Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...
Autor Nachricht
Wilfried
Verdientes WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.07.2013
Beiträge: 163
Wohnort: Sonneberg

BeitragVom : 11 Sep 13 20:16     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

Ockel_3 hier schrieb:
... wenn du ... (im Iran) dein gesamtes geld in Scheinen bei dir fuehren willst (Abheben geht naemlich nicht), ...

Hier das Zitat vom Auswärtigen Amt:

Reisende haben in Iran keinerlei Möglichkeiten Geld abzuheben oder sich anderweitig zu beschaffen. Eine Zahlung mit Kreditkarte ist nur in sehr seltenen Ausnahmefällen möglich. Traveler Schecks können nicht umgetauscht werden. Es gibt auch keine offiziellen Überweisungswege, die ausländische Touristen kurzfristig nutzen könnten. Reisende sollten bei ihrer Urlaubsplanung deshalb unbedingt beachten, dass sie für ihren Aufenthalt in Iran genügend Bargeld bei sich führen.



Hallo,

Insgesamt waren wir (mit meiner Frau) für gut 3 Monate im Iran unterwegs....

Euro, Schweizer Franken und Dollar werden im Iran in jeder Stadt in der Hauptbank bzw. am Flughafen getauscht. Am besten sind Dollar in großen Scheinen zum tauschen (Dollar in kleinen Scheinen eignen sich auch gut für unterwegs, denn die Iraner nehmen die natürlich auch gerne).

Wir haben zu zweit im Iran pro Monat zusammen keine 300 US-Dollar gebraucht (sehr billiges Reiseland). Somit ist es auch nicht nötig Aktenkoffer voller Geld mitzuschleppen.
Wenn Mann oder Frau sehr nobel Reisen sind 1000 US Dollar pro Woche ausreichend. Da wird dann aber nur in 5 Sternekästen übernachtet. Sonst bekommt Mann oder Frau die Knete einfach nicht los.


[Info aus Vorstellungsbereich gefischt und für alle im Info-Pool gepostet - weitere Fragen zu Reisekosten im Iran bitte wie üblich gemäß 1T-1B stellen - Danke Astrid Smile]
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Weltreiseforum.de WRF Einzel- Sachthemen im WRF-Infopool veralten nicht, werden nicht "zerlabert".
Bitte ergänze / aktualisiere sie per Antwort, sobald Du weitere / neue Infos zum Thema hast!
So machst Du WRF-Stränge für Nachfolgende umso besser, je länger sie laufen. Idee
Weltreiseforum.de WRF
Fahrradflo
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 28.09.2013
Beiträge: 9

BeitragVom : 28 Sep 13 11:58     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

Als ich vor einem Jahr im Iran war, war es deutlich günstiger das Geld NICHT in einer Bank zu tauschen, sondern auf der Strasse oder beim Juwelier/Goldhändler. Der Kurs war deutlich besser.

In einer kleinen Stadt hat sich einmal der Bankdirektor geweigert mir Dollar zu tauschen, weil der offizielle Regierungskurs so schlecht war. Er ist dann mit mir zu einem befreundeten Goldhändler gegangen der mir das Geld getauscht hat.

In Isfahan dagegen gab es eine offizielle Wechselstube mit gutem Kurs.
_________________
Discovering the World on a bicycle

www.onemanonebikeoneworld.com
Nach oben
Wilfried
Verdientes WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.07.2013
Beiträge: 163
Wohnort: Sonneberg

BeitragVom : 29 Sep 13 17:10     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

Danke für die guten Infos! Smile
Denke, es wird sich einiges zum positiven entwickeln in den nächsten Monaten. Der neue Präsident lässt hoffen!
_________________
Gruß wi grenzenlos
www.grenzenlosabenteuer.de
www.facebook.com/wilfried.hofmann.5
In der Einfachheit liegt oft große Freude!
Nach oben
Markuss
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Mannheim

BeitragVom : 19 Sep 16 14:11     Thema: Zahlungsmittel Iran (Bankschecks)

Hallo,
ich reise im Oktober für drei Wochen in den Iran und werde überwiegend als Couchsurfer unterwegs sein. Mittlerweile weiß ich, daß die lokalen Geldscheine schnell sehr viel Platz beanspruchen und Bankschecks zu empfehlen sind.
Da mein Bedarf noch unklar ist meine Fragen: a. ist das Eintauschen sehr zeitraubend?
b. ist der Wechselkurs deutlich anders als bei Bargeld?
c. kann man auch bei der Bank in Bargeld umtauschen; ggf auch ohne allzu große Verluste in Euro?

Liebe Grüße
Markus
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Bebilderter Online Katalog inklusive Kundenbewertungen


www.globetrotter.de

Deine Anzeige hier?
Werbend fördern

Postkartenversand
Deine Ansichtskarte aus der Karibik!
Auf Wunsch auch eigenhändig von Dir zu Hause geschrieben.

