Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche ->
   Internationale Schnäppchenjagd und globaler Geiz: Was man Wo Wie billig kaufen kann
Autor Nachricht
Unglaublich
Gast





BeitragVom : 03 Jan 11 17:22     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Lustig Lustig,

egal wo man im Internet sucht. Sobald negativ über Travox geschrieben wird, schreiben Gäste oder NeuUser mit 1-2 Beiträgen super positive Berichte! So viel Zufall gibt es nur bei dieser Firma.

Was auch passiert ist das in Foren viele Threads hochgeholt werden die älter als ein Jahr sind. Ich hoffe nur jeder der bei dieser Firma buchen möchte erkennt die Zeichen.

Bitte fragt bei Buchung auch immer nach der Art des Tarifes. Oft sind Tarife die um viele Euros günstiger sind, Tarife die bestimmten Personen welche sich auch bei Abflug legitimieren sollen vorbehalten. gerne werden auch Tarife berkauft für die das Gesetz vorschreibt das ein Sicherungsschein augestellt werden muss.

Haltet also eure Augen auf und beurteiult das gelesene im Internet sorgfältig!



--------------
Anm. MArtin:
Gast-Beiträge in beide Richtungen sind nicht sehr ergiebig - denn auch in die andere Richtung können Zeichen gesetzt werden, Gast.
Ich wiederhole die Bitte, sich für solche Postings zu registrieren.
Danke Cool
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

scharpi
Gast





BeitragVom : 01 März 11 18:54     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Tja, da kann ich euch auch etwas zu dieser Travoox Agentur schreiben. Ich hab im Dezember 2010 für meinen sommerurlaub in T hailand einen Hin u. Rückflug für 549 Euro angeboten bekommen, gebucht und bezahlt.!!
3 Monate später im März 2011, bekomme ich eine neue Rechnung für einen neuen Flug, mit einer anderen Airline und 150 Euro Aufschlag. Ich hab sofort dort angerufen und man sagte mir klipp und klar - " entweder nehmen Sie den Flug und bezahlen die 150 Euro mehr (zusammen 699 Euro), oder Sie stornieren den Flug und müssen die Stornokosten bezahlen"

Tut euch einen Gefakllen Leute und passt auf mit diesem Anbieter.

lG Herri
Nach oben
TobbeL
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 21
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVom : 11 März 11 18:15     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Also ich will jetzt nicht Travoox in Schutz nehmen, aber mein ganz persönlicher Eindruck ist sehr gut. Wahrscheinlich deshalb, weil ich einen super günstigen Flug bekam und alles professionell abgewickelt wurde.

Habe in 2009 einen Flug mit Delta von FRA nach NY über Travoox gebucht für gerade mal 400 € was bei 5 Monaten Aufenthalt ein super Preis war. Da war sogar die 19 € Reiserücktrittversicherung schon mit drin.
Wie gesagt alles gut gelaufen, allerdings haben die ja momentan keine besonders tollen Angebote mehr drin.
_________________
you will never achieve what you never begin...
Nach oben
Timo251
Gast





BeitragVom : 22 März 11 10:51     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Hallo zusammen,
mein Name ist Timo, ich bin 30 und komme aus Süd-Niedersachsen!

Ich wollte im März 2011 einen Kurztrip nach New York machen und hab im Internet nach guten Preisen gesucht.
Über ebay wurde ich auf Travoox aufmerksam... also, angerufen und nach nem Preis gefragt.
Der zuständige Mitarbeiter war nicht unbedingt freundlich, kam aber meinen wünschen nach und wir landeten bei einem recht günstigen Preis!
Also, kurzentschlossen gleich am Telefon gebucht und mir alles per Mail bestätigen lassen...

Dann, wie es ja vielen so geht, kamen irgendwann Zweifel: Warum ist das bei denen viel billiger? Stimmt da was nicht?!

Also, viele Foren gewälzt und mit erschrecken festgestellt: Die Bewertungen sind ja doch nicht so toll... Hoffentlich geht das alles gut...

Also hab ich mich mal drangemacht und bei der Fluggesellschaft nachgefragt --> Flug war gebucht und auch bestätigt.

Voucher fürs Hotel geprüft --> Zimmer ist so gebucht, wie ich es bestellt hatte!

Somit war ich berughigt!

