Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Thailand: Bangkok Gauner und Betrüger

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer
Autor Nachricht
Gast






BeitragVom : 11 Aug 05 14:20     Thema: Thailand: Bangkok Gauner und Betrüger

Letztes Jahr in Bangkok, Thailand war ich auf dem Weg vom Hotel zum Sky Train (ein Nahverkehrsmittel), als mich auf der Straße vor der Haltestelle ein seriöser Thai mittleren Alters und mit Aktentasche ansprach und sagte, der Sky Train verkehre in der nächsten Stunde nicht wegen irgendeines wichtigen buddhistischen Festes.
Aber ich könne doch, um mir die Zeit zu vertreiben und nebenbei auch noch an dem Fest teilzuhaben, zum nächsten Tempel gehen. Nein, gehen sollte ich doch besser nicht, sondern doch eher ein TukTuk nehmen. Und wie von Geisterhand steht auch schon ein TukTuk neben uns.

Ich bin blöd genug, in das TukTuk einzusteigen, der Herr sagt was zu dem Fahrer und ab geht die Fahrt. Der Herr fährt selbst nicht mit.

Es geht um einige Ecken und als wir an einem Tempel ankommen, habe ich längst die Orientierung verloren.

Von einem Fest ist nichts zu sehen; nur ein "Guide" wartet schon auf mich.

Jetzt ziehe ich die Notbremse, sage dem "Guide" er soll verschwinden, gebe dem TukTuk-Fahrer ein paar Baht, um ihn ruhig zu halten und mache mich von dannen. Auf der Straße geselle ich mich zu einem freundlichen Verkehrspolizisten. Keiner ist mir gefolgt.

Ich weiß nicht, was das für eine Sache war und was sich daraus hätte entwickeln können, aber sicher nichts Gutes.
Denn später habe ich erfahren, dass es gar kein großes Fest gab an diesem Tag und dass der Sky Train selbstverständlich ohne Unterbrechung den ganzen Tag gefahren ist.
Heinz1950
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Weltreiseforum.de WRF Bitte hilf dem Original WRF auf Gegenseitigkeit zu wachsen:
- Ergänzung / Aktualisierung eines Themas
- Eigene alte Fragen abschließend auch noch mal selbst beantworten
- (Rück-) Verlinkung auf Deinem Reiseblog
- (Kostenlose) Förderung z.B. für IT- Manpower
- WRF T-Shirt zum Selbstkostenpreis für Deine (Welt-) Reise bestellen
- Like WRF on Facebook
Weltreiseforum.de WRF
Gast






BeitragVom : 11 Aug 05 14:25     Thema: Re: Bangkok Gauner

Nachtrag: Ein TukTuk ist so eine Art Mini-Taxi.
Nach oben
thaistar
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 02.10.2005
Beiträge: 1

BeitragVom : 20 Okt 05 19:16     Thema: Bangkok Gauner

Die Sache ist die, dass der freundliche Thai, der Tuk Tuk Fahrer und der Guide zusammengehören. Du bezahlst einen horrenden Preis dafür, dass der Guide Dir etwas zeigt und anschließend teilt er das Geld mit den beiden anderen.
Genauso funktioniert auch die selbe Masche mit Schneidern, Schuckgeschäften etc. etc.

Arrow thaistar
Nach oben
Caveman
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 688
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

BeitragVom : 21 Okt 05 3:10     Thema: Bangkok Gauner

Man stelle sich einmal folgende Situation vor: Am Frankfurter Hauptbahnhof spricht einen einer an und sagt, in Fulda werde gerade ein hoher Kardinal erwartetund darum fahren die Züge in Richtung Norden erst wieder in ein paar Stunden. Um die Ecke sei aber eine gemütliche Kneipe, in der man die Zeit schon überbrücken könne. Außerdem haben die da gerade ein Jubiläum und es gibt Freibier und kostenloses Futter. Da Mick Jager ein guter Freund vom Wirt sei, rechne man zudem mit einem unangekündigten Auftritt der Rolling Stones.

Kein Mensch würde da wirklich mitgehen, oder?

Gruss
Caveman
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Randolph-Carter
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 1

BeitragVom : 21 Okt 05 5:33     Thema: Bangkok Gauner

aber es gibt freibier!?!?
das sit wirklich verlockend!
Nach oben
Gast






BeitragVom : 06 Dez 05 8:29     Thema: Bangkok Gauner

mir ist auf den weg richtung chinatown aehnliches passiert, bin von nem netten herren mit sohn angequatscht worden, er meinte in chinatown sei tagueber nix los, ich solle doch da und dahin fahren und da gibs die besten anzuege in ganz bkk und so weiter, er warnte mich noch vor den tuk tuk fahren, man solle doch nur die mit der gelben plakette und weisser schrift nehmen... wie oben beschrieben stand auch schon wie vom himmel gerufen ein tuk tuk neben uns, der mich fuer angebliche 20baht durch ganz bkk fahren wuerde...die alarmglocken haben schon gschellt, habe die netten herren einfach stehngelassen(was wohl das beste fuer meinen geldbeutel war).also mein tip, nicht vom eigenen weg abbringen lassen. in diesem sinne
Nach oben
Lindemariechen
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 31
Wohnort: Aachen

BeitragVom : 13 Dez 05 18:43     Thema: Bangkok Gauner

Hallo zusammen!

