Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Hunde im Iran (Teheran) ?

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool ->
   Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)
Autor Nachricht
isabella
Aktives WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 95
Wohnort: North- Bavaria

BeitragVom : 16 Apr 05 11:47     Thema: Hunde im Iran (Teheran) ?

Claus schrieb:
Hallo,

ich habe von 1983-1987 im Iran (Teheran) gelebt. Reisen kann man auch heute recht sicher dort, wenn man sich an die islamischen Regeln hält.

Allerdings sind Hunde dort "sehr unreine" Tiere (möglicherweise in allen islamischen Ländern). Freilaufende Hunde wurden damals gelegentlich auch mal aus Spass an der Freude erschossen. Diese Info soll eurem Vorhaben allerdings keinen Dämpfer verpassen. Möchte nur darauf hinweisen, dass ihr evtl. in Hotels und Restaurants, ganz zu schweigen von religiösen Bauwerken, mit Hund nicht immer gern gesehene Gäste sein könntet. Wenn euer Hund ansonsten in der Öffentlichkeit immer schön angeleint ist, sollte es eigentlich keine Probleme geben!

Ansonsten ist der Iran ein äußerst gastfreundliches Land!

Wenn ihr mehr Infos zum Thema Iran braucht, dann bitte nochmals konkret in separatem Beitrag nachfragen.

Gruß Claus


Im Nachtrag zu oben-

waren mit 2 Dackeln auf Tour- was speziell im Iran und P akistan zu vielen netten Begegnungen geführt hat da die meisten Leute noch nie so kleine Hunde gesehen hatten.
Ansonsten nie Probleme- hatten aber außerhalb des WM unsere Hunde immer angeleint und sind auch nie mit ihnen durch Städte gelaufen.
Für ausreichend Hundefutter sorgen das gibts unterwegs nicht zu kaufen bzw. wenn überhaupt nur in den Botschaftsvierteln zu wilden Preisen.
_________________
isabella

Ein Reiseziel ist niemals ein Ort,vielmehr eine
neue Art, die Dinge zu sehen.(Henry Miller)
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Worldnomads Auslandskrankenversicherung
Claus
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 03.02.2004
Beiträge: 616
Wohnort: D-Partenstein

BeitragVom : 26 Apr 05 0:03     Thema: Hunde im Iran (Teheran) ?

Wir hatten zwischen 1983 und 1987 selbst einen Hund und haben permanent im Iran gelebt. Damals gab es eigentlich überhaupt kein Hundefutter käuflich zu erwerben!

Meine Eltern hatten damals das Futter dann selbst gekocht. Reis, Fleisch und Gemüse sind ja normalerweise immer vorhanden. Teilweise hat unser Hund das gleiche Futter bekommen, wie wir Menschen. Als erstes bekam dann der Hund sein Fresschen, danach wurde der Rest noch mal nachgewürzt und für den menschlichen Gaumen zubereitet. Teilweise war es recht lustig, wenn unser Hund dann ein Rumpsteak mit Kartoffeln und Karotten als Futter bekam!

Was ich damit sagen möchte: auch bei dem Futter kann man also improvisieren! PS: Der Hund hat das wunderbar überstanden und wurde schneller "groß", als uns lieb war Laughing

Gruß Claus

Gruß Claus
Nach oben
Campofant
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.10.2015
Beiträge: 14

BeitragVom : 02 Sep 16 21:10     Thema: Hunde im Iran?

Hallo ihr Lieben,

wir wollen auf dem Landweg Ende des Jahres nach I ndien starten. Auf unserer Route liegen sowohl der Iran, als auch P akistan.

Nun liest man ja, dass es im Iran beispielsweise unter Strafe steht, wenn man mit seinem Hund dort Gassi geht. Uns ist klar, dass man in diesen Ländern wahrscheinlich keine Sympathiepunkte sammelt, wenn man seinen Hund dort öffentlich abknutschen würde. Allerdings wollen wir weder für uns, noch für unseren Hund ein Risiko eingehen.

Hat jemand aktuelle Informationen oder Erfahrungswerte, wie es im Iran bzw. in -> P akistan aussieht, wenn man mit Hund reist? Wir würden uns hauptsächlich in ländlichen Gegenden aufhalten, da wir nicht wirklich Großstadt-begeistert sind.

Danke schon mal im voraus und viele liebe Grüße
Robby


[Frage und Antwort in bereits bestehendes Thema verschoben - bitte immer vor dem Posten Suchen - Danke Astrid Smile]
Nach oben
muger
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 28.11.2011
Beiträge: 476

BeitragVom : 02 Sep 16 21:12     Thema: Hunde im Iran?

Wir waren grad neulich zum 4.mal im Iran, aber von solchen Hundegeschichten habe ich noch nie etwas gehört. Confused
Es ist aber schon so, dass wenn man im Iran Leute mit Hunden trifft, so sind es meistens Ausländer. Die Iraner halten eher Katzen als Hunde. Aber keiner von den Hundehalter hat je etwas Negatives erzählt. Ich behaupte mal, Hunde sind im Iran überhaupt kein Problem.

http://dermuger.blogspot.ch/search/label/Iran

liebe Grüsse vom Muger
.
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Paul_R_F
WRF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2017
Beiträge: 20
Wohnort: Wien

BeitragVom : 30 Okt 17 14:43     Thema: Hunde im Iran (Teheran) ?

Hallo zusammen,

wir werden im Februar auf Weltreise von Wien in die Mongolei aufbrechen - mit dem Wohnwagen. Natürlich wollen/werden wir auch unseren Hund mitnehmen. Nun erreichen mich Schauermärchen von Polizisten, die, wenn sie einen Hund auf der Straße (oder an der Grenze) entdecken, diesen anstandlos erschießen, wenn sie Bock drauf haben.

Jetzt weiß ich, dass Hunde im Iran an sich nicht erlaubt bzw. verboten sind, habe aber von dem, was ich bislang gelesen habe, darauf schließen können, dass sich da schon Lösungen finden lassen.

Diesen Glauben will ich auch weiterhin haben. Allerdings nur, wenn er realistisch ist Wink

Wie sind Eure Erfahrungen dazu?
_________________
vivre tue

https://frigosontour.jimdo.com
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
Visum für Pakistan im Iran beantragbar? << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> Iran: Mietauto in Isfahan - Autovermieter?
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> REISE-LÄNDER & REGIONEN: 1T-1B-Info-Pool -> Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge Hitchhiking-Buddy Iran-Zentralasien-C... peterge92 Mitreisebörse - Momentan in - Kontakt jetzt. Aktuelle Mitreise- und Kontaktbörse weltweit 0
Keine neuen Beiträge 2018/19 - Iran, arab. Halbinsel, Russ... Doriskarin Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 0
Keine neuen Beiträge Nie wieder ein Iran-Visum über Visabox! Foerster Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer 3
Keine neuen Beiträge Aserbaidschan - Iran: Grenzübergänge ... bexhead Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten) 5
Keine neuen Beiträge Iran: Individualreise als unverheirat... LowBudgetTyp Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten) 5
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group