Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Langzeit-/Vielreisende für Interviews gesucht

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche ->
   Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise
Autor Nachricht
hgmrp
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 14.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVom : 14 März 11 16:14     Thema: Langzeit-/Vielreisende für Interviews gesucht

Hallo,
ich bin völlig neu im Forum und denke, dass dieser Themenbereich die richtige Wahl für mein Anliegen ist.

Ich möchte gerne zunächst kurz meine Projektstudie beschreiben, die mich natürlich auf kurz oder lang zum Weltreiseforum führen mußte. Im Rahmen einer Doktorarbeit forsche und schreibe ich zum Thema
"hochmobile Lebensstile"
und habe bereits eine Reihe von Interviews mit Menschen geführt, die aus verschiedensten Gründen sehr viel unterwegs sind, angefangen vom beruflich bedingten frequent flyer über tourende/reisende Künstler bis hin zu sogenannten "multilocals" oder "transnational people" mit mehreren Wohnsitzen.

Kern der Arbeit ist - ganz allgemein und abstrakt - die Idee, verschiedene "extreme" Formen von Mobilität zu untersuchen und die Lebensstile, Erfahrungen und alltäglichen Praktiken, die damit verbunden sind, miteinander zu vergleichen. Es geht insbesondere um vier miteinander verknüpfte Themenbereiche und daran angeschlossene Fragestellungen, die ich hier natürlich nur in Umrissen wiedergeben kann:

1. Mobilität: Welche Langzeiterfahrungen sind mit dem Reisen verbunden? Wie sieht der "Alltag" unter Bedingungen des ständigen Unterwegsseins aus. Welche Bedeutung hat die Geschwindigkeit des Reisens (Transportmittel, Häufigkeit der Ortswechsel) auf die persönliche Erfahrung.
2. Orte: Welche Rolle spielen Orte im Rahmen des Reisens? Aus welchen Gründen werden Orte wichtig oder verlieren an Bedeutung? Was passiert mit der nur scheinbar so klaren Unterscheidung von "Zuhause / nicht Zuhause"? Wie stabil oder brüchig sind Ortsbindungen unter Bedingungen des Viel/Dauerreisens
3. Soziales "Umfeld"/Freunde/Familie: Wie setzen sich persönliche soziale Netzwerke zusammen und, entstehen sie, wie schnell/langsam und weshalb verändern sie sich und wie werden sie gepflegt? Werden sie mit dem Reisen größer/kleiner und woran liegt das?
4. Technik: Welche Kommunikations- und Informationstechnologien bzw. welche Applikationen, Netzdienste, Plattformen etc. spielen unter Bedingungen des Vielreisens eine Rolle. Wie wichtig sind Kommunikationsgeräte (Handy, Laptop etc.) für welche Reiseformen. Wie, wo und zu welchen Zwecken werden sie genutzt?

Ich habe hier bereits einige Forenbeiträge gefunden, in denen ein interessanter Austausch über diese Fragen stattfindet, und hoffe nun, dass ich auf diesem Wege ein paar Langzeitreisende für Interviews von etwa 1 - 1,5 h Länge gewinnen kann. Vom Interview wird ein Tonmitschnitt angefertigt werden, der bei der Transkription vollständig anonymisiert und im Anschluss wieder gelöscht wird. Dies wird per Anonymisierungserklärung auch von mir und meinem Institut garantiert. Interviews werden vorzugsweise im direkten Gespräch stattfinden, ich kann innerhalb Deutschlands anreisen; alternativ besteht natürlich die Möglichkeit auf Skype zurückzugreifen.

Ich freue mich auf Interviewpartner!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
joklys
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.01.2009
Beiträge: 61

BeitragVom : 15 März 11 11:28     Thema: Langzeit-/Vielreisende für Interviews gesucht

hallo hgmrp,
vielleicht kann ich dir weiterhelfen, bin aber gerade noch unterwegs. meine website: www.reisedepesche.de
wenn du willst melde dich per mail: klys ät reisedepesche punkt de
Nach oben
hgmrp
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 14.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVom : 23 März 11 23:33     Thema: Langzeit/Vielreisende für Interview gesucht

Hallo,
ich bin völlig neu im Forum und denke, dass dieser Themenbereich die richtige Wahl für mein Anliegen ist.

