Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Erstattung von Reise-Impfkosten durch die Krankenkasse

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...
Autor Nachricht
Steffi80
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 25

BeitragVom : 07 Nov 07 11:52     Thema: Erstattung von Reise-Impfkosten durch die Krankenkasse

Hallo zusammen,
tolle Nachtichten für alle, die gerade fleißig ihren Impfplan verfolgen: Nach der Einführung der neuen Krankenkassentarife übernehmen viele Krankenkassen die Impfkosten für empfohlene Reiseimpfungen. Zwar muss man die angefallenen Arztkosten und den generellen Selbstkostenanteil tragen, aber den Rest zahlt die Krankenversicherung!
Ich bin bei der DAK und die übernimmt die Kosten für Hepatitis A+B, Tollwut, Typhus, Gelbfieber und selbst für die Malaria-Prophylaxe!
Nachfragen lohnt sich also auf jeden Fall!

Liebe Grüße,
Steffi
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte hilf dem Original WRF auf Gegenseitigkeit zu wachsen:
- Ergänzung / Aktualisierung eines Themas
- Eigene alte Fragen abschließend auch noch mal selbst beantworten
- (Rück-) Verlinkung auf Deinem Reiseblog
- (Kostenlose) Förderung z.B. für IT- Manpower
- WRF T-Shirt zum Selbstkostenpreis für Deine (Welt-) Reise bestellen
- Like WRF on Facebook
Weltreiseforum.de WRF
Matthes
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 22.09.2004
Beiträge: 564
Wohnort: back in AB

BeitragVom : 14 Nov 07 6:50     Thema: Erstattung von Impfkosten durch die Krankenkasse

Rueckwirkend geht das wohl nicht mehr ? Laughing
_________________
bye, Matthes Wink
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !
Nach oben
Steffi80
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 25

BeitragVom : 14 Nov 07 9:59     Thema: Erstattung von Impfkosten durch die Krankenkasse

Hallo Matthes,
kommt wohl darauf an, wie lange Deine Impfungen her sind. Du musst ja so oder so NACH den Impfungen die Rechnungen im Original einreichen und dann bekommst Du die Kosten erstattet.
Ich hatte übrigens innerhalb von drei Tagen das Geld auf meinem Konto!

Viele Grüße
Steffi
Nach oben
Tris
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.12.2007
Beiträge: 27
Wohnort: Stuttgart

BeitragVom : 14 Dez 07 15:24     Thema: Erstattung von Impfkosten durch die Krankenkasse

Ich war vorgestern beim Arzt, und der sagte mir, dass weder Tollwut noch Japanische Encephalitis noch die Malaria-Prophylaxe übernommen werden, und ich die 420€ für die Impfungen selber zhalen müsse... Crying or Very sad
_________________
I was going to buy a copy of: "The Power of positive Thinking" but then I thought: "What the hell good would come from this?"
BLOG BLOG BLOG www.beo-rtw.blogspot.com
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Mietwagen vergleichen auf Deutschlands größtem Mietwagen-Preisvergleich
Steffi80
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 25

BeitragVom : 15 Dez 07 13:31     Thema: Erstattung von Impfkosten durch die Krankenkasse

Hallo Tris,
frag lieber mal bei der Kasse nach! Jede Krankenkasse hat da ihre eigenen Regelungen, über die Ärzte meistens nicht den vollen Überblick haben!
Ausserdem ist es das erstattbare Impfspektrum vom Reiseland abhängig.

Viel Glück!
Steffi



["Jede Krankenkasse hat da ihre eigenen Regelungen..."
Also Infos dazu am besten in separaten Threads einzelthematisch pro Krankenkasse (ergänz- und aktualisierbar) befragen / besprechen.
Idea LG Smile ]
Nach oben
Iridius
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.09.2006
Beiträge: 35
Wohnort: München

BeitragVom : 25 Jul 08 12:56     Thema: Erstattung von Impfkosten durch die Krankenkasse

Also normalerweise ist es so, dass die Kassen die Impfungen übernehmen wenn es sich um eine private Reise handelt (und die entsprechenden Impfungen im Leistungskatalog enthalten sind natürlich). Bei Entsendung durch eine Organisation oder einen Arbeitgeber kann es sein, dass dieser die Kosten tragen muss. Daher am besten mal dort nachfragen, wo du deinen Dienst machen willst und ansonsten am besten direkt bei der Krankenkasse. Es kommt häufig auch auf Dauer und Art des Aufenthaltes an und diese individuellen Voraussetzungen kannst du halt nur mit der Kasse abklären.



Grüße
Nach oben
sab1980
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 32

BeitragVom : 11 Aug 08 14:48     Thema: Diese Krankenkassen übernehmen Reise-Impfkosten !

für viele hoffentlich ganz hilfreich:

viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für Impfungen wie Hepatitis, Tollwut, usw.

Meine Krankenkasse übernimmt sogar die Kosten für die Malariaprophylaxe.

Hier der Link, welche Krankenkassen u.a. die Kosten von Impfungen für privaten auslandsurlaub übernehmen:
http://www.crm.de/krankenkassen/index.html
Dort kann auch ein Formschreiben / Anfrageformular zur Impfkostenerstattung an die Krankenversicherung runtergeladen werden.

Also auch immer bei der eigenen Krankenkasse nachfragen! Lohnt sich!
Nach oben
piper0931
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 74

BeitragVom : 09 Dez 08 12:52     Thema: Diese Krankenkassen übernehmen Reise-Impfkosten !

sab1980 schrieb:
für viele hoffentlich ganz hilfreich:
meine krankenkasse übernimmt sogar die kosten für die malaria prophylaxe.

habe heute mit meiner krankenkasse telefoniert. sie sagte mir, dass es eigentlich verboten sei die malaria prophylaxe zu übernehmen?!

keine ahung ob das wirklich stimmt!

meine krankenkasse übernimmt 90% von allen impfungen die ich brauche!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Worldnomads Auslandskrankenversicherung
trompetenfisch
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Kiel

BeitragVom : 19 Dez 08 17:44     Thema: Erstattung von Reise-Impfkosten durch die Krankenkasse

Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls gerade dabei mir einen kompletten Impfcocktail anzutun und habe dabei folgende Erfahrungen gemacht: Meine private KV (SDK - Süddeutsche Krankenversicherung) übernimmt für Reisen mittlerweile so gut wie keine Kosten mehr für Reiseimpfungen.
Sowohl Malaria, Typhus, Cholera und Tollwut werden nicht (mehr) bezahlt.

Dagegen scheinen zumindest einige gesetzliche KV umgeschwenkt zu haben und mittlerweile diese Kosten teilweise zu übernehmen. Frei nach dem Motto - wir zahlen lieber prophylaktisch und ersparen uns die teureren Folgekosten.

Gruß Trompetenfisch
_________________
„Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.“
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Auslandskrankenversicherung versus Reisekrankenversicherung? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Auslandskrankenversicherung mit Mawista - Erfahrungen
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge USA: Visa-Pflicht nach Reise in mosle... pia5414 Nordamerika - USA - Kanada 3
Keine neuen Beiträge Roadtrip durch Irland und UK ab ca. 2... Marcello72 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge Verkaufe diverse Karten von Reise-Kno... Alibaba Nicht-kommerzieller (!) Reise-Markt für Reise-Artikel und Weltreise-Shop 0
Keine neuen Beiträge Verkaufe: Reisehandbücher Reise-Know-... Alibaba Nicht-kommerzieller (!) Reise-Markt für Reise-Artikel und Weltreise-Shop 0
Keine neuen Beiträge Reisepartner "Spontane" Rei... Westbahexpress Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group