Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    Spezial-Foren: Laptop, Kamera, Handy, mp3-Spieler, WoMo... Info-Pool ->
   Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ
Autor Nachricht
jot
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 1079
Wohnort: bei Frankfurt am Main

BeitragVom : 08 Aug 12 14:08     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Cool, danke für den Bericht! Ich habe sowas ja auch schon immer mal vor gehabt... nicht um Kohle zu verdienen, sondern einfach wegen dem Spaß Smile

Hast du eine Ahnung wie gut die neuen Wagen in Mauretanien gehen und mit was man dahin fahren sollte? Ich könnte mir vorstellen, dass ein quasi Neuwagen sich ganz anders (besser? schlechter?) verkaufen lässt als eine olle Gurke. Wenn am Ende kein größerer Verlust (oder sogar Gewinn) steht, könnte man sich das ja auch überlegen... meine größte Panik wäre, dass der Wagen unterwegs in M arokko stirbt, Reparatur sich nicht mehr lohnt und er noch im Pass steht Wink
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

TheRoadrunner
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 25

BeitragVom : 09 Aug 12 19:13     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

jot schrieb:

Hast du eine Ahnung wie gut die neuen Wagen in Mauretanien gehen und mit was man dahin fahren sollte? Ich könnte mir vorstellen, dass ein quasi Neuwagen sich ganz anders (besser? schlechter?) verkaufen lässt als eine olle Gurke.


moin,

Mauretanien ist das ultimative Ziel für geklaute Fahrzeuge.
Diese Autos sind dort so billig, das sich ein regulärer Verkauf von neu-/neueren Fahrzeugen absolut nicht lohnt.

gruß
roadrunner
Nach oben
paukipaul
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 309

BeitragVom : 10 Aug 12 19:42     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Es gehen die beschriebenen Modelle, zb die Avensis von Toyota. Die kaufst du für 2000 und verkaufst du für 4000. Dabei verdienst du 1000. Öfters als zweimal im Monat schaffst du den Trip nicht, oder nur bei bester Organisation. Das nächste Mal nehm ich so einen Toyota mit, die werden durch die Rückrufaktion auch noch viel billiger. Ausserdem L aptops und H ändis.

Das mit den gestohlenen Wagen halt ich für ein Gerücht, weil die Einfuhr ohne Papiere echt schwierig ist. Ramschwägen, ja. aber Afrika hat halt keine eigene Automarke, und die Autos gehen schnell kaputt. Deswegen is immer Bedarf da, auch sehr stark für Ersatzteile aller Art.


Neue Autos gehen sehr gut, wenn es gehobene Mittelklasse oder untere Oberklasse ist. Wenn man Zeit hat, kommt vielleicht ein reicher verrückter Afrikaner vorbei und will den kaufen.

Sehr begehrt sind Landrover und Toyota Geländewagen, die heissen Hillux. Kauf einen neuen und fahr den runter, dann kannst du auch was verdienen.

Die Mauretanier haben sehr viel Geld, aber es muss das richtige Modell sein, bei Neuwagen kenn ich mich nicht aus.

Mit der richtigen Karre kriegst du auf jeden fall den Einkauf und die Spritpreise wieder raus.

Ich habe da jemanden, der für mich alles regelt. Dadurch werd ich nicht übers Ohr gehauen. Autos kann man dann einfach bei ihm parken, er verkauft sie, und schickt einem dann das Geld abzüglich gegen Kaution, oder gegen en schicken L aptop, I phone, was weiß ich.
Nach oben
paukipaul
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 309

BeitragVom : 10 Aug 12 19:44     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Ausserdem sind die Autos in Mauretanien nicht billig sondern teuer.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Die Europäische Reiseversicherung
paukipaul
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 309

BeitragVom : 10 Aug 12 19:46     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Sorry, er zieht sich natürlich Provision ab, nicht Kaution Wink. Wenn ich die Kohlen hab, sag ich noch mal Bescheid wieviel es geworden ist.
Nach oben
TheRoadrunner
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 25

BeitragVom : 11 Aug 12 10:36     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

paukipaul schrieb:

Das mit den gestohlenen Wagen halt ich für ein Gerücht

Entschuldige bitte,
aber dann hast du absolut null check was auf der Strecke abgeht.


paukipaul schrieb:

weil die Einfuhr ohne Papiere echt schwierig ist.

Papiere können gefälscht werden.


Heutzutage ist das unterwegs nicht mehr so einfach zu beobachten.
Früher als es noch die Konvois gab konntest du die Fahrzeuge (und die Verhandlungen mit den Grenzern, Bargeld lacht Shocked ) direkt in Augenschein nehmen.
Falls hier jemand mitliest aus der Konvoizeit wird er sich sicherlich an die
enormen Mengen von Fahrzeugen mit mauretanischen, senegalesichen,
osteuropäischen Fahrern die Luxusfahrzeuge mit italienischen Kennzeichen durch die Wüste prügelten erinnern.
Das, was heutzutage die offizielle Strecke zum mauretanischen Einreisepoint ist, war früher die Autoschieberpiste, da trennten sich die gestohlenen von den anderen Konvoifahrern.
Das ist ein komplett durchorganisiertes Business, da arbeiten alle Behörden Hand in Hand gegen entspechendes...