Ich möchte gerne zunächst kurz meine Projektstudie beschreiben, die mich natürlich auf kurz oder lang zum Weltreiseforum führen mußte. Im Rahmen einer Doktorarbeit forsche und schreibe ich zum Thema
"hochmobile Lebensstile"
und habe bereits eine Reihe von Interviews mit Menschen geführt, die aus verschiedensten Gründen sehr viel unterwegs sind, angefangen vom beruflich bedingten frequent flyer über tourende/reisende Künstler bis hin zu sogenannten "multilocals" oder "transnational people" mit mehreren Wohnsitzen.

Kern der Arbeit ist - ganz allgemein und abstrakt - die Idee, verschiedene "extreme" Formen von Mobilität zu untersuchen und die Lebensstile, Erfahrungen und alltäglichen Praktiken, die damit verbunden sind, miteinander zu vergleichen. Es geht insbesondere um vier miteinander verknüpfte Themenbereiche und daran angeschlossene Fragestellungen, die ich hier natürlich nur in Umrissen wiedergeben kann:

1. Mobilität: Welche Langzeiterfahrungen sind mit dem Reisen verbunden? Wie sieht der "Alltag" unter Bedingungen des ständigen Unterwegsseins aus. Welche Bedeutung hat die Geschwindigkeit des Reisens (Transportmittel, Häufigkeit der Ortswechsel) auf die persönliche Erfahrung.
2. Orte: Welche Rolle spielen Orte im Rahmen des Reisens? Aus welchen Gründen werden Orte wichtig oder verlieren an Bedeutung? Was passiert mit der nur scheinbar so klaren Unterscheidung von "Zuhause / nicht Zuhause"? Wie stabil oder brüchig sind Ortsbindungen unter Bedingungen des Viel/Dauerreisens
3. Soziales "Umfeld"/Freunde/Familie: Wie setzen sich persönliche soziale Netzwerke zusammen und, entstehen sie, wie schnell/langsam und weshalb verändern sie sich und wie werden sie gepflegt? Werden sie mit dem Reisen größer/kleiner und woran liegt das?
4. Technik: Welche Kommunikations- und Informationstechnologien bzw. welche Applikationen, Netzdienste, Plattformen etc. spielen unter Bedingungen des Vielreisens eine Rolle. Wie wichtig sind Kommunikationsgeräte (Handy, Laptop etc.) für welche Reiseformen. Wie, wo und zu welchen Zwecken werden sie genutzt?

Ich habe hier bereits einige Forenbeiträge gefunden, in denen ein interessanter Austausch über diese Fragen stattfindet, und hoffe nun, dass ich auf diesem Wege ein paar Langzeitreisende für Interviews von etwa 1 - 1,5 h Länge gewinnen kann. Vom Interview wird ein Tonmitschnitt angefertigt werden, der bei der Transkription vollständig anonymisiert und im Anschluss wieder gelöscht wird. Dies wird per Anonymisierungserklärung auch von mir und meinem Institut garantiert. Interviews werden vorzugsweise im direkten Gespräch stattfinden, ich kann innerhalb Deutschlands anreisen; alternativ besteht natürlich die Möglichkeit auf Skype zurückzugreifen.

Ich freue mich auf Interviewpartner!
Nach oben
hgmrp
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 14.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVom : 23 März 11 23:35     Thema: Langzeit-/Viel-Reisende für Interviews gesucht

Hallo,
ich bin völlig neu im Forum und denke, dass dieser Themenbereich die richtige Wahl für mein Anliegen ist.

