Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Tollwutimpfung vor Langzeitreise / Fernreisen?

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...
Autor Nachricht
kristin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.02.2003
Beiträge: 10
Wohnort: mannheim

BeitragVom : 26 Jun 03 14:03     Thema: Tollwutimpfung vor Langzeitreise / Fernreisen?

hallo,

was haltet ihr denn von tollwut-impfungen? bin etwas zwiegespalten, da ich natürlich schon bedenken wegen v.a. streunender hunde auf unserer reise haben, allerdings hat mir mein arzt gesagt, dass jede tollwutimpfung 75 euro kostet, und man 4 impfvorgänge (sagt man das so?) braucht um einen sicheren schutz vor tollwut zu haben.
wir sind in n epal, t hailand, a ustralien, n euseeland und s üdamerika
(c hile, b olivien) unterwegs.

freu mich auf eure meinungen,
liebe grüße. kristin
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte hilf dem Original WRF auf Gegenseitigkeit zu wachsen:
- Ergänzung / Aktualisierung eines Themas
- Eigene alte Fragen abschließend auch noch mal selbst beantworten
- (Rück-) Verlinkung auf Deinem Reiseblog
- (Kostenlose) Förderung z.B. für IT- Manpower
- WRF T-Shirt zum Selbstkostenpreis für Deine (Welt-) Reise bestellen
- Like WRF on Facebook
Weltreiseforum.de WRF
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 29 Jun 03 13:35     Thema: Tollwutimpfung vor Langzeit- Fernreisen?

Hi Kristin,
wir haben uns tatsächlich vor unserer Weltreise drei mal (an Tag 0, 7, 28 ) gegen Tollwut (=Rabies) impfen lassen.
Der Impfschutz hält 2-3 Jahre, jeweils eine weitere Injektion verlängert ihn. Vor unserer nächsten Abfahrt werden wir unseren Impfschutz aktualisieren.
Ausschlaggebend für unsere Tollwutimpfung war unsere Tierliebe, die voraussehbar immer wieder dazu führte, dass wir unterwegs in Kontakt mit Speichel von Hunden und Katzen (Vögel kriegen keine Tollwut) kamen (z.B. auf Koh Tao ).
Haustiere sind in Entwicklungsländern keineswegs tierärztlich betreut, müssen ihr Futter oft selbst jagen, was die Möglichkeit ihrer Ansteckung mit Tollwut impliziert.
Für uns war es ein beruhigendes Gefühl, diesen Tieren weitgehend "vorbehaltlos" begegnen zu können.
Der von Deinem Arzt genannte Preis entspricht dem, was er selbst für eine Impfdosis zahlen muss.
Aller Erfahrung nach ist der Impfstoff gegen Tollwut in ärmeren Ländern billiger.


Hilft Dir das bei Deiner Entscheidung?

Liebe Grüße

P.S. Detailliertere Infos über Tollwut, die Verbreitung von Tollwut, das Tollwutrisiko, die Tollwutimpfung u.a. z.B. über unsere medizinischen Reise-Links, wo gleich der erste Gesundheitslink eine sehr gute Übersicht und Entscheidungshilfe gibt.
LG
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage


MArtin
Nach oben
kristin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.02.2003
Beiträge: 10
Wohnort: mannheim

BeitragVom : 02 Jul 03 11:03     Thema: Tollwut-Impfung ja oder nein ?

hallo martin,

vielen dank für deine antwort. wirklich entschieden, ob ich mich gegen tollwut impfen lassen soll oder nicht, bin ich aber immer noch nicht. da ich mich auch hier in deutschland lieber von tieren fern halte, werde ich das auf unserer reise erst recht tun.
ich hab nur angst vor einem "angriff" eines tollwut-infizierten tieres, der aber wahrscheinlich nicht so wirklich vorkommt, oder? ist halt auch verdammt viel geld. naja, werd nochmal in mich gehen.

liebe grüße. kristin
Nach oben
Jorge
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.02.2003
Beiträge: 51
Wohnort: CH

BeitragVom : 21 Jul 03 9:20     Thema: Tollwutimpfung vor Langzeitreise / Fernreisen?

Hallo Kristin

Wir haben uns auch lange überlegt, ob wir uns gegen tollwut impfen lassen sollen oder nicht, sind aber dann zum entschluss gekommen, dass wir dies tun werden. Irgend wie weiss man halt bei so niedlichen Tieren wirklich nie und wir denken dass ein Tollwutimpfschutz halt auch beruhigt, nicht immer Angst vor einer potentiellen Tollwut-Infektion haben zu müssen sobald ein Tier auftaucht. Tja, die Tollwutimpfungen kosten halt schon viel, aber wir denken unsere Gesundheit ist uns dies wert.

Juerg und Sibylle
_________________
Ein Schiff ist im Hafen sicher, dafür wurde es aber nicht gebaut!
www.tauchcenter.ch
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Hinflug: Erwach.:
Rückflug:
André & Marina
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 10.08.2003
Beiträge: 5
Wohnort: Manrode (bei Warburg)

BeitragVom : 10 Aug 03 11:13     Thema: Tollwutimpfungen im Ausland für Europäer nicht verträglich!?

Hallo!

Über die Tollwutimpfung und deren Notwendigkeit haben wir uns auch schon informiert und zwar beim Gesundheitsamt in Höxter, das für uns auch die zuständige G elbfieberimpfstelle ist.

