Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Mittelamerika: Nationalparks ohne Guide trotz giftiger Tiere

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Mittelamerika - Zentralamerika
Autor Nachricht
Stoner
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2012
Beiträge: 46

BeitragVom : 15 Mai 14 16:09     Thema: Mittelamerika: Nationalparks ohne Guide trotz giftiger Tiere

Hallo,

ich plane auch eine Reise nach Panama für Dezember14/Januar 15 für ca. drei Wochen in Kombination mit dem Süden Costa Ricas.

Ist és in den Nationalparks in Panama und Costa Rica möglich sich alleine zu bewegen oder ist das zu unsicher? Ich meine jetzt nicht wegen den Menschen die einem etwas tun könnten (da sollen -> Panama und CR ja sehr sicher sein) sondern eher wegen Gifttieren usw.

Gruß Pasquale


[Titelthema editiert - länderübergreifende Frage belassen, obwohl wir im Info-Pool eigentlich auf länderspezifische Abhandlung von Fragen pochen - allerdings wird die Fauna Mittelamerikas kaum vor Landesgrenzen Halt machen... - Astrid Smile]
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Hinflug: Erwach.:
Rückflug:
andreass
Reise-Geburts-Helfer


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 234

BeitragVom : 16 Mai 14 10:15     Thema: Mittelamerika: Nationalparks ohne Guide trotz giftiger Tiere

Hallo Pasquale,

ich kann hier nur für eine Handvoll NP´s in beiden Ländern sprechen, es gibt dort eine Unzahl und in welche du speziell hinwillst müsstest du nochmal konkret schreiben.

Also, in CR waren wir im Monteverde NP (Nebelwald) und bei Cahuita an der Karibikküste. In Monteverde gibt es z.B. eine Art "Rundkurs", der ist relativ übersichtlich und man registriert sich und bezahlt Eintritt (und bekommt auch die dort dringend erforderlichen Gummistiefel). Und in Cahuita läufst du mehr oder weniger am Strand entlang. Man kann sich also dort wie da nicht verlaufen und "Gifttiere" haben wir auch nicht gesehen. Wenngleich es sicherlich welche gibt, man muss halt einfach aufpassen wo man hintritt...

In Panama, da sind die Erfahrungen erst 2 Wochen alt, waren wir im El Valle-Vulkankrater. Da gibt es etliche Trekks, die man (fast) alle alleine gehen kann, z.B. auf La India Dormida. Nur wenn du auf den höchsten Berg am Kraterrand, den Gaital, raufgehen willst solltest du einen Guide nehmen.
Ausserdem im Barú-NP, den sich Panama mit Costa Rica teilt. Ausgangspunkt ist Boquete, auch hier gibt es eine Unzahl an Möglichkeiten, hier aber durchaus differenziert, einfachere Trails sind ohne Guide möglich. Schwierigere wie der Quetzal-Trail sollten unbedingt nur mit Guide gemacht werden. Das ist ein ernstgemeinter Rat, vor allem aus Sicherheitsgründen! Weniger wegen der Gifttiere, oft sind die Pfade aber schlecht ausgeschildert, man kann sich also verlaufen, oder man verletzt sich unterwegs, da reicht ein verstauchter Knöchel und man ist da ganz schnell am Arsch, dort mitten im Dschungel (oder man heisst Bear Grylls...).

Aus eigener Recherche kann ich dir noch sagen dass "Expeditionen" in den Darien-NP unbedingt geführt empfohlen werden, das gefährliche Grenzgebiet zu Kolumbien solltest du sowieso absolut meiden. Und Tages- oder Übernachtausflüge ab Panama City zu den in der Umgebung lebenden Embera-Indios sind meines Wissens ohnehin nur organisiert in der Gruppe möglich, relativ teuer noch dazu.
[Siehe dazu bitte auch: -> Panama: "unverdorbene" Urbevölkerung - Wo?]

Fazit: Wenn du einfache Wanderungen machen willst dann ist alleine kein Problem. Du solltest dir allerdings im Klaren sein, dass du von der Tierwelt (v.a. Vögel) kaum etwas sehen wirst. Wir hatten bei Boquete den Pipeline-Trail mit Guide gemacht und 6 Quetzals (eigentlich ausserhalb der Saison) gesehen. Alleine hätten wir 100%ig keinen einzigen gesehen...
Zu allem, was über einen halben Tag hinaus geht würde ich aus Sicherheitsgründen dringend zu einem Guide raten.
Und: lade dir irgendein Orientierungsprogramm aufs Handy, z.B. Oruxmaps. Das funktioniert vor Ort offline mit GPS und du weisst immer wo du bist (auch in der Stadt ganz nützlich).

Für Panama kann ich dir meinen Reisebericht anbieten, der ist wie gesagt ganz aktuell, erst 2 Wochen alt:
http://wwwwpanama2014.wordpress.com/

lg
andreass


[editiert]
Nach oben
Stoner
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2012
Beiträge: 46

BeitragVom : 16 Mai 14 12:18     Thema: Mittelamerika: Nationalparks ohne Guide trotz giftiger Tiere

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort und der Reisebericht ist echt super. Very Happy Ich habe ihn gerade überflogen und werde ihn heute Abend noch mal in Ruhe lesen.

Siehe aber bitte auch meine nächste Frage im Thema:
-> Panama: Trekkingtouren - Kosten? .
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
HONDURAS - Weiterreisenachweis bei Einreise Luftweg? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Panama: Trekkingtouren - Kosten?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Mittelamerika - Zentralamerika Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge KFZ-Versicherung ohne festen Wohnsitz samarqand Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ 0
Keine neuen Beiträge Arbeitslosmeldung in Österreich trotz... globeflow Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool 3
Keine neuen Beiträge Atlantiküberquerung Europa - Mittelam... Whitty Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets 2
Keine neuen Beiträge Schwangerschaft: Fernreiseziel ohne Z... Alisay Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 3
Keine neuen Beiträge Mittelamerike: Giftige Tiere - Verhal... ElJarno Mittelamerika - Zentralamerika 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group