Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Indonesien, Bali: Einreise-Prozedur, Transit-Zeitbedarf?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
Autor Nachricht
Aussi2012
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 3

BeitragVom : 14 Aug 11 13:50     Thema: Indonesien, Bali: Einreise-Prozedur, Transit-Zeitbedarf?

Hallo zusammen,

ich brauche dringend Informationen zur Einreise nach Bali / Indonesien und zur Abfertigung am airport Bali.

Folgender Sachverhalt: Am 30 November komme ich um 21:30 Uhr in Denpasar an.
Ich will um 23:55 Uhr weiter nach Darwin fliegen.

Hat jemand von Euch Erfahrung damit, wielange die Einreiseformalitäten dauern? Schaffe ich es überhaupt innerhalb von ca. 90 min einzureisen?
Also um 22 Uhr sollte ich soweit sein, um in den Weiterflug einzuchecken.


OT:
Am 04.Januar will ich erneut in Denpasar einreisen. Diesesmal aber eine Woche dort bleiben.
Welche Visa benötige ich? Geht das überhaupt, dass ich erneut einreise?
Welche Probleme könnte ich bekommen?


Bitte um detailierte Antworten, möglichst von Leuten, die selbst dort waren.

Vielen Dank

Carsten
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
Tobilein
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 723
Wohnort: Bodensee

BeitragVom : 14 Aug 11 17:27     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Zeitbedarf?

Aussi2012 schrieb:

Hat jemand von Euch Erfahrung damit, wielange die Einreiseformalitäten dauern?
Noch nie länge als 15min gewartet. Lass es im schlimmsten Fall ne halbe Stunde sein. Allerdings musst du noch auf deinen Koffer warten.

Das wird verdammt knapp und das nicht wegen den Einreiseformalitäten, sondern wegen einer evtl. Verspätung, die bei AirAsia häufiger vorkommt.

Zitat:

Am 04.Januar will ich erneut in Denpasar einreisen. Diesesmal aber eine Woche dort bleiben.
Da hast du fast schon Schlechtwettergarantie um die Zeit.

Zitat:
Welche Visa benötige ich? Geht das überhaupt, dass ich erneut einreise?
Das gleiche Visum wie beim ersten Mal, On-Arrival für 25US$. Problem ist das keines, nur beim ersten Mal ist es ein teurer Spaß für nur 2h, siehe das vorhandene Thema:
-> Indonesien-Visum: Visa & Visumsverlängerung Indonesien?.
Kann sein dass es sowas wie ein Visum für kürzere Aufenthalte gibt (günstiger), da musst du dich aber informieren, war noch nie nur eine Woche in Indonesien.
Nach oben
Be_no
Reise-Geburts-Helfer


Anmeldungsdatum: 12.08.2008
Beiträge: 274
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

BeitragVom : 15 Aug 11 2:30     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Zeitbedarf?

Aussi2012 schrieb:
Am 30 November komme ich um 21:30 Uhr in Denpasar an.
Also um 22 Uhr sollte ich soweit sein, um in den Weiterflug einzuchecken.

Also um 22 Uhr liegt im Arrival-Terminal noch nicht einmal dein Gepaeck auf dem Laufband um es dort fuer den Weiterflug im Departure-Terminal in Empfang zu nehmen.

Nach der Einfuehrung der neuen Einreisebestimmungen fuer Auslaender in Indonesien mit den erforderlichen biometrischen Proceduren wie Fingerprints und Photo fuer Erstankoemmlinge erhoehten sich dort die Wartezeiten vor der Immigration in Spitzenzeiten sogar anfangs auf bis zu 4 Stunden.

Ab deiner hoechst fraglichen minutengenauen Landung um 21:30 Uhr bis zum Einchecken zum Neustart nach Darwin vergehen nach meinen Erfahrungen am Bandara Ngurah Rai Airport aber immer noch durchschnittlich 1,5 Stunden.

