.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Gruß Marcel[/url]

them@ni@c
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 30 Aug 04 21:49

Fragen zum Working Holiday Visa New Zealand

Ungelesener Beitrag von them@ni@c » 15 Nov 04 22:19

Sorry habe den Link zum Visum vergessen, hier nochmal

http://www.nzembassy.com/info.cfm?CFID= ... s=go&p=492

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit“