Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit
Reiseforum und Weltreise -Wiki für Individualreisen, Langzeit-, Welt- und Fernreisen
 
Bitte erst Suchen - dann Fragen! Reise-Forum zurUNBEDINGT VOR DEINEM 1. BEITRAG LESEN:  WRF-GebrauchsanweisungUrlaubsplanung & Reisevorbereitung Bitte für jedes Thema einen neuen Beitrag schreiben!
   
   FAQFAQ    BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren
 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Weltreise-Forum fördern? WRF-Förderer  LoginLogin 
Weltreise-GästebuchWRF-Gästebuch  Urlaub & Reise-ChatReise-Chat   WRF Fördererpowered by   Weltreise - Schmökern & PlanenHome   
Zu Worldtrip.de: Weltreise- Schmökern und Planen
Nützliche Accessoires für Deine (Welt-) Reise, Weltreise-T-Shirts im Weltreiseshop
Weltreise-Links - Handverlesene Info-Links zum Reisen weltweit

Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

 


Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren ->
    NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche ->
   Internationale Schnäppchenjagd und globaler Geiz: Was man Wo Wie billig kaufen kann
Autor Nachricht
Eliane
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 734
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

BeitragVom : 24 Sep 06 2:35     Thema: Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

Da es an anderer Stelle, um die Garantie von im Ausland gekauften Fotoapparaten ging, möchte ich mal eben meine Erfahrung zur "Garantie" wenn auch eher in der anderen Richtung loswerden.

Ich glaube nicht, dass es immer funktioniert, die Garantie überall auf der Welt zu erhalten.

Zu unterschiedlich sind die gesetzlichen Regelungen in den einzelnen Ländern.

In meinem Fall - mit einem kaputten, in Dtl. gekauften, aber in Russland befindlichen Laptop, sagte mir die Fa. in D eiskalt: Zwei Jahre Garantie, wenn sich der Laptop in D befindet. Ein Jahr, wenn das Ding im Ausland ist. (Er gab buchstäblich eine Woche vor ein-Jahresfrist seinen Geist auf.)

Ich kann ja aber nicht mal eben von Ostsibirien mit dem Teil nach Deutschland fliegen, um die Garantie wieder herzustellen. Und wenn ich es per Post nach D schicke, dann braucht es gar keine Garantie mehr, weil nur Schrott ankommt oder ich bezahle mehr, als die Reparaturkosten auch so betragen würden.
In Russland konnte ich das Teil auch nicht einschicken, weil ich keinen ordnungsgemäß ausgefüllten Garantieschein besaß - in Dtl. genügt der Kaufbeleg!

Nur mit einigem Tricksen und den guten Überredungskünsten meines Vaters gelang es am Ende, das Gerät auf Garantie in D reparieren zu lassen. Und weil eine Kollegin zufällig nach D reiste und sich bereit erklärte den Laptop mitzunehmen.

Nach dieser Geschichte stelle ich mir mehr als lebhaft vor, wenn eine dt. Firmenvertretung einen chinesischen oder indischen Garantieschein anerkennen soll....

Viele Grüße
Eliane
_________________
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

DKB: Girokonto, Visacard, EC-Karte, Onlinebanking, Visacard-Abhebung weltweit - und das alles KOSTENLOS!
Jetzt auch für Schweiz & Österreich!
Caveman
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 688
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

BeitragVom : 25 Sep 06 7:41     Thema: Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

Du verwechselst da Aepfel mit Birnen. Garantie ist immer eine freiwillige Leistung, gesetzlich geregelt ist da (in Deutschland) gar nichts. Daher kann der Garantiegeber natuerlich beliebig festlegen, worauf er unter welchen Bedingungen wie lange Garantie gibt.

Was du hier aber sicher meinst, das ist die in Deutschland gesetzlich geregelte Gewaehrleistung von 2 Jahren (wovon aber nur die ersten 6 Monate wirklich was taugen). Die bezieht sich allerdings nur auf den Zustand des Geraetes zum Zeitpunkt des Kaufs. Geht ein Geraet nunwaehrend der ersten 6 Monate kaputt, dann wird davon ausgegangen, dass es schon von Anfang an kaputt war. Bezweifelt der Haendler (nur dieser ist in Gewaehrleistungsfaellen dein Ansprechpartner, nicht aber der Hersteller), dass das Ding von Anfang an kaputt war, dann steht es ihm frei, den Beweis dafuer anzutreten. Gelingt ihm dies, dann ist's vorbei mit der Gewaehrleistung.

Sind die ersten 6 Monate rum, dann dreht sich die ganze Sache um (juristisch spricht man hier von einer "Beweislastumkehr"). Ab dann musst du als Kaeufeer naemlich beweisen, dass das Ding schon beim Kauf kaputt war. Gelingt dir das nicht (und das ist fast immer verdammt schwer und teuer), dann ist es auch hier bereits vorbei mit der Gewaehrleistung. Nach 2 Jahren ist dann endgueltig Schluss und, Beweise hin oder her, die Zeit fuer die Geltendmachung von Gewaehrleistungsanspruechen ist dann abgelaufen.