Kostenloses Girokonto
weltweit gebührenfrei Bargeld am Automaten.
Online Konto + Karte beantragen beim
WRF-Favoriten.

Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
muger
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 28.11.2011
Beiträge: 441

BeitragVom : 19 Sep 16 15:35     Thema: Zahlungsmittel Iran (Bankschecks)

Markuss schrieb:
a. ist das Eintauschen sehr zeitraubend?
In den Wechselstuben dauert der Geldwechsel eine Minute, in den Banken fünf.

Markuss schrieb:
b. ist der Wechselkurs deutlich anders als bei Bargeld?
Im Gegensatz zu Bankschecks?
Keine Ahnung, gibt es Bankschecks überhaupt noch!

Markuss schrieb:
c. kann man auch bei der Bank in Bargeld umtauschen; ggf auch ohne allzu große Verluste in Euro?
Zurücktauschen ist kein Problem. Der Kursverlust beträgt bloss einige Prozent, so wie zuhause.

Zum Geldwechseln geht man im Iran üblicherweise in Wechselstuben, nicht zu den Banken. Oder man fragt einen Händler oder Kellner, die wechseln gerne. Oder sie wissen wo man günstig wechseln kann.

Den Schwarzmarkt gibt es nicht mehr, zumindest nicht für so kleine Beträge.

liebe Grüsse vom Muger
.
Nach oben
Rollof43
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.05.2016
Beiträge: 11

BeitragVom : 19 Sep 16 19:00     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

muger schrieb:


Markuss schrieb:
b. ist der Wechselkurs deutlich anders als bei Bargeld?
Im Gegensatz zu Bankschecks?
Keine Ahnung, gibt es Bankschecks überhaupt noch!


Bankschecks gibt es zwar nach wie vor. Die werden z. B. von Importeuren im Auslandszahlungsverkehr genutzt

Markuss meint aber sicherlich keine Bankschecks, sondern er meint wohl Reiseschecks. Und das ist richtig, Muger, die gibt es nicht mehr.
Nach oben
caseyjones
Verdientes WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.07.2007
Beiträge: 162
Wohnort: Ofenbach

BeitragVom : 28 Sep 16 19:05     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

So wie ich das verstehe ist es also ratsam EUR/USD in bar mitzubringen, da Geld ziehen vor Ort sich nicht anbietet, korrekt?

Weil hier so von Schwarzmarkt-Wechseln geschwärmt wird, weise ich mal drauf hin, dass man dabei auch auf die Fresse fliegen kann... Eigentlich ja eine Selbstverständlichkeit.
Nach oben
muger
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 28.11.2011
Beiträge: 441

BeitragVom : 28 Sep 16 19:13     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

bienenmann schrieb:
So wie ich das verstehe ist es also ratsam EUR/USD in bar mitzubringen, da Geld ziehen vor Ort sich nicht anbietet, korrekt?
Ja, vor allem Euro. Aber die Wechselstuben und Basarhändler wechseln alle gängigen Fremdwährungen.

bienenmann schrieb:
Weil hier so von Schwarzmarkt-Wechseln geschwärmt wird, weise ich mal drauf hin, dass man dabei auch auf die Fresse fliegen kann...
Wie ich oben schon schrieb: Den Schwarzmarkt gibt es im Iran nicht mehr!

liebe Grüsse vom Muger
.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte aus den WRF-Gegenseitigkeitsregeln:
Vor dem Fragen in einem neuen Thema:
Erst Suchen!
[ WRF-Suche ]
Dann Frage ins ggf. passend vorhandene Thema posten.

Idee
Weltreiseforum.de WRF
caseyjones
Verdientes WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.07.2007
Beiträge: 162
Wohnort: Ofenbach

BeitragVom : 30 Sep 16 11:16     Thema: Iran: Bargeld-Versorgung - Geldmittel

Sehr gut. Danke für den hilfreichen Beitrag.
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
VPay: Welche österreichische Bank stellt NICHT auf V-PAY um? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Indien schafft alte Geldscheine zum 09.11.16 ab!
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Epilepsie unterwegs - Versorgung mit ... Immanuel089 Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 3
Keine neuen Beiträge Hitchhiking-Buddy Iran-Zentralasien-C... peterge92 Mitreisebörse - Momentan in - Kontakt jetzt. Aktuelle Mitreise- und Kontaktbörse weltweit 0
Keine neuen Beiträge 2018/19 - Iran, arab. Halbinsel, Russ... Doriskarin Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge Fremdwährungskonto (USD) - Bargeld ab... Coles Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ... 6
Keine neuen Beiträge Nie wieder ein Iran-Visum über Visabox! Foerster Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer 3
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group