Dazu musst du dich dreimal in Warteschlangen einreihen bevor du dann dein Gepaeck in Empfang nehmen kannst, - zur anschliessenden Zollueberpruefung gehst - und dann erst zum International Departure-Terminal zum Einchecken zum Flieger nach Darwin laufen darfst.:

1. - am Zahlcounter fuer das VOA
2. - am Immigrationscounter fuer das Einkleben des VOA in den Reisepass
3. - am Immigrationscounterpoint fuer die Ueberpruefung aller Formalitaeten,um dann letztendlich den Einreisestempel fuer Indonesien zu erhalten



Zum besseren Verstaendnis diese Einreiseprozedur am Denpasar-Airport im Film:

http://www.youtube.com/watch?v=Pa0edBDYHhQ&feature=player_embedded#t=0s

Der Weg im Bild von der Landung zum International Arrival-Terminal im 2nd Floor und weiter herunter in den 1nd Floor zum Check-in zu einer anderen internationalen Destination:



Aussi2012 schrieb:
Am 04.Januar will ich erneut in Denpasar einreisen.
Welche Visa benötige ich? Geht das überhaupt, dass ich erneut einreise?
Siehe meine (erneute) Antwort im Thema:
->Indonesien-Visum: Visa & Visumsverlängerung Indonesien?
Aussi2012 schrieb:
Welche Probleme könnte ich bekommen?
Bis auf dein Zeitproblem zur Abfertigung am Airport Denpasar wirst du keine Probleme bekommen!

OB
_________________
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Nach oben
Aussi2012
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 3

BeitragVom : 15 Aug 11 12:30     Thema: Indonesien, Bali: Einreise-Prozedur & Transit-Zeitbedarf

Ich danke Euch für die umfangreichen Antworten.

Bisher denke ich, dass ich es darauf ankommen lasse.
Was ich den Indonesiern alles bezahlen muss ist mir relativ egal, wenn ich nur zügig da wieder weg käme.

Aber es sind doch sehr unterschiedliche Antworten, ...der eine sagt es dauert nur 15-30 min.....der andere meint bis zu 4 Stunden....

Zumindest fliege ich nun nicht ganz orientierungslos herum. Ich muss morgens meine Freunde in D arwin treffen.....zur Not gehts auch noch über P erth.

Danke für die Antworten.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Online-Kataglog & Kundenbewertungen
Expeditionstechnik

DKB-VISA Card kostenlos
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Be_no
Reise-Geburts-Helfer


Anmeldungsdatum: 12.08.2008
Beiträge: 274
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

BeitragVom : 15 Aug 11 16:53     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Transit-Zeitbedar

Aussi2012 schrieb:
Aber es sind doch sehr unterschiedliche Antworten, ...der eine sagt es dauert nur 15-30 min.....der andere meint bis zu 4 Stunden....
Mein unverzeihliches Versaeumnis, meine Behauptungen nicht auch mit nachweisbaren Fakten zu unterlegen.

Mit den 4 Stunden Wartezeit am Anfang (!) der Einfuehrung des Immigrationsprocedere mit dem neuen Border Control Management (BCM) machte ein cleverer Investor aus dem zeitweise langandauernden chaotischen Immigrationsprocedere mit dem "BALI VIP FAST TRACK VISA SERVICE" sogar ein anscheinend gut laufendes Geschaeft daraus:
Sein Kundendienst bringt dem beduerftigen Touristen der manchmal auch im Urlaub keine Zeit hat allerdings neben den schon erheblichen Visa - und Ausreisesteuerkosten nochmals einen finanziellen Mehraufwand von 20 bis 35 US$, siehe http://vip.balifriendship.com/2011/05/fast-track-arrival-service-flash-vip.html

Der Grund fuer diese hervorragende Geschaeftsidee ist hier nachzulesen:
Zitat:
Standing in a Long Line for Paradise -
Delays of Up to 4 Hours Reported at Bali's Immigration and Costum's Counters...
Weiter: http://www.balidiscovery.com/messages/message.asp?Id=5994

Auf tripadvisor.com ist unter "Denpasar airport - a total mess with new procedures" das zeitweise Chaos auf dem Denpasar Airport selbst fuer bereits im Besitz befindliche 60 Tage Visainhaber nochmals eindringlich dargestellt:
Zitat:
We were armed with a 60 days visa which usually means a very short queue compared to the VOA queue.
Fingerprinting and photographing procedures are now in place for all arriving passengers and you can imagine the chaos that reigned.
It took us well over 1 hour to clear immigration - and that was the SHORT queue!
The other problem was that people were just lining up in any queue so people with VOA were queueing up in the Apec queue etc etc - a complete mess!!
Soviel nochmals zu den temporaeren Problemen bei der Einreise am International Airport Denpasar.