Fazit des Ganzen: Sicherlich kann Travoox in Sachen Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kundenservice noch einiges tun. Jedoch kann ich ansonsten über die "Ware" die mir geliefert wurde nicht meckern, da alles, wie bestellt, geklpatt hat!

freundliche grüße
timo
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Weltreiseforum.de WRF Einzel- Sachthemen im WRF-Infopool veralten nicht, werden nicht "zerlabert".
Bitte ergänze / aktualisiere sie per Antwort, sobald Du weitere / neue Infos zum Thema hast!
So machst Du WRF-Stränge für Nachfolgende umso besser, je länger sie laufen. Idee
Weltreiseforum.de WRF
wrfwolf
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 07.05.2011
Beiträge: 6

BeitragVom : 07 Mai 11 8:41     Thema: Travoox ..... meine Erfahrungen

Sad Sad
TRAVOOX, da gibt es einiges aus meiner Erfahrung zu bemerken.

Mein "neuester Fall" war im November 2010 eine email-Anfrage nach einem bestimmten Hotel in Thailand in einer ganz genau definierten Zimmerkategorie. Daraufhin erhielt ich von dort ein dazu passendes günstiges Angebot umgehend auch wieder per email.

Also .... ans Telefon wegen der Buchung .... und extra bei Herrn Werner nochmals meine Nachfrage, ob deren Preisangebot wirklich auch für genau das Hotel, genau die gewünschte Zimmerkategorie im definierten Zeitraum zutrifft. Hat er mit auch mehrfach deutlich bestätigt. Daher verständlicherweise gleich meine Buchung telefonisch bei ihm.

Da ich persönlich aufgrund mehrfacher Aufenthalte in dem dortigen Hotel guten Kontakt habe ..... erhielt ich von dort umgehend die Mitteilung, dass der Vermittler TRAVOOX NICHT die gebuchte Zimmerkategorie für uns gebucht hat, sondern eine einfachere (und billigere).

Stundenlange Anrufversuche, doch keiner ging ans Telefon. Daher einige emails mit meinem Hinweis auf durch TRAVOOX durchgeführte fehlerhafte Hotelbuchung .... also nicht deren Angebot an mich entsprechend!

Dann von mir überdeutliches Fax mit nochmals allen Punkten des gesamten Ablaufs an Herrn Sensert ..... der auch meine abgegebene entsprechende Bewertung bei CIAO dann UNTERBUNDEN hat ..... mit dem weiteren Ergebnis, dass TRAVOOX ohne mein Wissen den gebuchten Hotelaufenthalt einfach storniert hat. Seine Anmerkung, dass der Fehler beim deutschen Reiseveranstalter mit automatischer Zimmerkategorieänderung vorgenommen worden sei .... das ganze lief ja über elektronischen Buchungsvorgang auch von Travoox ab ..... wird vom Reiseveranstalter allerdings strikt zurückgewiesen. Travoox brach dann den Geschäftskontakt mit mir (wegen Text und Vorwürfen meines Faxes....) ab.

Ja, meine daraufhin zwangsweise notwendig gewordene Buchung bei einem Reisebüro zu höherem Katalog-Preis als das von Travoox gemachte Angebot ........ führt nun demnächst zu einer Gerichtsverhandlung.
Wenn jemand auch gerichtliche Erfahrung bereits hat, bitte um Kontakt, danke.

Crying or Very sad Exclamation Wink Wink




[In passend vorexistierendes Thema verchoben - bitte http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=4 lesen & beachten, Wolf. Danke Cool
Nach oben
Jon
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.01.2011
Beiträge: 110

BeitragVom : 07 Mai 11 9:49     Thema: Travoox ..... meine Erfahrungen

Erstmal hallo und herzlich willkommen.

Ich kenne Travoox zwar nicht, aber mir stellt sich spontan die Frage, warum du nicht einfach direkt beim Hotel gebucht hast, wenn du da so gute Kontakte und genaue Vorstellungen hast. Je weniger Glieder in der Kette, die etwas verbocken können (und ihren Teil vom Kuchen abhaben wollen), desto besser.

Zum Ablauf selbst muss ich sagen, dass Fehler natürlich überall passieren können. Problematisch wird es wenn wie in deinem Fall die Fehler nicht korrigiert werden. Dass per Telefon und E-Mail niemand reagiert ist ärgerlich und unprofessionell.

An deiner Stelle hätte ich einfach ein freundliches(!) Fax oder einen Brief geschrieben, dass ein Fehler vorliegt, der bis zum Tag x zu korrigieren ist und du ansonsten vom Vertrag zurücktrittst. Wenn Travoox dein Vertragspartner ist, kann es dir ziemlich egal sein, ob die noch irgendwelche Subunternehmer beauftragen, die ihrerseits Fehler machen. Das ist deren Problem, was mich wieder zum ersten Punkt zurück bringt: Je weniger "Zwischenhändler", desto besser.

