Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Europa
Autor Nachricht
JuliaBe
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.05.2013
Beiträge: 19
Wohnort: hier & da

BeitragVom : 02 März 16 17:31     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Ich möchte demnächst per Anhalter über Ex-Jugoslawien nach Thessaloniki reisen - und bei den aktuellen Nachrichten zur Situation an der griechisch-mazedonischen (und anderen) Grenze(n) frage ich mich grad, ob man da momentan überhaupt zu Fuß ODER mit dem Auto als Anhalter so problemlos durchkommt ...ich finde da keine Infos, wie das grad genau aussieht.
Hat jemand aktuelle Erfahrungen oder weiß mehr?
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Maxe500
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.11.2015
Beiträge: 120
Wohnort: Cartagena Colombia

BeitragVom : 02 März 16 17:58     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

fortvonhier schrieb:
.....demnächst.....
Da ich die Nachrichten aus D/Europa taeglich verfolge, kann ich dir die fuer dich einzig richtige Information geben:

Derzeit aendert sich die Situation auf der sogenannten Fluechtlingsroute STAENDIG, STUENDLICH. Waehrend ich dir dies hier schreibe, kann sich die Situation bereits wieder geaendert haben.

Ich empfehle dir abzuwarten und habe die Hoffnung, dass bereits in einigen Wochen die erforderlichen Grenzen abgeriegelt und der unkontrollierte Fluechtlingsstrom nach Deutschland gestoppt sind. Dann, aber nicht vorher, koennen "normale" Reisende, wie du, wieder erkennen, wie es mit Grenzuebertritten aussieht.
_________________
Gruesse von Maxe aus Cartagena
Nach oben
muger
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 28.11.2011
Beiträge: 499

BeitragVom : 02 März 16 19:04     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

fortvonhier schrieb:
... frage ich mich grad, ob man da momentan überhaupt zu Fuß ODER mit dem Auto als Anhalter so problemlos durchkommt ... ?
Ja - ausser du bist ein Flüchtling, dann nicht.

liebe Grüsse vom Muger
.
Nach oben
Astrid
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 05.12.2002
Beiträge: 5513
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 03 März 16 4:11     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Hallo Smile

Das Auswärtige Amt schrieb am 01.03.2016 zu Deiner Frage bezüglich des Grenzübertritts folgendes:

Zitat:
... Die regulären Grenzübergänge und der touristische Reiseverkehr sind von diesen Maßnahmen [u.a. Kontrollstreifen zur Grenzsicherung] nicht betroffen. Aufgrund der besonderen Situation muss jedoch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.


Bitte lies aber auch die im o.g. Link gegebenen übrigen aktuellen Hinweise!

Liebe Grüße
Astrid
_________________
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

JuliaBe
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.05.2013
Beiträge: 19
Wohnort: hier & da

BeitragVom : 03 März 16 12:02     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

ah, das gute alte Auswärtige Amt ...wieso bin ich da nicht selber drauf gekommen... Danke für den Hinweis!

falls jemand persönliche, aktuelle Erfahrungen teilen kann, freue ich mich über weitere Beiträge.
Nach oben
Maxe500
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.11.2015
Beiträge: 120
Wohnort: Cartagena Colombia

BeitragVom : 03 März 16 14:18     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Fortvon hier: da du ja auch gerne als Anhalter ueber die Balkanroute von Oesterreich nach Griechenland moechtest....
fortvonhier schrieb:
...ob man da momentan überhaupt zu Fuß ODER mit dem Auto als Anhalter so problemlos durchkommt ......
....solltest du auch folgenden Hinweis des Auswaertigen Amtes beachten:
Zitat:
"Reisenden und durchreisenden Urlaubern wird weiterhin eindringlich empfohlen, keine unbekannten Anhalter mitzunehmen."
https://www.auswaertiges-amt.de/sid_80E6C095530193E40444C3E94880B0C0/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/MazedonienSicherheit.html?nn=350032#doc349980bodyText1

Aber zu Fuss kannst du es dann ja anscheinend mal versuchen Wink
_________________
Gruesse von Maxe aus Cartagena
Nach oben
marty1982
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2016
Beiträge: 42
Wohnort: Wien

BeitragVom : 04 März 16 22:39     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Also soweit ich das von Freunden mitbekommen habe, kommt man als Tourist ohne bürokratische Hindernisse über die Grenze von Mazedonien nach Griechenland... vorausgesetzt, man hat die notwendigen Dokumente bei sich (aber das sollte eh klar sein) und bringt Verständnis für die Wartezeiten mit.
_________________
"Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen." - Johann Wolfgang von Goethe
Nach oben
heinz1
Gast





BeitragVom : 05 März 16 11:02     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Aber in Griechenland solltest Du nicht den Staat "Mazedonien" oder Macedonia etc. erwähnen. Der heisst da nämlich offiziell immer noch FYROM (Former Yugoslavia Republic of Macedonia....oder so ähnlich). Da sind die Hellenen eigen und verstehen keinen Spaß Wink
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Online-Kataglog & Kundenbewertungen
Expeditionstechnik

DKB-VISA Card kostenlos
Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Mucki
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.03.2016
Beiträge: 15
Wohnort: Unterfranken

BeitragVom : 07 März 16 10:39     Thema: Grenze Mazedonien - Griechenland: Gegen Flüchtlingsstrom?

Über die Grenze von Mazedonien nach Griechenland kommst du so oder so, mit den erforderlichen Dokumenten sogar in einer passablen Wartezeit (ein paar Stunden solltest du aber schon einkalkulieren).

Ein Bekannter von mir macht gerade eine ausschweifende Europatour und ist zu Fuß nach Griechenland eingereist, es ist natürlich bedingt durch die aktuelle Situation voll und für den ein oder anderen unangenehm aber durchaus machbar.

Viel Erfolg! Smile
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Llanfairpwll... auf den Spuren des Namens << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Deutschland: Erholsamer Urlaub in Bayern - wo?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Europa Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Reisepartner 4 Wo im Auto Berlin - Gr... Marcello72 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Keine neuen Beiträge Mazedonien: Tagestour von Skopje zum ... Stubenhocker Europa 3
Keine neuen Beiträge Malaria - Hoffnungen auf neuen Impfst... Panny Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ... 5
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Was passiert, wenn man vergisst an de... caseyjones Spezialthemen: Weitere Sportarten, Hobbies, Reisesituationen, Plaisirchen... 8
Keine neuen Beiträge Reisepartner 3 Wochen China (Nordkore... Raphi Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group