Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Thailand: Diebstahl auf Billig- Busfahrt Chiang Mai

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.

Moderatoren: MArtin, Astrid, WRF-Moderatoren - "Teamgeister"

Bereichs-Regeln
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)
flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Thailand: Diebstahl auf Billig- Busfahrt Chiang Mai

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 10 Jun 12 12:33

Ich habe mir immer auch die Fahrkarten am Bushof gekauft. Auf den "Rennstrecken" in Thailand fahren ja laufend Busse. Oft schaue ich mir erst den Bus kurz vor der Abfahrt an, und wenn er mir gefällt, frage ich wo ich das Ticket bekomme.
Ab Bushof die fahren nach Fahrplan ohne Umwege oder Stops an teueren Rastätten zu halten.
Zum Teil sind die sogar günstiger als die privaten Busse. Ich habe im ofiziellen 24VIP Bus weniger bezalt wie andere im privaten runtergekommen Bus.
Oder: A yutthaya-K achanaburi mit dem Linienbus und 1x umsteigen ca. 65 Baht bezahlt.
Guesthouse Minibus direkt aber mit "Zwangspausen" 250 Baht aber nur 30 Minuten eher am Ziel. Ok, ich mußte noch bis zur K waibrücke laufen.
Don't leave for tomorrow what you can fly today

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

Thailand: Diebstahl auf Billig- Busfahrt Chiang Mai

Ungelesener Beitrag von markusw » 12 Jul 12 14:06

ich bin einmal von BK nach Chiang Mai mit dem Bus gefahren, und zwar von einem Busbahnhof weit außerhalb ( sind von Kambodscha aus dort angekommen) Dann daben wir so einen VIP Bus gebucht der uns vorher gezeigt wurde, Preis war bei 800 Baht, und der ist etwa eine halbe Stunde gefahren und dann wurden wir in einen normalen Bus umgesetzt wo wir eingezwickt die Nacht verbracht haben, und dann relativ weit außerhalb von Chiang Mai um 4 in der Früh abgesetzt, wodurch wir wieder ein überteuertes Taxi nehmen mussten. Gestohlen wurde uns nichts.

ich bin seither von Bangkok aus nur mehr mit der Bahn gefahren( Schlafwagen Chiang Mai BK etwa 7 bis 800 Baht), das ist Bequem, sauber und sicher.

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Thailand: Diebstahl auf Billig- Busfahrt Chiang Mai

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 12 Jul 12 19:03

markusw hat geschrieben:Busbahnhof... relativ weit außerhalb von Chiang Mai um 4 in der Früh abgesetzt, wodurch wir wieder ein überteuertes Taxi nehmen mussten.
Stimmt der Busbahnhof in Chiang Mai liegt relativ weit vom Stadtzentrum entfernt. Noch weiter als der Bahnhof.
Don't leave for tomorrow what you can fly today

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“