Von der rechtlichen Lage, ob du da jetzt die Differenz einklagen kannst und ob sich der Aufwand lohnt, hab ich keine Ahnung. Mir persönlich wäre glaub ich die Zeit zu schade und ich würde es dabei belassen künftig woanders zu buchen und meine Erfahrung weiter zu geben.
_________________
-> Reisetipps zur Transsibirischen Eisenbahn
Nach oben
wrfwolf
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 07.05.2011
Beiträge: 6

BeitragVom : 07 Mai 11 13:53     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

hallo JON

nett, dass Du auch Gedanken dazu hast.

Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, direkt beim Hotel zu buchen .... aber wenn Du selbst Reisender bist weisst Du ja, dass es dort fast immer teurer ist als über Reiseveranstalter.

Und unter verschiedenen von mir eingeholten Angeboten, immer zu genau gleichen Anfragen, war dann das Angebot von Travoox das günstigste. Daher erfolgte dort meine Buchung.

Dass trotz vieler Nachrichten von mir an Travoox mit der Bitte, entsprechend deren eindeutigem Angebot die Berichtigung ihres Fehlers vorzunehmen, wurde gar nichts in dieser Richtung von Travoox unternommen.

Erst danach habe ich übers internet nach dem Geschäftsführer (herausgefunden ... von einigen Firmen immer die gleiche Person ...) gesucht und an ihn deutlich den verursachten Fehler beschrieben und auch meine Wut in entsprechender Form zum Ausdruck gebracht.

Ich hoffe jedoch noch immer, dass auch andere "Travoox-Bucher" mit schlechten Erfahrungen- welche möglicherweise auch gerichtlich dagegen vorgegangen sind, sich mit mir in Verbindung setzen.
Nach oben
PotentiellesOpfer
Gast





BeitragVom : 01 Jun 11 19:58     Thema: Travoox - online Reisebüro - Erfahrungen

Hallo,

über diese Firma kann ich nur absolut schlechtes berichten!

Bereits letzte Jahr, während der Planungen für unseren Floridaurlaub, kam ich über eBay zu besagter Firma.

In der eBay-Beschreibung war das Angebot nach Tampa und zurück zu fliegen unschlagbar und ich kontaktierte den Anbieter.
Ich bekam auch prompt eine Antwort welche mir das Ticket um 250 EUR mehr als in eBay angepriesen angeboten wurde.

Ich habe natürlich abgelehnt und gefragt warum der Preis denn nun so hoch wäre und nicht wie bei eBay angeboten? Die Antwort darauf war das es in von mir gewünschten Zeitraum keine günstigeren Tickets geben würde (obwohl mein Zeitraum so gewählt wurde das es dem eBay-Angebot entsprach. Das war ab dem 01.09.2010 bis irgendwann mal Wochen und Monate später!).

Da ich flexibel bin mit meinem Urlaub bzw. dem Zeitraum, bat ich dann mir die Zeiträume zu nennen in welchen ich dann das Ticket für den Angebotenen Preis bekommen könnte! Darauf wiederrum die Antwort das sie das nicht machen würden und zwar in einer sehr unfreundlichen und sehr schroffen eMail.


Ich habe das ganze verdrängt und vergessen. Mein Urlaub war schön und die Tickets waren fast genauso billig wie von Travoox angeboten. Jedoch beim Konkurrenten in eBay.

Dieses Jahr Planen wir (meine Frau und ich) nun unseren Kalifornienurlaub.
Wieder die gleiche Vorgehensweise: swoodoo.com, kayak.de, delta.com, lufthansa.de, usw... und natürlich eBay abklappern um günstige Tickets nach Las Vegas, Los Angeles oder San Franzisko zu finden.

Wieder bin ich über Travoox gestolpert und wieder ein unschlagbares Angebot.

Wieder habe ich den Anbieter kontaktiert und wieder das gleiche Spiel von vorne.

Ich wollte wissen wann ich denn das Ticket zu dem angebotenen Preis bekommen würde, er sagte das wird er so nicht machen und ich solle doch einen Zeitraum sagen.
Ich erklärte er sei in der Pflicht seinem Angebot nachzukommen und nicht ich auf Gutraten hoffen soll das ich 'den richtigen' Zeitraum errate (den gibt es 100% gar nicht diesen richtigen Zeitraum wo das Ticket für den angebotenen Preis zu bekommen ist)
Nach der 2. oder 3. eMail kam dann der Hammer:
Sie würden die Bedingungen festlegen und nicht ich. Wenn es mir nicht passt müsse ich nicht darauf eingehen.