Also uns haben diesen Sommer in Bangkok gleich zwei "seriös aussehende" Typen angequatscht und auch noch ein Taxifahrer, der uns zu einem "supergünstigen" Schneider bringen wollte.
Die ersten beiden Typen wollten uns immer zu einer Reiseagentur bringen, wo wir preiswerte Touren in ganz Thailand buchen konnten.
Da wir aber durch Foren, Reiseführer, etc. vorgewarnt waren, konnten wir sie abschütteln und die haben uns dann auch in Ruhe gelassen.
Tip: Einfach sofort am Anfang des Gesprächs sagen, dass am selben Abend noch der Flieger zurück nach Deutschland geht und man gleich zurück in die Unterkunft müsste. Das hat dann gut funktioniert, das Gespräch war nach 1 Minute vorbei.
Aber eigentlich ist es das wichtigste, seinem Instinkt zu vertrauen. Normale Thais würden nie einen Fremden auf der Straße einfach anquatschen!

Viele Grüße aus Aachen,
Linda
Nach oben
Caveman
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 688
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

BeitragVom : 14 Dez 05 6:31     Thema: Re: Bangkok Gauner

Lindemariechen schrieb:

Tip: Einfach sofort am Anfang des Gesprächs sagen, dass am selben Abend noch der Flieger zurück nach Deutschland geht und man gleich zurück in die Unterkunft müsste. Das hat dann gut funktioniert, das Gespräch war nach 1 Minute vorbei.


Besser erst gar kein Gespraech anfangen. Freundlich laechelnd mit dem Kopf schuetteln, alles weitere ignorieren und einfach weiter gehen. Die sind nicht besonders anhaenglich.

Laesst man sich aber erst einmal auf ein Gespraech ein, dann gewinnen die sehr schnell die Oberhand. Die koennen einen dann mindestens genauso gut einwickeln, wie geschulte Telefonverkaeufer in Deutschland. Bei denen legt man ja auch sofort wieder auf und laesst erst gar nicht zu, dass die ihre Trickkiste ueberhaupt aufmachen.

Kein Thai, der einen Fremden auf der Strasse anspricht, meint es ehrlich. Nicht ein einziger! Darum versuchen manche auch so zu tun, als seien sie der Kellner aus dem Hotel, das Zimmermaedchen oder sonst irgendwer, mit dem man schon mal irgendwie oberflaechlich zu tun gehabt hat. Ist ein beliebter Trick, um ueberhaupt ein Gespraech anfangen zu koennen. Die wissen ganz genau, dass sich kein Tourist so leicht ein Thai-Gesicht merkt. Schon gar nicht, wenn man mit der betreffenden Person nur kurz zu tun hatte.

Also noch einmal: Wenn euch in Bangkok irgend eine (fast immer gut gekleidete) fremde Person auf gutem Englisch anspricht, will die euch garantiert irgendwas andrehen.

Gruss
Caveman

Gruss
Caveman
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Canis
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.08.2004
Beiträge: 20

BeitragVom : 14 Dez 05 13:48     Thema: Re: Bangkok Gauner

Anonymous schrieb:
er meinte in chinatown sei tagueber nix los, ich solle doch da und dahin fahren und da gibs die besten anzuege in ganz bkk und so weiter, er warnte mich noch vor den tuk tuk fahren, man solle doch nur die mit der gelben plakette und weisser schrift nehmen... wie oben beschrieben stand auch schon wie vom himmel gerufen ein tuk tuk neben uns, der mich fuer angebliche 20baht durch ganz bkk fahren wuerde...


Hallo!

Smile ja, genau dasselbe und mit der gleichen Nummer ist uns diesen November auch "passiert", naja, also wir wussten ja schon wie das alles abläuft, aber es war trotzdem echt anstrengend überhaupt ein Tuk Tuk Fahrer dazu bewegen zu können nach Chinatown zu fahren. Wir haben es dann aufgegeben und ein Taxi genommen. Entweder die Tuk Tuks wollten 150+ Baht oder uns gleich überreden und uns zum sitting, standing, lying etc. Buddha bringen, natürlich mit Zwischenhalt im Tourist office, Schneider oder beim Schmuckhändler....

Einmal haben wir das mitgemacht, wir haben uns gesagt, ok, ist sicher noch witzig für 20 Baht durch die Stadt fahren und die Schneider und Schmuckhändler waren auch ganz ok, aber haben natürlich nix gekauft. Wir waren für diese 20 Baht ne Stunde unterwegs und für jemanden der das erste Mal in Bangkok ist, ist ja die Tuk Tuk Fahrt alleine schon ein Erlebnis..... von demher, was solls? Smile

Grüsse Canis
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Afrika: Wer Zeit hat, zahlt weniger << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Indonesien, Java: Abzocke am Probolinggo Busbahnhof
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Th... Offliner Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets 0
Keine neuen Beiträge THAILAND, Mitreisende gesucht! 06.01.... Nilyaeren Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge Thailand, Phuket: romantische Sunrise... Jolanda33 Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien 0
Keine neuen Beiträge Quadfahren in Thailand Monkey11 Zuerst Lesen: BOARD-REGELN = Gebrauchsanweisung - Sinn, Zweck und Vision des WRF 1
Keine neuen Beiträge Myanmar Durchfahrt / Indien - Myanmar... Ursel Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 4
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group