Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

(Multi-) Funktionswäsche oder Baumwolle als Backpacker?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter  


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    VOR der Reise: ->
   Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool
Autor Nachricht
Goldi
WRF-Förderer


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 199
Wohnort: Ratingen NRW

BeitragVom : 31 März 08 19:52     Thema: Funktionsunterwäsche oder Baumwolle auf Reisen?

Hallo an alle Fans von Liebestötern und Co.,

da wie oben beschrieben meine geliebte Silberionen-Funktionsunterhose den Geist allmählich aufgibt habe ich mich nochmal auf die Suche nach Ersatz gemacht.
Dabei bin ich auf Funktionsunterwäsche von Falke gestoßen.
Da ich noch ein paar Fragen hatte habe ich den Hersteller Falke angeschrieben und heute folgende Antwort erhalten die ich Euch nicht vorenthalten wollte (bezieht sich auf Unterwäsche aus dem Ergononic Sportsystem):

Zitat:
herzlichen Dank für Ihre Email und Ihr Interesse an unseren Produkten.

Unsere Unterwäsche besteht aus einem sehr feinen, empfindlichen Material, welches nicht für den direkten Kontakt mit einem Rucksack geeignet ist.

Wir verwenden Silberionen lediglich in unseren Sportstrümpfen, nicht in der Unterwäsche.

Freundliche Grüße aus Schmallenberg!


Funktionsunterwäsche ist also nicht gleich Funktionsunterwäsche. Vielmehr gibt es wieder viele Spezialisten. Der Kunde hat die Qual der Wahl und entscheidet sich schnell falsch.

Mit Baumwolle macht man dagegen grundsätzlich nichts verkehrt.

Gruß vom Goldi
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

sphaera
WRF-MENTOR


Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 221

BeitragVom : 10 Aug 09 15:26     Thema: Schnell trocknende Kleidung für die Tropen - Erfahrung?

Hallo Weltreisende,

so verführerisch eine WRF-Suche auch ist (innerliche Pfui-Rufe bei Themen, die ins Reisegebiet passen, aber mich in Gefahr bringen den ganzen Tag im Forum kleben zu bleiben..), sie brachte zu einer aktuellen Frage kein befriedigendes Ergebnis.

Gestern zeltete ich mit zwei anderen Leuten bei feuchtem, aber mäßig kühlem Wetter auf einer furchtbar verbotenen Insel mitten im Dschungel von NRW. Während ich spontan mit Jeans und Moppedstiefeln blauäugig für ne Nacht ins Boot eingestiegen bin (nasser Hintern war garantiert), fluchte der Bootsführer über sein seit Tagen nicht trocknen wollendes Short aus Baumwolle. Seine Badehose war natürlich viel schneller trocken. Schwül!
So wird das Wetter in SOA bzw. in den Tropen sein... und meine Motivation, Baumwolle mitzunehmen, die gerade in septemberischer Regenzeit immer klamm bleibt (Aussagen anderer), sinkt auf ein Mindestmaß. Mit Funktionskleidung oder schnell trocknendem Kram habe ich aber kaum Erfahrungen, mag aber generell Plastik auf meiner Haut, da ich eher wenig schwitze.

Tja! Wie ist das denn? Gewisser Menschenverstand sagt mir.. nimm so ein Zeugs mit.. andererseits habe ich gelesen, dass es schnell müffelt und unangenehm ist und.. wie sind eure Erfahrungen? Wenns doch schnell trocknet, kann es auch fix gewaschen werden?

Derzeit, in "sicherem" D, denke ich noch komfortbewusst und vielleicht zu perfektionistisch, was die Ausrüstung angeht. Vielleicht verliert sich das mit der Zeit, da ich auch russische McGyver-Gene in mir trage Wink.. aber möglichst perfekt starten ist die Devise Wink)

Die Suche brachte mir zu diesem Thema nicht viel. Aber vielleicht dieser Post?

Besten Gruß,
sphe




[Anm. Astrid: Hallo Sphe Smile - vermutlich hast Du nicht nach den richtigen Begriffen gesucht?! Unter dem Synonym "Funktions*" bin ich jedenfalls schnell fündig geworden Wink. Deinen Beitrag habe ich in das bereits vorbestehende Thema verschoben. LG]
Nach oben
Sonnenblume
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.07.2009
Beiträge: 15
Wohnort: Taunus

BeitragVom : 11 Okt 09 15:12     Thema: Seidenunterwäsche, Funktionswäsche oder Baumwolle?

Hallöchen!

auch ich möchte meinen Senf noch dazugeben. Smile

ich habe mit Seidenunterwäsche gute Erfahrung gemacht. Angenehm auf der Haut, ist leicht und läßt sich schnell und einfach waschen und trocknet zudem ganz fix. was will man mehr auf Reisen?!?