Wer allerdings nur mit Handgepaeck reist, bereits ein Visum fuer Indonesien im Pass besitzt und so schnell wie moeglich als einer der ersten Touristen vom Flieger in den Immigration Arrival-Raum rennt, ja der kann eventuell mit nur 15 - 30 Minuten Wartezeit rechnen bis er balinesischen Boden betreten darf.
Ansonsten sind 1 - bis zu 1,5 Stunden realistisch, - wenn man Pech mit einem vorhandenen hohen Passagieraufkommen im Ankunftsbereich hat auch mehr.

@ Aussi2012: Es waere schoen wenn du nach deinem Transitabenteuer in Denpasar am 30.November 2011 nachher deine Erlebnisse mit Zeitangaben hier zuegig schildern wuerdest.

OB


[Infopool-gerecht auf das sachthematisch Informative kürzend editiert, der bebilderte Originalbeitrag ist in hier hinterlegt.
Danke für die Info, Be_no Cool
MArtin]

_________________
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Nach oben
Tobilein
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 723
Wohnort: Bodensee

BeitragVom : 15 Aug 11 19:29     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Transit-Zeitbedar

Aussi2012 schrieb:

Aber es sind doch sehr unterschiedliche Antworten, ...der eine sagt es dauert nur 15-30 min.....der andere meint bis zu 4 Stunden....

Bin im Juli 2x in Indonesien eingereist. 1x in Jakarta in ca. 10min und 1x in Bali was ca. 15min gedauert hat. Kann aber auch ne halbe Stunde werden wenn man blöd in der Schlange steht.

Auf die biometrische Prozedur wurde in Jakarta verzichtet.

Was jedoch eine Weile gedauert hat war dass man ziemlich lange auf die Koffer warten musste....
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 16 Aug 11 11:15     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Transit-Zeitbedar

Hi,

der entscheidende Punkt, ob Du nur mit Gepäck- oder auch mit Menschenschlangen zu kämpfen haben wirst scheint mir
Tobilein schrieb:
Auf die biometrische Prozedur wurde in Jakarta verzichtet.
zu sein.

Bin auch auf Deine Erfahrungen gespannt, Aussie.

LG
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage
Nach oben
Be_no
Reise-Geburts-Helfer


Anmeldungsdatum: 12.08.2008
Beiträge: 274
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

BeitragVom : 16 Aug 11 15:15     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Transit-Zeitbedar

MArtin schrieb:
der entscheidende Punkt, ob Du nur mit Gepäck- oder auch mit Menschenschlangen zu kämpfen haben wirst scheint mir
Tobilein schrieb:
Auf die biometrische Prozedur wurde in Jakarta verzichtet.
zu sein.

Auf die biometrische Prozedur wird in der Realitaet weder in Jakarta,in Denpasar noch in irgendeinem anderen International Airport Indonesiens seit Maerz 2010 beginnend verzichtet.
Die entsprechenden Geraete in den Imigresen-Countern der indonesischen Grenzkontrollpunkte sind ja kaum zu uebersehen.


Immigration Schalter im International Airport Jakarta.

Jeder erstmals in Indonesien ankommende auslaendische Reisende wird bei der Grenzkontrolle dem neuen Border Control Management unterzogen.
Damit wird bei jedem zum 1.Mal (!) einreisenden Auslaender in Indonesien eine Gesichtsbiometrie in Form der Digitalphotografie - ,die biometrische Erfassung durch Fingerprints - ,sowie das Scannen des Reisepasses vorgenommen.
Inwieweit Besitzer von Smartcarts oder ePaessen von dieser Kontrollmassnahme ausgenommen sind kann ich infolge Nichtbesitzes dieser Dokumente nicht sagen.
Auf alle Faelle wird bei einer erneuten Einreise (!) dann auf ein neues Foto sowie Fingerprints verzichtet und nur noch das Scannen des Reisepasses sowie die ueblichen Kontrollen vorgenommen.

