Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Geänderte Beiträge als solche markieren?!

Hier kannst Du das Weltreiseforum WRF unverbindlich testen und befragen.

Moderatoren: MArtin, Astrid, WRF-Moderatoren - "Teamgeister"

Bereichs-Regeln
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 große Bereiche: Plauderbereiche und Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar, ergänzbar, aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hier im Testforum können die in den FAQ erklärten WRF-Funktionen "unverbindlich" getestet werden.
Auch sehr nützlich: Die WRF-Suche testen
Fledermaus
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 01 Jul 06 23:32

Geänderte Beiträge als solche markieren?!

Ungelesener Beitrag von Fledermaus » 27 Aug 10 17:30

Hallo,

ich habe nichts dagegen wenn die Moderatoren hier die Beiträge ändern, aber könnte man das dann nicht bitte dazuschreiben? Ein "geändert vom Moderator" o.ä. ohne weitere Details würde mir völlig reichen.
Irgendwie stört es mich nämlich schon, dass die Beiträge aussehen als hätte ich sie so geschrieben wie sie da stehen, in Wirklichkeit hat aber jemand daran "rumgefummelt". Zumal ich selbst meine eigenen Beiträge nicht mehr ändern kann (sonst würde ich auch selbst einen entsprechenden Kommentar dazu schreiben)

Danke


Grüße
Anke :-)

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5594
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Geänderte Beiträge als solche markieren?!

Ungelesener Beitrag von Astrid » 28 Aug 10 21:21

Hallo Anke,

obwohl ich mich nicht erinnern kann, an Deinen Texten "rumgefummelt" zu haben, fühle ich mich natürlich als eine der Hauptmoderatorinnen angesprochen und möchte Dir daher antworten.

Du hast vollkommen recht, dass Texte nicht unkommentiert verändert werden sollten. Wie man an Hand von zig Kommentaren am Ende von Beiträgen erkennen kann, sind wir um eine kurze Dokumentation bemüht - falls diese nicht im Text erfolgt, gibt es in aller Regel eine private Nachricht oder email an den Verfasser.

Was ich NICHT dokumentiere, sind Korrekturen von Rechtschreibfehlern, das Einfügen zusätzlicher Suchworte, das Ausschreiben von Abkürzungen und Präzisierungen des Titels, so dass Beiträge besser gefunden werden.

Auch Verweise zu hilfreichen anderen Themen innerhalb des WRFs oder workshops habe ich bislang oft nicht dokumentiert, sondern sie einfach eingefügt, weil ich denke, dieses Vorgehen erspart vielen weiteres Suchen, bietet zusätzliche Informationen und ist auch im Sinne des Autors. Letzteres ist wohl auch in einem Deiner Beiträge passiert.

Du siehst, wir tun unser Möglichstes - Pannen können trotzdem immer wieder passieren ;).

Liebe Grüße
Astrid


PS:
Mehr: Editierbarkeit eigener Beiträge ? und Über-moderiert ?
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Testforum & Fragen zum WRF?“