Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    Spezial-Foren: Laptop, Kamera, Handy, mp3-Spieler, WoMo... Info-Pool ->
   Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ
Autor Nachricht
pocoloco76
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2014
Beiträge: 14

BeitragVom : 16 Sep 14 23:05     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Hallo zusammen!

Ich habe ab Sommer nächsten Jahres ein Sabbatjahr, das ich mit Reisen füllen möchte und habe mich für eine Route Richtung A sien entschieden - mehr dazu in meinem Vorstellungsthread.

Ich hoffe, dass ich von den Erfahrungen anderer profitieren kann. Sicher ist eigentlich nur, dass es ein "kleiner" Campervan/Bulli werden soll (bis maximal 5,40 Meter, lieber 5,00 Meter)

Nun frage ich mich, ob ich mich für ein Aufstelldach oder festes Hochdach entscheiden soll?

War erst bei einem Bulli mit Aufstelldach (geringe Höhe). Wohne in der Stadt und da wäre das hilfreich. Es ist aber so, dass ich den Bulli nach der Reise wahrscheinlich eher wieder verkaufen werde, da ich ein Auto eigentlich nicht brauche (befürchte aber, dass mir der Bulli ans Herz wachsen wird Wink ). Frage mich deswegen, ob die Höhe für mich deswegen ein ausschlaggebendes Kriterium sein soll. Bin so auf den Ford Nugget mit dem festen Hochdach gestoßen und auf dem Caravan Salon hat er mir auch ganz gut gefallen. Bräuchte dann nicht jeden Tag alles umräumen...

Freu mich auf eure Kommentare...

Schönen Gruß!

pocoloco76
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Die Europäische Reiseversicherung
Ockel_3
Mitglied im WRF


Anmeldungsdatum: 08.05.2013
Beiträge: 382
Wohnort: Kolumbien

BeitragVom : 21 Sep 14 16:08     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Hallo @Pocoloco,

Aufstelldach ist besser, a) wenn du wieder zurueck bist und ihn nicht mehr verkaufen willst, b) wegen des geringeren Luftwiderstandes, c) weil er nachts in stillen Strassen weniger auffaellig ist.

[Frage und erste Antwort einzelthematisiert - Astrid Smile]
Nach oben
dieSteffi
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 1485
Wohnort: unterwegs

BeitragVom : 22 Sep 14 14:06     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Hallo!

Wir hatten mal einen T3 VW-Bus mit Aufstelldach und waren damit in M arokko.

Im Nachhinein würden wir ein Aufstelldach nicht mehr wollen, sondern zu einem festen Dach/Hochdach beim Bulli tendieren.

1. Wenn es kalt ist, verliert man über das Aufstelldach viel warme Luft (Zeltplane).

2. Keine Stehhöhe bei eingeklappten Dach.

3. Wie beim "Bettenumbau", wenn man kein festes Bett hat, ist es manchmal lästig, immer das Dach auf- und zuklappen zu müssen. Wir haben es deshalb oft einfach zugelassen.

4. Feuchtigkeit: Das Aufstelldach muss immer gut getrocknet zugeklappt werden.

5. Wenn man in Wohngebieten/Stadt parkt ist ein Aufstelldach auffälliger als ein festes Dach.

bunteGrüße
dieSteffi
_________________
Wir wollen nicht mehr mitschwimmen, wir wollen aber auch nicht gegen den Strom schwimmen, wir wollen einen ganz anderen Fluss!
Mein Reiseblog: keine-eile Leben auf Rädern - Reisen auf Reifen
Meine Seite über die Algarve: algarve-pur - Urlaub in der Algarve
Nach oben
Blitz
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 12

BeitragVom : 30 Jul 15 15:40     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Hallo,
wahrscheinlich ist die Entscheidung schon lange gefallen - aber zu dem Thread: warum kein "externes" Auto Dachzelt?
z.B. Columbus Autodachzelte - oder ein anderer Hersteller
Billiger als der feste Einbau - wieder zurück - demontierbar.
Und natürlich auch später bei anderen Autos nutzbar - einzeln verkaufbar (nach einer Reise) - auch macht man sich dann nicht so "abhängig" von seinem Fahrzeug.
Und Autodachzelte gibt es in fast jeder Grösse.
War nur mal als Denkanstoss gedacht - vielleicht auch für spätere Anklicker des Threads.
Vg Blitz


[Links nachträglich eingefügt -Astrid]
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Hinflug: Erwach.:
Rückflug:
Hildegard Grünthaler
Reise-Geburts-Helfer


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 224
Wohnort: Eckental

BeitragVom : 11 Aug 15 2:20     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Hallo pocoloco76,

wenn Du Dein Fahrzeug nicht unbedingt in einem Container verschiffen willst, also unbedingt die geringstmögliche Höhe brauchst - solltest Du unbedingt das Hochdach wählen!

1. Hast Du ein festes Dach über dem Kopf und nicht nur eine Zeltplane.
2. Bist Du nicht nur besser gegen Regen sondern auch gegen Hitze und Kälte geschützt.
3. Hast Du immer Stehhöhe.
4. Musst Du nicht ständig umräumen. Das kann bei einem längeren Aufenthalt ganz schön nerven!

Gruß Hildegard
_________________
www.wohnmobil-weltreise.de

Verschiebe nicht auf morgen, was du heute tun kannst; denn wenn es dir heute Spaß macht, kannst du es morgen wieder tun.
Herzog von Wellington
Nach oben
Michael 1973
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 85

BeitragVom : 13 Aug 15 19:26     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Ich hatte schon Beides und würde kein Aufstelldach mehr wollen.
Mit Grausen erinnere ich mich an so manche Sturmnacht , voller Sorge ob der Zeltbalg wohl hält.
Der "Wohnkomfort" mit einem Hochdach ist ungleich höher, erst Recht bei einer Langzeittour.
Die Vorteile wurden ja bereits genannt.
Eventuelke Nachteile beim Verschiffen kann man so angehen:
http://www.easy2design.de/bla/stuff/reiseinformationen/fahrzeug-verschiffen-containerrader/
Bis demnächst

Michael
Nach oben
Michael 1973
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 85

BeitragVom : 13 Aug 15 19:28     Thema: Reisemobil: Aufstelldach oder festes Hochdach?

Ich hatte schon Beides und würde kein Aufstelldach mehr wollen.
Mit Grausen erinnere ich mich an so manche Sturmnacht , voller Sorge ob der Zeltbalg wohl hält.
Der "Wohnkomfort" mit einem Hochdach ist ungleich höher, erst Recht bei einer Langzeittour.
Die Vorteile wurden ja bereits genannt.
Eventuelle Nachteile beim Verschiffen kann man so angehen:
-> Containerräder
Bis demnächst

Michael
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
KFZ-Versicherungsschutz im Ausland bei abgelaufenem TÜV? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Autoverkauf in Nouakchott, Mauretanien Erfahrungsbericht
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> Spezial-Foren: Laptop, Kamera, Handy, mp3-Spieler, WoMo... Info-Pool -> Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Von Kanada nach Panama - Welcher Camp... Manuel09 Nordamerika - USA - Kanada 0
Keine neuen Beiträge Kenia: Rundreise individuell oder org... willweg Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar & Mauritius 3
Keine neuen Beiträge Argentinien: auf US$ oder EURO setzen... Koma-Kurt Südamerika 0
Keine neuen Beiträge Transport für Kleinkind: Buggy oder T... JanaBurg Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool 1
Keine neuen Beiträge GO PRO oder Apeman als Actionkamera? onmyjourney Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader... 5
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group