Hier noch einmal auf Deutsch die Meldung zur Einfuehrung dieses biometrischen Grenzkontrollsystem in Indonesien das noch heute rigoros von der Imigresen umgesetzt wird:

http://www.airliners.de/technik/it/indonesien-fuehrt-biometrische-grenzkontrollen-ein/20749

Das Thema "Indonesien: Neue biometrische Datenerfassung bei Einreise" wurde uebrigens bereits vor fast genau einem Jahr diskutiert:

http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=20429

Das unscharfe Foto vom Immigrationspoint Belawan, unbrauchbar gehostet bei imageshack, moechte ich noch einmal mit dem entsprechenden Text erneut zur Ansicht nachreichen:

Die biometrische Datenerfassung ist eine an sich vollkommen unspektulaere Massnahme, die fuer den erstmals nach der Einfuehrung dieser Regelung in Indonesien einreisenden Auslaender lediglich 2 Minuten fuer Fingerabdruecke und ein Digitalfoto in Anspruch nimmt.

Die Logitech-Camera hat das Face schnell in der Linse und im Computer.
Die Fingerabdruecke werden mit einem elektronischen Geraet "Made in Indonesia" durch Auflegen der rechten 4 Fingerkuppen der rechten Hand, dann der linken 4 Fingerkuppen der linken Hand und zuletzt der beiden Daumenkuppen auf eine Glasscheibe sichergestellt.
Da Fotoaufnahmen im Immigrationsbereich nicht erwuenscht sind, bitte ich die Unschärfe des mit versteckter Kamera ("Sony Ericsson K750i") aufgenommenen Dokumentationsfotos zu entschuldigen:


Links im Bild sieht man ein grosses Poster, auf dem der Ablauf der Einreise fuer den Auslaender nach Indonesien gruendlichst erklaert wird.
Rechts oben auf dem Holzbord steht die Logitech-Digitalkamera und auf dem Absatz darunter der Fingerprintautomat.

Der entscheidende Punkt wie schnell man vom Aussteigen aus dem Flieger als Auslaender indonesischen Boden betreten darf liegt -

1. am Passagieraufkommen bei dem man moeglichst in vorderster Reihe im Immigresen-Arrivalbereich ankommen sollte.

2. wieviel Auslaender am Pay - und VOA Counter in der dortigen Menschenschlange stehen,falls man durch Nichtbesitz eines vorher bei einer konsularischen Vertretung erlangten Visums ebenfalls so ein VOA-Dokument braucht.

3. wieviel auslaendische Reisende die zum 1.Mal nach Indonesien kommen sich dem biometrischen Grenzkontrollsystem am Immigresen-Counter unterziehen muessen.

4. wie schnell das Gepaeck vom Flieger aus auf dem Laufband landet und wie der Zoll die Kontrolle nachher handhabt.

OB
_________________
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Die Europäische Reiseversicherung
Tobilein
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 723
Wohnort: Bodensee

BeitragVom : 16 Aug 11 19:29     Thema: Indonesien, Bali: Einreise- Prozedur & Transit-Zeitbedar

Be_no schrieb:

Auf die biometrische Prozedur wird in der Realitaet weder in Jakarta,in Denpasar noch in irgendeinem anderen International Airport Indonesiens seit Maerz 2010 beginnend verzichtet.
8 Juli 2011 Ankunft mit TK 66. Keine biometrische Erfassung. Ich habe den Beamten noch gefragt ob ich nicht meine Finger auf das Lesegerät legen soll. Er hat das verneint und mich durchgewunken.

Hätte vielleicht 1min länger gedauert.
Das entsprechende Gerät war vorhanden, wurde nur nicht benutzt. Keine Ahnung ob es defekt war. Auf die anderen Schalter habe ich nicht geachtet.

Ich war schon öfters in Indonesien, aber noch nie zur Zeiten der biometrischen Erfassung. Von daher hätte man mich eigentlich auch erfassen müssen.
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Nepal, Kathmandu: Trekkingstiefel vor Ort kaufen? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Nepal: 1/2/3-wöchige Trekkingtouren - Kosten?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Indonesien mit Schulkindern - Sumatra... Panatronics1981 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 1
Keine neuen Beiträge Container-sharing: Indien - Indonesie... Stefanny2017 Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets 0
Keine neuen Beiträge Argentinien: Einreise Pass Gültigkeit? Roobert Südamerika 9
Keine neuen Beiträge Bali: Vulkanaktivitäten des Gunung Ag... Franz82 SOS-Forum: Dringende Fragen von unterwegs & aktuelle Katastrophen- und Sicherheits-Belange 13
Keine neuen Beiträge Indonesien, Lombok: welche Fluggesell... Franz82 Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group