Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer
Autor Nachricht
easy22
Gast





BeitragVom : 24 Jul 10 16:50     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Hallo zusammen,
ich kann mich dann auch einreihen, 20.07.2010, gleiche Geschichte am Airport Bangkok, obere Etage im Raucherbereich des Bangkoker Flughafens.

Was für ein Lümmel, aber da ich drauf reingefallen bin, hab ich es wohl auch verdient, die 3000 THB abschreiben zu müssen. Selbe Überfall-Geschichte, frische Wunden am Bein, Zahn abgebrochen, Botschaft, Siemens, Exfrau, bla bla.

Sehr, sehr schade das die Chance ihn wieder zu treffen so gering ist. Und ich hab die Story auch noch gebloggt und darf da jetzt erzählen, das ich auf den Spinner rein gefallen bin..., das passt mir so gar nicht.

Aber eins muss man ihm lassen, gut macht er das ja schon! Er liest hier sicher mit und lacht sich schlapp!

Was will man da groß anzeigen und sich ärgern, ich möchte nicht sein Leben leben. Abschreiben und draus lernen ist angesagt!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Bebilderter Online Katalog inklusive Kundenbewertungen


www.globetrotter.de

Deine Anzeige hier?
Werbend fördern

Postkartenversand
Deine Ansichtskarte aus der Karibik!
Auf Wunsch auch eigenhändig von Dir zu Hause geschrieben.

Kostenloses Girokonto
weltweit gebührenfrei Bargeld am Automaten.
Online Konto + Karte beantragen beim
WRF-Favoriten.

Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Gast






BeitragVom : 12 Sep 10 14:33     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

So ein Dreck.
Ich hab es also auch geschafft mich verarschen zu lassen.
Bangkok Flughafen am 09.09.2010.
Bin Student und hab ihm die Geschichte auch abgenommen mit dem verprügelt werden etc. Waren zum "Glück" nur 50€ aber ist auch Geld was ich hätte besser ausgeben können.

Das schlimme ist das ich jetzt wahrscheinlich nie wieder irgend jemandem so ein Story abnehme auch wenn sie war ist.

Bringt es was wenn man zur Polizei geht??
cya
Nach oben
WolfgangJM
Gast





BeitragVom : 04 Okt 10 14:08     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Möchte nur mitteilen, dass mir die gleiche Sache mit Mike Kanonsri am 8. 7. 2010 auch passiert ist. Ort der Handlung: Bus Terminal beim Flughafen Bangkok. Habe 100 Euro verloren. Schon zwei mal wurden größere Summen hier in Deutschland von meinem Konto abgebucht, das er für die "Rückzahlung" meine Kontonummer bekommen hat. Habe immer gleich widersprochen und das Geld zurück erhalten. Trotzdem ist das ärgerlich Air Berlin ist auch geschädigt worden.

Was mich wundert ist, dass anscheinend keiner etwas tut. Habe eine Anzeige in Berlin gemacht und die nette Nachricht erhalten, der Mann sei nicht aufzufinden, man habe aber schon viele Anzeigen. Dabei agiert er in Thailand recht offen, wie mir scheint. Es müsste sich nur mal ein Polizist hinstellen und ihn festnehmen.

Gruß W.
Nach oben
Fanne
Gast





BeitragVom : 13 Nov 10 16:41     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Ich fliege demnaechst nach BKK. Vielleicht kann ich ja die Polizei vor Ort rufen, falls ich ihn erkenne. Gibt es irgendwo Bilder von ihm?
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
Durchstarter
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 19.11.2010
Beiträge: 4

BeitragVom : 19 Nov 10 12:16     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Hallo Leute,

ich fliege am 28.12.10 mach BKK. Habe die Geschichte hier per Zufall aufgeschnappt und bin nun vorgewarnt was es so gibt. Danke für eure Posts, es wird noch vielen Leute Geld sparen!

Ich werde erst mal eine Zigarette rauchen in BKK am Flughafen Smile

Wie soll ich vorgehen wenn er mich anspricht?

Soll ich sagen er soll kurz warten, ich werde Geld abheben. Und in der Zwischenzeit hole ich einen Polizisten/Sicherheitsbeamter?

Würde ihn gerne Dingfest machen den Ganoven Smile

Gruss
Durchstarter
Nach oben
Offliner
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 30.11.2007
Beiträge: 574
Wohnort: Mannheim

BeitragVom : 02 Dez 10 9:26     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Ich verlasse Bangkok am 17. Dezember. Bin auch mal gespannt, ob ich ihn sehe. Ich wage aber zu bezweifeln, dass man da als Einzelperson grossartig was machen kann, ausser dem Typ das Geld zu verweigern. Dumm ist der ja sicher nicht, sonst koennte er das nicht so lange durchziehen.
_________________
Mein Vorstellungsthread | Mein Blog
Nach oben
jot
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 1079
Wohnort: bei Frankfurt am Main

BeitragVom : 02 Dez 10 9:29     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Ich lande übermorgen in BKK, sollte er mich tatsächlich ansprechen, werde ich die Polizei (die am Flughafen sicherlich irgendwo rumsteht) informieren... ob sie was machen, werden wir dann sehen, probieren kann man's ja mal.
Nach oben
Gast_Tanja
Gast





BeitragVom : 06 Dez 10 0:52     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

Hallo an alle,

ich habe es mir wohl auch schon gedacht, dass ich auf einen Betrüger reingefallen bin. Doch der Typ war mehr als überzeugend. Ich bin am 29.11. in Bangkok Flughafen auf seine Masche reingefallen. Sad

Gleiche Story: Überfall in Chiang Mai, Narbe am Fuss, Ex-Frau konnte er nicht anrufen, kein Internet Banking und so weiter....

Auch ich habe ihm 150 Euro gegeben. Jeder, der nach Bangkok kommt sollte nach ihm Ausschau halten. Ich hoffe, die Polizei kriegt ihn bald oder er bekommt alles in irgendeiner Weise zurück, was er helfenden Menschen angetan hat...

Tanja
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Online-Kataglog & Kundenbewertungen
Expeditionstechnik

DKB-VISA Card kostenlos
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Gast12345
Gast





BeitragVom : 21 Dez 10 15:49     Thema: Thailand, Bangkok: Die Masche von Kanonsri Mike

20.12.2010 abends um 22.30 Uhr

gleiche Geschichte.

Unten am Suvarnabhumi an der Eckkantine.
Leider bin ich fuer laengere Zeit nicht mehr in Bangkok so dass ich nichts machen kann.

100 Euro waren es. Und einen Komplizen hatte er meiner Meinung nach auch:
Mein Kumpel wurde gleichzeitig von einem Thai der sich als Barkeeper ausgab und ein wenig Deutsch konnte angesprochen und somit abgelenkt.
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Thailand: Roller, Quad, Jetski mieten - Abzocke droht << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Grenze Thailand Kambodscha: Abzocke durch Transport-Mafia
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 4 von 11
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Thailand, Koh Phangan: Wetter im Deze... routard Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 2
Keine neuen Beiträge Bangkok: solider Schneider - oder wo ... Asderan Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Zugfahrt Bangkok nach Malaysia (Butte... Panatronics1981 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 7
Keine neuen Beiträge Thailand: 3 Tage Chiang Mai / Chiang ... Holiday_Z Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Thailand: Ruhige Orte / Strände auf K... Panatronics1981 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 3
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group