Wen es interessiert, uns wurde folgendes gesagt:
Die Tollwut-Impfung ist nicht unbedingt notwendig, es sei denn man hat viel mit Tieren zu tun. Aber Achtung! Alle Indienreisenden sollten nochmal über eine Impfung gegen Tollwut nachdenken, da Indien das tollwutgefährdetste Land überhaupt ist. (hätte ich auch nicht gedacht). Der Arzt meinte außerdem, dass man sich wenn in Deutschland impfen lassen müsste, da der Tollwutimpfstoff vor Ort zwar billiger, für unseren Körper aber nicht verträglich ist.

Stimmt das?


schöne grüße,

André & Marina
_________________
power to tolerance and smiling people....alternative thinking....
Nach oben
Katiro
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg

BeitragVom : 12 Nov 05 16:05     Thema: Tollwut-Impfung ja oder nein ?

Hallo Leute,

nun geht es bald auch bei uns los. Very Happy
Ein halbes Jahr durch S üdamerika (2Monate), N euseeland (1Monat),
A ustralien (2Monate) und A sien (1Monat).
Wir grübeln nun nur noch, ob wir uns gegen Tollwut impfen lassen sollen. Question
Klar wissen wir, dass man diese Frage nicht so einfach beantworten kann und dass man Erfahrungen auch nicht verallgemeinern kann.
Aber dennoch, kann ev. jemand von seinen Erfahrungen berichten, um uns die Entscheidung etwas leichter zu machen?
Unsere Ärztin meinte, dass sie natürlich die Tollwutimpfung empfehlen muss. Aber was sagt ihr, die ihr schon in den oben genannten Ländern unterwegs ward? Sollten wir uns gegen Tollwut impfen lassen, ja oder nein?

Danke Euch im Voraus,
Katiro
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 12 Nov 05 19:47     Thema: Tollwutimpfung, das ist hier die Frage!

Hallo Katiro,
WRF-Suche nach "Tollwu*" förderte vor Eurem Eintrag bereits 33 Beiträge zum Thema hervor - nach Eurem Eintrag wird vom Nächsten gemäß der WRF-Regeln erwartet, sich durch 34 Suchergebnisse zu wühlen, bevor er eine weitere Tollwutfrage stellt.

Ich habe für Euch gecheckt: Über die bereits im WRF vorhandenen Tollwut Foren lassen sich viel mehr Infos als Entscheidungsgrundlage für Euch finden, als Ihr in den ausführlichsten Antworten auf diesen Thread erwarten könnt.
(Die Entscheidung selbst kann Euch dann niemand abnehmen.)
Deswegen habe ich Deine Frage in eines der bereits vorhandenen Themen verschoben.

Nichts für Ungut,
liebe Grüße Smile
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 12 Nov 05 20:47     Thema: Re: Tollwutimpfungen im Ausland für Europäer nicht verträgli

Hi Smile
André & Marina schrieb:
... da der Tollwutimpfstoff vor Ort zwar billiger, für unseren körper aber nicht verträglich ist. stimmt das? ...

So ausgedrückt stimmt das natürlich nicht - aber es gibt einen älteren, in Europa inzwischen obsoleten Impfstoff gegen Tollwut, der mit gravierenden Nebenwirkungen einherging.

Aktuelle Informationen über die Tollwutsituation speziell für Indien ist über den bereits o.g. Gesundheitslink abrufbar, wenn Du "Tollwut" und "Indien" in die Suchmaske der Seite eingibst.

Liebe Grüße Smile
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Book Hostels Online Now
Irina.
Gast





BeitragVom : 21 Nov 05 12:25     Thema: Tollwutimpfung für Indien

Hallo,

mir wurde bevor ich ein Jahr nach Indien ging (Studium) von einer Tollwutimpfung eher abgeraten. Die Ärztin meinte, wenn ich mich von Tieren fernhalte, würde das ausreichen.
Ich wurde dann aber von einem Hund (Streuner) auf dem Campus gebissen, der kurz darauf an Tollwut starb.
Ich musste nach Deutschland ausgeflogen werden. Ist alles nochmal gut gegangen, aber ich habe Todesangst ausgestanden. Das erspare ich mir das nächste Mal und frische meine Impfung auf.
Falls Ihr durch Indien reisen solltet, kann ich Euch eine Tollwutimpfung aus meiner Erfahrung empfehlen. Natürlich passiert es extrem selten, was mir passiert ist, aber in Indien ist nun mal das Tollwut-Land Nummer 1 und wenn man sich mit Tollwut infiziert, verläuft die Krankheit normalerweise tödlich, wenn man nicht rechtzeitig etwas unternimmt.

Grüsse
Irina


[s.a.
-> Rundreise Indien - Tollwutimpfung?
-> Tollwutimpfstoff in Indien käuflich?]
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Tampons in Süd-Ost-Asien ? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Auslandskrankenversicherung überhaupt notwendig?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Langzeitreise mit Pferd: Sattelwahl? Yukine Spezialthemen: Weitere Sportarten, Hobbies, Reisesituationen, Plaisirchen... 0
Keine neuen Beiträge Studie über Auslandserfahrungen währe... Alice8 Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise 1
Keine neuen Beiträge Negative Auswirkungen einer Langzeitr... michilein Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise 2
Keine neuen Beiträge Fernreisen mit Morbus Crohn - Erfahru... Strolch Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 1
Keine neuen Beiträge Österreich: Pensionsansprüche während... T-Travel Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool 8
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group