Was Funktionsunterwäsche betrifft, gibt es offenbar auch Kritik zu manchen Inhaltsstoffen, die angeblich nicht so gesund sein sollen. Confused

Für mich gibt's nix besseres als Natur auf der Haut. Leider stirbt Seidenunterwäsche immer mehr aus und ist kaum noch im normalen Einzelhandel zu bekommen. Ich bestelle sie im internet.

liebe Grüße von der
Sonnenblume
Nach oben
Jonas streikt
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.12.2008
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin

BeitragVom : 14 Okt 09 1:45     Thema: Merinowolle-Funktionswäsche auf Welt-Reisen

Hi,
also die einzige Funktionswaesche die ich empfehlen kann ist Merinowolle.
Ich habe Kunstfasern ausprobiert, die mich nie wirklich befriedigt hat, war zwar schnelltrocknend und alles aber hat relativ schnell, sehr unangenehm gerochen und war teilweise recht unangenehm vom Tragegefuehl.
Baumwolle hat leider vor allem in tropischen Gebieten das Problem, dass sie sehr langsam trocknet und sich immer klamm anfuehlt.

Das einzige Material, dass mich bisher fuer wirklich alle Klimazonen begeistert hat, war Merinowolle:
In kalten Gegenden waermend und in heissen, feuchten Gebieten angenehm kuehlend und schnell trocknend.
Ich war am Anfang wirklich skeptisch und habe nur eine "zum mal probieren" mit nach Suedamerika genommen, inzwischen wasche ich sie fast alle 2 Tage, damit ich sie so oft wie moeglich anziehen kann und bei der naechsten Gelegenheit lasse ich mir noch 2 Paar schicken oder mitbringen.
Das gleiche gilt fuer mein Longsleeve aus Merinowolle, dass ich praktisch zu jeder Gelegenheit anziehe. In den Anden ist es, selbst bei ziemlich niedrigen Temperaturen, oft das einzige Oberteil, dass ich anhabe und im Dschungel habe ich es praktisch eine Woche dauergetragen und es hat selbst dann noch nicht gestunken oder wurde unangenehm zum Tragen.

Ich kanns echt jedem empfehlen, Funktionswäsche aus Merinowolle mal auszuprobieren, ist zwar eine relativ teure Investition aber die macht Spass und man hat sie lange (noch keines der beiden Kleidungsstuecke hat nach 6 Monaten intensiver Nutzung irgendwelche Gebrauchsspuren, ausser, dass sie beim Trocknen mal minimal eingegangen sind, also lieber bisschen Spielraum lassen bei der Groesse oder halt doch selber waschen).

Liebe Gruesse

Jonas
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Hinflug: Erwach.:
Rückflug:
bug
Kiebitz


Anmeldungsdatum: 20.10.2009
Beiträge: 1
Wohnort: HH

BeitragVom : 20 Okt 09 10:09     Thema: Funktionswäsche aus Merinowolle

Jonas streikt schrieb:
...also die einzige Funktionswaesche die ich empfehlen kann ist Merinowolle...


Bei hohen Temperaturen habe ich das Merino-T-Shirt 12 Tage auf unserer Namibia-Motorradtour getragen, es ist logischerweise durchgeschwitzt, trocknet extrem schnell und --- stinkt nicht!
Nicht mal Schweißränder sind markiert.

Bei unseren sonstigen Motorradtouren in kältere Gefilde ziehe ich nun auch gerne das Merino 220gr Langarm-Shirt - schön warm
auch bei Wanderungen ist Merino mein Favorit.

Wir haben nun gleich mehrere Merinowolle-Shirt von Ortovox gekauft.
Nach oben
AlexB
WRF-MENTOR


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 160

BeitragVom : 05 März 11 10:06     Thema: Weltreise: Funktionskleidung oder Baumwolle?

Hallo liebe digital Mitreisende,

endlich sind unsere Funktionsshirts in V ietnam angekommen.
Und ja, die haben sich rentiert.
Sehr geile Sache, aber der Kampf mit Zoll und co war nicht ohne. Nichtsdestotrotz haben wir die Shirts jetzt.


Viele Grüsse nach D eutschland




AL und MI
Nach oben
MArtin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 04.12.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: weltreisend seit 2000

BeitragVom : 05 März 11 10:37     Thema: (Multi-) Funktionswäsche oder Baumwolle als Backpacker?

Hallo Alex Smile

Welche Art von Funktionsshirts habt Ihr denn bestellt, wie haben sie sich rentiert und worin seht Ihr die Vorteile dafür beim Backpacken?