Ich möchte gerne zunächst kurz meine Projektstudie beschreiben, die mich natürlich auf kurz oder lang zum Weltreiseforum führen mußte. Im Rahmen einer Doktorarbeit forsche und schreibe ich zum Thema
"hochmobile Lebensstile"
und habe bereits eine Reihe von Interviews mit Menschen geführt, die aus verschiedensten Gründen sehr viel unterwegs sind, angefangen vom beruflich bedingten frequent flyer über tourende/reisende Künstler bis hin zu sogenannten "multilocals" oder "transnational people" mit mehreren Wohnsitzen.

Kern der Arbeit ist - ganz allgemein und abstrakt - die Idee, verschiedene "extreme" Formen von Mobilität zu untersuchen und die Lebensstile, Erfahrungen und alltäglichen Praktiken, die damit verbunden sind, miteinander zu vergleichen. Es geht insbesondere um vier miteinander verknüpfte Themenbereiche und daran angeschlossene Fragestellungen, die ich hier natürlich nur in Umrissen wiedergeben kann:

1. Mobilität: Welche Langzeiterfahrungen sind mit dem Reisen verbunden? Wie sieht der "Alltag" unter Bedingungen des ständigen Unterwegsseins aus. Welche Bedeutung hat die Geschwindigkeit des Reisens (Transportmittel, Häufigkeit der Ortswechsel) auf die persönliche Erfahrung.
2. Orte: Welche Rolle spielen Orte im Rahmen des Reisens? Aus welchen Gründen werden Orte wichtig oder verlieren an Bedeutung? Was passiert mit der nur scheinbar so klaren Unterscheidung von "Zuhause / nicht Zuhause"? Wie stabil oder brüchig sind Ortsbindungen unter Bedingungen des Viel/Dauerreisens
3. Soziales "Umfeld"/Freunde/Familie: Wie setzen sich persönliche soziale Netzwerke zusammen und, entstehen sie, wie schnell/langsam und weshalb verändern sie sich und wie werden sie gepflegt? Werden sie mit dem Reisen größer/kleiner und woran liegt das?
4. Technik: Welche Kommunikations- und Informationstechnologien bzw. welche Applikationen, Netzdienste, Plattformen etc. spielen unter Bedingungen des Vielreisens eine Rolle. Wie wichtig sind Kommunikationsgeräte (Handy, Laptop etc.) für welche Reiseformen. Wie, wo und zu welchen Zwecken werden sie genutzt?

Ich habe hier bereits einige Forenbeiträge gefunden, in denen ein interessanter Austausch über diese Fragen stattfindet, und hoffe nun, dass ich auf diesem Wege ein paar Langzeitreisende für Interviews von etwa 1 - 1,5 h Länge gewinnen kann. Vom Interview wird ein Tonmitschnitt angefertigt werden, der bei der Transkription vollständig anonymisiert und im Anschluss wieder gelöscht wird. Dies wird per Anonymisierungserklärung auch von mir und meinem Institut garantiert. Interviews werden vorzugsweise im direkten Gespräch stattfinden, ich kann innerhalb Deutschlands anreisen; alternativ besteht natürlich die Möglichkeit auf Skype zurückzugreifen.

Ich freue mich auf Interviewpartner!


[Doubletten unter Original verschoben - Im Wiederholungsfall droht Bann wegen SPAM - Astrid]
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Hinflug: Erwach.:
Rückflug:
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Reisebericht: Trampen von Lissabon nach Wien << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Reise - Fotovorträge / Diashows gestalten - wie?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche -> Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Günstige Stellplätze in Slowenien ges... katschi68 Europa 0
Keine neuen Beiträge Reisepartner*in GESUCHT, Monument Val... Dagmar123 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Keine neuen Beiträge Reisepartnerin fürs Sabbatical gesucht Gellus Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge Mrz-Okt 2019:Reisepartner/in für Kana... blauhäher Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 3
Keine neuen Beiträge Mitreisende/r Samoa Ende Mai - Mitte ... rudirastlos Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group