Danach kamen nur noch eine sehr unfreundliche eMail das jegliche weitere eMail nicht mehr beantwortet werden und ich denen nicht mehr schreiben soll.

Ich antwortete lediglich darauf das mir deren Masche nicht gefällt, ich mich in diversen Internetforen diesbezüglich informieren werde und sicherlich über Travoox berichten werde.
Dann haben sie doch geantwortet:
habe sich bedankt das ich das schon vorher ankündige und das sie meine eMail gleich an die Rechtsabteilung weiterleiten werden mit dem Hinweis
daß wenn ich Unwahrheiten verbreite, ICH (genau, sie haben mich mit Großbuchstaben angeschrieben 'SIE', also ICH) das Gesetz 'mal richtig' kennen lernen werde von dem ich vormals geschrieben habe (ich hatte einen gesetzeswidrigen unlauteren Wettbewerb etc... angedeutet)

Ich habe bisher noch nie solche unfreundliche und aggressive 'Verkäufer' gesehen und wundere mich das diese überhaupt Kunden haben.
Ich bin erschüttert und tief verletzt über solches Handeln und überlege mir diesmal tatsächlich daraus Konsequenzen zu ziehen und diese Herrschaften bei eBay zu melden und mich an die Verbraucherzentrale zu wenden.

Und das es hier einige 'Gäste' und 'neue Benutzer' gibt die Travoox loben finde ich auch sehr bemerkenswert. Entweder haben diese Leute bei Travoox 2 Gesichter, und mir haben sie zufällig in 2 Jahren hintereinander das böse Gesicht gezeigt, oder ein anderer Forumsteilnehmer könnte mit seiner Vermutung Recht haben (seine Vermutung ist weiter oben nach zu lesen).

Ist jedem selber überlassen ob er diesem 'Reisebüro' sein Vertrauen schenken möchte. Ich habe hier meine Erfahrung darüber gepostet.
Wer sich das antun möchte: bitte schön.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

wrfwolf
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 07.05.2011
Beiträge: 6

BeitragVom : 21 Jun 11 17:16     Thema: Travoox ..... meine Erfahrungen

Sad Sad Nachtrag zu meiner Bewertung vom 07. Mai 2011 ...
TRAVOOX, da gibt es einiges aus meiner Erfahrung zu bemerken.

..... au Backe .... geht's denn noch toller????

nun war die erste Gerichtsverhandlung .... und Geschäftsführer von TRAVOOX argumentierte, dass man mir NIE ein Zimmer der angefragten Kategorie (STANDARDzimmer) angeboten habe, in deren email auf meine detaillierte Anfrage stehe ja gar keine Zimmerkategorie drin!!!
... schluck ....

ja, und was haben die mir denn angeboten?, irgend einen im Hinterhof liegenden Stall vielleicht???, weil das ja im Angebot von TRAVOOX nicht definiert ist..... könnte ja durchaus sein (wenn man die Aussage ... steht keine Zimmerkategorie im TRAVOOX-Angebot ..... vom Geschäftsführer ganz genau zu Rate zieht).

Und dann wurde auch bestritten, dass TRAVOOX günstiger anbietet als Andere ...., überall hätte ich ja das Gleiche bezahlen müssen ...
also kein Schaden für mich (so sagt der Geschäftsführer S.).

Ich habe aber Belege dafür, dass TRAVOOX bei deren Buchung beim Reiseveranstalter nicht nur den Frühbucherrabatt an mich in seinem Angebot weitergegeben hat, sondern auch einen Teil seiner Provision..... das macht nachdenklich.

Jedoch steht in den Angeboten (LOGO) der Firma TRAVOOX (angeboten bei abby unter Anbieter-Namen fluege-und-reisen) deutlich sichtbar an erster Stelle .... Billig! das ist hier bei deren Vorgehen und Ablehnung der Fehlerberichtigung offenbar wirklich so wörtlich zu verstehen.....
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Just Travel (JT) - online Reisebüro - Erfahrungen? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> USA: Elektronik, Hardware, Technik- Shopping billiger?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche -> Internationale Schnäppchenjagd und globaler Geiz: Was man Wo Wie billig kaufen kann Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge USA: Autosuche online - Möglichkeiten? Miche Nordamerika - USA - Kanada 0
Keine neuen Beiträge Autoreifen selber wechseln vor Trip -... Jordanreise Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ 0
Keine neuen Beiträge Belarus / Weißrussland: visafreie Ein... Stubenhocker Europa 5
Keine neuen Beiträge Billigflieger WOW Air - Erfahrungen? ... Hibbelinos Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets 2
Keine neuen Beiträge Online Reisemagazine - welche sind em... golfinho Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum 2
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group