Ich selbst habe ein einziges Funktionsshirt (Patagonia Capilene)dabei und ziehe es eigentlich nur an, wenn ich wegen des seidig fließenden Stoffes und des Designs wegen mal etwas schicker als T-Shirt gekleidet sein will.
Richtig bewährt hat sich das Funktionsshirt bei mir aber nicht, weil es im Vergleich zu Baumwoll-Shirts viel schneller verschwitzt - und müffelt.

Zum oben öfter genannten Hauptargument gegen Baumwollwäsche:
Trockenprobleme mit Baumwolle haben wir nur anfangs gehabt, bis wir die für die Tropen richtige Bekleidungstechnik bei Regen raus hatten: Bei Sturzregen schnell alles bis auf Unterhose ausziehen und trocken verstauen. Nach dem Regen die Haut unter aushaltbarem Frieren 5 Min. Lufttrocknen und dann die trockenen Baumwollsachen wieder anziehen.


Liebe Grüße Smile
_________________
MArtin
Mein Vorstellungsthread
www.weltreisend.de
WRF-Weltreise-Workshops:
Langzeitreise- / Weltreise-Vorbereitung - Einreise & Visa - Geld & Reise - Weltreise-Kamera & Datenträger - Auslandsrecherchen - Unterkunftssuche unterwegs - Das richtige Reise-Moskitonetz - Weltreise-Ausrüstung - Musik unterwegs - Sicherheit auf Individualreise - Telekommunikation - Stromversorgung - Trinkwasser auf Weltreise - Online-Banking - Hand gegen Koje-Kreuzfahrten...
Weltreise-Links für jede Lage


MArtin
Nach oben
AlexB
WRF-MENTOR


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 160

BeitragVom : 06 März 11 7:12     Thema: (Multi-) Funktionswäsche oder Baumwolle als Backpacker?

Wir haben uns Funktionsshirts von Under Armour bestellt.

Insbesondere die Heatgear-Shirts.

Diese Shirts kannte ich noch von meiner aktiven Zeit als Football-Spieler und deswegen bin ich drauf gekommen.

Warum haben wir diese Shirts gekauft:

1. Grösse: Ich bin recht gross und brauche auch in Deutschland XL. Natürlich haben wir uns in Bangkok mit diversen Kleidungsstücken ausgerüstet, aber das Zeug wurde nach einigem Waschen recht klein.
Die Funktionsshirts sind schon recht gross und damit liegt der Stoff nicht überall auf der Haut, ergo sieht man nicht sofort jeden Schweisstropfen.

2. Sie trocknen unglaublich schnell. Schwitzt man oder kommt man in nen Regenguss sind die ruckzuck wieder trocken.

3. Riechen nicht. Seltsam, aber ich kann so ein Shirt locker drei oder vier Tage anhaben und man riecht es nicht.

4. Super mit der Hand auswaschbar. Kurz ins Waschbecken, durchdrücken, ausdrücken und fertig. Halbe Stunde später wieder einsatzbereit.

5. Contra: Preis. Ist mit ca. 20-30€ pro Shirt schon recht teuer, aber für und auch für Micha hat sich diese "Investition" wirklich gerechnet. Micha will ihre Shirts und Hose auch nicht mehr ausziehen.

6. Gewicht: Die vier Schirts sind super leicht, aber trotzdem nach meiner subjektiven Einschätzung stabil und belastbar. Genau Einschätzung dazu kann ich in ein paar Wochen geben. Aber das Gewicht ist schon gut...in etwa die Hälfte von "normalen" Baumwollshirts.



Viele Grüsse


Alex
_________________
Unser Blog, in dem aber nicht viel anderes steht als hier im Forum: http://ein-jahr-freiheit.blogspot.com
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

AnnKristin
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2011
Beiträge: 26

BeitragVom : 05 Okt 11 20:17     Thema: (Multi-) Funktionswäsche oder Baumwolle als Backpacker?

Hallo ihr Lieben Smile

Ich muss mir noch lange Unterwäsche kaufen. Habt ihr da Erfahrungen? Ist es lohnenswert, viel Geld dafür auszugeben und ein paar aus Merino-Wolle zu kaufen, oder lieber die eher günstigen aus Poly?

Liebe Grüße
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Der ideale Wanderschuh für die (Sub-) Tropen? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Welchen Koffer/Rucksack für Handgepäck?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> VOR der Reise: -> Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Kenia: Rundreise individuell oder org... willweg Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar & Mauritius 3
Keine neuen Beiträge Argentinien: auf US$ oder EURO setzen... Koma-Kurt Südamerika 0
Keine neuen Beiträge Transport für Kleinkind: Buggy oder T... JanaBurg Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool 1
Keine neuen Beiträge GO PRO oder Apeman als Actionkamera? onmyjourney Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader... 5
Keine neuen Beiträge Brasilien: Salvador - Rio de Janeiro ... onmyjourney Südamerika 5
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group