Ab und zu fliegt mal ein Greenhorn auf:
http://www.badische-zeitung.de/freiburg/richterin-stellt-verfahren-gegen-abdessadki-ein--39872475.html


http://kanaren.wordpress.com/2006/06/22/gran-canaria-6-gestohlene-luxus-pkws-im-hafen-von-las-palmas-sichergestellt/

http://www.mlogmag.com/magazine/44/Tracking_helps_recov.shtml
Nach oben
jambebe
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 13

BeitragVom : 11 Aug 12 17:27     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

Mein Mann verkauft Vehikel fuer Leute wie euch, die Autos zu uns nach Mauretanien bringen, deswegen mal mein Senf dazu Smile

Am besten gehen in Mauretanien: Mercedes 190d. nix mit Automatik, nix mit Elektrik, da kassiert man am meisten! Der Preis steigt ernorm!

Hilux stimmt, aber da praeferieren die Leute das sogenannte "modèle africain".

Wer so viel Geld hat und sich superneue Autos kauft, der laesst sich das aus Europa einschiffen. So machen's die meisten von den Reichen.

Wenn man auf Nummer sicher gehen will, dann immer drauf achten, dass in Mauretanien nicht gerade ein religioeses Fest stattfindet. die meisten Leute verkaufen zu diesem Zeitpunkt ihre eigenen Autos, um schnell zu Geld zu kommen und sich das Fest zu leisten.
Die Chancen stehen also besser, wenn man dies umgeht und eine Zeit spaeter versucht zu verkaufen!
Nach oben
paukipaul
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 24.09.2010
Beiträge: 309

BeitragVom : 11 Aug 12 22:40     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

@roadrunner : kann sein dass ich null plan hab was auf der strecke abgeht, den muss ich auch nicht haben. aber mein erfahrungsbericht hat auch nix mit gestohlenen wägen zu tun, sondern mit spaß und abenteuer. wenn es da soooo viele gestohlene wägen gibt, so be it. das macht den bedarf auch nicht weniger. gestohlene autos werden ja schließlich auch verkauft.

aber ist mir eigentlich auch egal für meinen erfahrungsbericht. zumal daß ja eh alles gestern war und nicht mehr heute. ich hab keine prügelndenden luxusschlitten bemerkt jedenfalls Wink

übrigens geh ich im normalen leben arbeiten, da kauf ich nicht ständig autos! bin ja kein autohändler! Wink
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Vor dem Fragen in einem neuen Thema:
Erst Suchen!
[ WRF-Suche ]
Dann Frage ins ggf. passend vorhandene Thema posten.

Idee
Weltreiseforum.de WRF
TheRoadrunner
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 25

BeitragVom : 12 Aug 12 7:56     Thema: Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht

paukipaul schrieb:
kann sein dass ich null plan hab was auf der strecke abgeht, den muss ich auch nicht haben. aber mein erfahrungsbericht hat auch nix mit gestohlenen wägen zu tun, sondern mit spaß und abenteuer.
alles schön und gut,aber:

wenn du auf eine konkrete frage nach preisen, ohne ahnung leuten sagst, mach mal, teure autos laufen gut, dann darf man was dazu sagen.
wenn du unterstellst, gestohlene fahrzeuge sind ein gerücht,
dann darf man das richtig stellen.

paukipaul schrieb:

zumal daß ja eh alles gestern war und nicht mehr heute. ich hab keine prügelndenden luxusschlitten bemerkt jedenfalls Wink
deshalb schrieb ich , dass es zu konvoi-zeiten offensichtlicher war.
weil da alle gemeinsam einreisen mußten.
d. heißt nicht, dass sich die gesamtsituation jetzt geändert hat.
viel kommt aber auch über container.

paukipaul schrieb:

Sehr begehrt sind Landrover und Toyota Geländewagen, die heissen Hillux.
die gefragten alten hilux sind leider selten günstig zu finden.
wenn, dann am besten die doppelkabiner, und nur die modelle, die noch die blattfedern haben. ( die nachfolger haben spiralfedern )

paukipaul schrieb:

bin ja kein autohändler! Wink
das ist offensichtlich Wink
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> T3 Westfalia im Oktober an der US-Ostküste zu verkaufen
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> Spezial-Foren: Laptop, Kamera, Handy, mp3-Spieler, WoMo... Info-Pool -> Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Autoverkauf in der Eurasischen Wirtsc... MaxMiller Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien 4
Keine neuen Beiträge Argentinien: Autoverkauf - Procedere ... Vicentico Südamerika 3
Keine neuen Beiträge USA: Autokauf in anderem Bundesstaat ... Zehbart Nordamerika - USA - Kanada 1
Keine neuen Beiträge Grenzübergang Sudan - Ägypten; aktuel... SabiHpe Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar & Mauritius 1
Keine neuen Beiträge Neuseeland: Autoverkauf Auckland - Ti... Astrid Neuseeland-Forum 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group