Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Australien-Forum
Autor Nachricht
Sandrew
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 111

BeitragVom : 10 Dez 13 14:50     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Hallo,
wir überlegen gerade ob wir die Strecke von Yulara/Uluru bis Coober Pedy durchfahren sollen (730km outback in der heißesten Zeit im Januar) oder nicht besser z.B. in der Mitte der Strecke in Kulgera stoppen sollen? Leider finde ich keine bzw. keine günstigen Übernachtungsmöglichkeiten (sind mit dem Auto unterwegs). in Kulgera gibt es das Kulgera Roadhouse für ich glaub ca. 100€ in einem nicht so tollen zimmer... aber vorreservieren kann ich das auch nicht, da es nur ne tel.nr. gibt. Wie würdert ihr das machen?
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Shadow2
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 17

BeitragVom : 10 Dez 13 16:22     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Hi Very Happy

Also hier nochmal: Es ist durchaus möglich, an einem Tag vom Uluṟu nach Coober Pedy zu düsen. Ob es ratsam ist, ist eine andere Frage. Trotz Klimaanlage setzt einem die Outbackfahrerei schon ganz schön zu, vor allem, wenn man es am Anfang nicht gewöhnt ist. Hier auch ganz klar meine Empfehlung: Schlaft eine Nacht im Auto auf der Strecke Uluṟu bis Coober Pedy, es finden sich genügend Raststätten auf dem Weg.

Vorteile:
+Ihr könnt ein schönes Lagerfeuer an den dafür vorgesehenen Stellen machen, während ihr toller Musik lauscht, ein kühles Bier trinken und den phänomenalen Sternenhimmel (nicht soo krass wie im australischen Winter, aber trotzdem atemberaubend) genießen
+Ihr spart $100

Nachteile:
-je nach Auto könnte es vielleicht ein wenig unbequem werden (wobei man hier ein Zelt in Erwägung ziehen könnte, denn so weit runter kommt der Regen meistens nicht) Wink

Also wenn du mich fragst 'ne ziemlich einfache Entscheidung! Very Happy

Viele Grüße,
Shad Cool
Nach oben
Sandrew
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 111

BeitragVom : 10 Dez 13 16:35     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Hey Shaad,
danke für den Tipp bzw. die Tipps - ja stimmt, im Auto schlafen ist meist die einfachste Variante. hoffe nur, dass es in der Nacht ein wenig abkühlt, dass es auch möglich ist, aber da kann einem im Jänner wohl von einer Abkühlung auf 20 Grad bis stickigen 30 Grad oder noch mehr wohl alles passieren.. mal schauen Wink
Nach oben
Shadow2
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 17

BeitragVom : 10 Dez 13 16:53     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Hey!

Also ich (ja, ich habe den australischen Sommer über im Outback gearbeitet und war am Wochenende oft mit dem Auto unterwegs Laughing ) fand es immer angenehm über Nacht. Morgens bleibt man halt nicht lange liegen, das ist auch klar (aber wer will das schon Wink )! Very Happy

Deckt euch aber unbedingt mit Mozzieschutzmittel ein (hab mit Aerogard Tropical Strength gute Erfahrungen gemacht, gibts in jedem K-Mart). Die Biester können mit der Zeit echt nerven... Mad

Viel Spaß bei der Planung weiterhin! Wenn noch Fragen sind, frag! Smile

Viele Grüße,
Shad Cool
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Kostenloses Girokonto
weltweit gebührenfrei Bargeld am Automaten.
Online Konto + Karte beantragen beim
WRF-Favoriten.

Globetrotter Ausrüstung
Bebilderter Online Katalog inklusive Kundenbewertungen


www.globetrotter.de

hotel.de
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Monkeyinme
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.12.2010
Beiträge: 348
Wohnort: :-o

BeitragVom : 10 Dez 13 22:33     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Moin,

ja, geht. Hängt auch von folgenden Faktoren ab:
- Welches Auto? Holden Mittelklasse: kein Problem, Wicked Camper: Anstrengend bis unmöglich.
- Wieviel Zeitdruck habt ihr? Könnt ihr überhaupt übernachten?
- Könnt ihr früh aufstehen und losfahren?
- Könnt ihr euch beim fahren abwechseln?

