Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Philippinen: Survival-Guide lines gegen Betrüger und Räuber

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer
Autor Nachricht
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 06 Jun 03 8:06     Thema: Philippinen: Survival-Guide lines gegen Betrüger und Räuber

Hallo allerseits,
in Manilas Traveller- Absteige Mabini Pension haben wir eine umfangreiche "Gebrauchsanweisung" für Manila abfotografiert, welche die Hauptpraktiken philippinischer Gauner zusammen fasst. Die Qualität des Bildes ist leider nicht besonders, es ist gerade so lesbar.
Zusätzlich erzählt ein betroffenes Opfer sein Erlebnis in unserem Kapitel Manila1 .
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage


MArtin
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

comdirect
rasibok
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.04.2007
Beiträge: 26
Wohnort: Linz [AT]

BeitragVom : 10 Mai 07 17:08     Thema: Betrüger und Räuber auf den Philippinen

Hallo zusammen,

während unseres Philippinen-Aufenthalts haben wir ebenfalls eine Story eines Schweizer Paares mitgenommen.
Der Mann war am frühen Abend mal allein unterwegs. Seiner Aussage nach wollte er an einer Bar ein Bier bestellen - die Bardame hat ihm jedoch nur offenen Orangensaft anbieten können (was angesichts der nahezu lückenlosen Verbeitung von San Miguel auf den Philippinen schon seltsam genug ist... Wink )

Im Endeffekt war der Saft mit KO-Tropfen behandelt - nach dem Kosten hatte er jedoch einen Nebengeschmack gespürt und ist schnurstracks raus auf die Straße. Er meinte, er hätte sich gefühlt wie kurz vorm Umkippen...

Manila ist heiß in dieser Richtung - take care.

LG,
Andreas

PS: Diese Survival-Guidelines hängen scheinbar in jeder Backpacker-Absteige Wink - zu finden auch in Benjie's Guesthouse...
Nach oben
Mabuhay
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.05.2008
Beiträge: 123
Wohnort: NRW / Philippinen

BeitragVom : 01 Jun 08 9:56     Thema: Betrüger und Räuber auf den Philippinen

Exclamation Holzauge sei Wachsam kann ich da nur zu sagen !

Gewisse Grund Regeln sollten auf den Philippinen unbedingt beachtet werden. Es ist nie ratsam mit irgend jemanden mitzugehen den/die man in Manila kennengelernt hat. Einen feucht fröhlichen Abend mit einer Gruppe Filipinos zu verbringen sollte ebenso gründlich überdacht werden. In Manila kommt es immer wieder zu Trickbetrügereien von Karten, sowie Hütchenspielern, öfters liest man vom Betäuben gutgläubiger Touristen mit sogenannten KO Tropfen.
Um auf Nummer Sicher zu gehen, sollte man in Manila und anderen größeren Städten (besonders Cebu und Baguio) keinerlei Einladung zu irgend etwas annehmen, egal wie vertrauenswürdig die Personen (oft eine nette, junge Dame) auch sein mögen. Die Leute, die die KO Tropfen Masche ausüben sind recht Phantasievoll.
Das reicht von Einladungen zu Drinks oder Essens Angeboten um gemeinsam irgendwohin zu reisen und mehr.

Quelle für diesen Beitrag: philippine Embassy !
_________________
I Am Proud To Be a Filipino !

Die Philippinen: philippinen-info.net
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 21 Apr 10 4:52     Thema: Philippinen: Survival-Guide lines gegen Betrüger und Räuber

rasibok schrieb:
PS: Diese Survival-Guidelines hängen scheinbar in jeder Backpacker-Absteige Wink - zu finden auch in Benjie's Guesthouse...

Ich wäre sehr an einem besseren Foto davon interessiert, als das, was wir in 2000 mit 1MP ohne Blitz machen konnten.

Wer ein besseres Foto davon hat und zur Verfügung stellen mag. möchte sich bitte melden.

Danke!
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Weltreiseforum.de WRF Einzel- Sachthemen im WRF-Infopool veralten nicht, werden nicht "zerlabert".
Bitte ergänze / aktualisiere sie per Antwort, sobald Du weitere / neue Infos zum Thema hast!
So machst Du WRF-Stränge für Nachfolgende umso besser, je länger sie laufen. Idee
Weltreiseforum.de WRF
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Ecuador: Cuenca - Schlechte Erfahrung mit Cabañas Yanuncay << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Kambodscha: Weißer Trick-Bettler in Phnom Penh
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Terror auf den Philippinen - aktuelle... Tobi haut ab Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Bali/ Ubud - sunset tour ohne guide david84 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Malaria - Hoffnungen auf neuen Impfst... Panny Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 5
Keine neuen Beiträge Indonesien: Pura Besakih - Man brauch... encarnizado Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer 0
Keine neuen Beiträge Landkarten / Bücher für Afrika gegen ... Eku Nicht-kommerzieller (!) Reise-Markt für Reise-Artikel und Weltreise-Shop 0
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group