Ich habe alleine eine ähnliche Strecke mit einem LandCruiser an einem Tag zurückgelegt, das war besonders gegen Ende schon sehr zäh, wegen der nicht sehr abwechlungsreichen Umgebung, der Lautstärke und der Sitzhaltung. Würde ich nicht mehr machen, sofern es meine Zeit zuläßt.

Wichtig: Unbedingt für einen Aufenthalt in der Wüste ausrüsten: Wasser, Sonnenschutz, Wasser, Antimücken und Antifliegen, Wasser. Auch wenn ihr nicht vorhabt, zu übernachten. Die Strecke Uluru - Coober Pedy ist allerdings auch eine gut ausgebaute und befahrene Strecke.

Ciao
Monkey
_________________
Wir essen jetzt Opa.
Interpunktion rettet Leben!
Nach oben
frangi
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.12.2011
Beiträge: 85
Wohnort: München

BeitragVom : 10 Jan 14 3:14     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

So weit ich weiss muesste es vom schlafen temperaturmässig gehen im Auto. ICh habe in der Nähe vom Uluru übernachtet und die Reiseleitung sagte , dass es in der Nacht noch einmal einen Temperatursturz von 10 Grad gibt. Kommt einem dann schon angenehm kühl vor wenn es von 37 grad dann nur noch 25 sind.. das war glaube ich so circa gegen 2 uhr morgens oder so....Das war Ende März.
Nach oben
travelchris86
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 15.07.2015
Beiträge: 4

BeitragVom : 16 Jul 15 10:03     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

unmöglich! haha

es war sehr schlimm bei uns... kaum auszuhalten Rolling Eyes
Nach oben
Monkeyinme
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.12.2010
Beiträge: 348
Wohnort: :-o

BeitragVom : 17 Jul 15 18:39     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

travelchris86 schrieb:
unmöglich! haha

es war sehr schlimm bei uns... kaum auszuhalten Rolling Eyes


Da ich der einzige bin, der in diesem Thread den Begriff "unmöglich" gebraucht hat: Was willst du uns/mir damit sagen?
_________________
Wir essen jetzt Opa.
Interpunktion rettet Leben!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
luckas
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.06.2015
Beiträge: 109

BeitragVom : 17 Jul 15 19:55     Thema: Uluru - Coober Pedy durchfahren?

Monkeyinme schrieb:
travelchris86 schrieb:
unmöglich! haha
es war sehr schlimm bei uns... kaum auszuhalten Rolling Eyes

Da ich der einzige bin, der in diesem Thread den Begriff "unmöglich" gebraucht hat: Was willst du uns/mir damit sagen?


Monkey, du wirst keine Antwort erhalten. Travelchris86 gibt keine Antworten, in keinem Forum. Da auch mir der Kommentar von Travelchris86 unverstaendlich war, hab ich mal versucht, ein klein wenig zu erforschen, was es mit diesem User auf sich hat: Noch nie hab ich jemanden gesehen, der in derart vielen Reiseforen "schreibt".

Aber, was er schreibt, ist immer das gleiche. Drei kleine Beispiele zu verschiedenen Erdteilen:

"war letztes Jahr dort und es war wunderbar"

"unglaubliche Stadt - muss man gesehen haben"

"War sehr entspannt! Nächstes Jahr sicher wieder"

Und jetzt war Travelchris86 also - hier im Forum - auch in Australien. Kommentar:

"es war sehr schlimm bei uns"

Astrid: Ja, es ist themenfremd. Aber wie soll man sich anders gegen solche User wie diesen Travelchris86 wehren, die in ernsthaften, sachbezogenen Faeden nichts als Themenzerlaberung Wink betreiben.
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Australien: Whitsunday Islands im Januar - verregnet? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Verkaufe Landcruiser Bushcamper (August 2015 ab Sydney)
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Australien-Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Uluru - Adeleide - Sydney - Brisbane ... Stephan1 Australien-Forum 2
Keine neuen Beiträge Australien: Sydney - Uluru mit normal... Rainer Backpack Australien-Forum 2
Keine neuen Beiträge Australien: Touranbieter für Alice Sp... Anita84 Australien-Forum 2
Keine neuen Beiträge Rollerkauf in Kasachstan - dann das w... IndienNew Beiträge, die nicht dem Gegenseitigkeitsprinzip des WRF entsprechen 1
Keine neuen Beiträge Australien: Organisierte Uluru-Touren... sybille22 Australien-Forum 4
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group