Daraus ergibt sich nun auch, dass du Ansprueche aus der gesetzlichen Gewaehrleistung immer nur bei dem Haendler geltend machen kannst, bei dem du das Teil auch gekauft hast, nicht aber bei einer Vertretung des Herstellers in Russland oder einer Niederlassung in Peking. Die haben mit der gesetzlichen Gewaehrleistung rein gar nichts zu tun, koennten aber (sofern es die freiwilligen Garantiebedingungen des Herstellers so vorsehen) durchaus fuer die Geltendmachung von Garantieanspruechen herangezogen werden.

Daher ist es auch ein Irrglaube vieler, eine internationale Garantie biete grundsaetzlich eine ausreichende Sicherheit. Es kommt dabei immer sehr genau auf die jeweiligen Garantiebedingungen an und auch darauf, wer denn diese Garantie ueberhaupt gegeben hat. War das beispielsweise ein Hersteller in Korea, dann wird man den im Weigerungsfall von Deutschland aus nur sehr schwer in die Pflicht nehmen koennen. Die bekannten international vertretenen Markenhersteller duerften hier aber schon aus Eigeninteresse in aller Regel mittels entsprechender Vertraege mit ihren jeweiligen nationalen Niederlassungen fuer einen serioesen Schutz und eine relativ problemlose Abwicklung sorgen. Nur sollte man sich die Garantiebedingungen halt immer sehr genau durchlesen.

Gruss
Caveman
Nach oben
Eliane
WRF-Moderator


Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 734
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

BeitragVom : 25 Sep 06 12:23     Thema: Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

Ist es nicht letztlich egal, ob das Ding nun Garantie oder Gewährleistung heißt? Ob es gesetzlich geregelt oder vom Hersteller oder Händler nach gutdünken zusammengeschrieben wurde?

Danke aber, dass du das nochmal genauer erläutert hast.

Denn sehr viel mehr wollte ich eigentlich gar nicht ausdrücken, als dass man sich darüber im Klaren sein sollte, dass ein in Timbuktu gekaufter Fotoapparat nicht so ohne weiteres in Vorderasien auf Garantie repariert wird.

Viele Grüße
Eliane
_________________
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!
Nach oben
Caveman
WRF-Spezialist


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 688
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

BeitragVom : 25 Sep 06 18:32     Thema: Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

Eliane schrieb:
Ist es nicht letztlich egal, ob das Ding nun Garantie oder Gewährleistung heißt? Ob es gesetzlich geregelt oder vom Hersteller oder Händler nach gutdünken zusammengeschrieben wurde?


Es sind halt 2 voellig verschiedene Paar Schuhe, die absolut nichts miteinander zu tun haben. Man kann ueber dieses Thema schlecht was (kompetentes) schreiben, wenn man den Unterschied nicht kennt oder fuer belanglos haelt.

Gruss
Caveman
Nach oben
- sponsored links -
Für Nicht-Förderer

Globetrotter Ausrüstung
Bebilderter Online Katalog inklusive Kundenbewertungen


www.globetrotter.de

Deine Anzeige hier?
Werbend fördern

Postkartenversand
Deine Ansichtskarte aus der Karibik!
Auf Wunsch auch eigenhändig von Dir zu Hause geschrieben.

Kostenloses Girokonto
weltweit gebührenfrei Bargeld am Automaten.
Online Konto + Karte beantragen beim
WRF-Favoriten.

Anzeigen von WRF-Sponsoren -> auch interessiert?
Ingsson
WRF-Förderer


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Köln

BeitragVom : 26 Sep 06 9:21     Thema: Garantie: Zeiten und Länder genau erfragen

Caveman schrieb:
Daher ist es auch ein Irrglaube vieler, eine internationale Garantie biete grundsaetzlich eine ausreichende Sicherheit. Es kommt dabei immer sehr genau auf die jeweiligen Garantiebedingungen an und auch darauf, wer denn diese Garantie ueberhaupt gegeben hat.


Genau, denn der Hersteller ist zumeist nicht daran interessiert, dass Du ein Produkt irgendwo in Asien kaufst und dann nach Deutschland mitbringst. Dann haut nämlich seine komplette Preiskalkulation nicht mehr hin (für Werbung, Forschung, Marketing und und und..).

Darum gibt es z.B. häufig eine Europagarantie (da mittlerweile recht ähnliches Preisgefüge und Grenzen mehr und mehr wegfallen), selten jedoch eine weltweite Garantie.

Viele Grüße,

Ingo
_________________
Unseren Weltreiseblog findet Ihr hier.

"Nur der ist jung, der mehr Träume als Erinnerungen hat!"
Nach oben
Wenn Du zum Titelthema mehr weisst, dann -> Egal wie alt: Thema bitte 'titel-stringent' ergänzen, aktualisieren, Antwort zufügen!   -  Vorherige Beiträge des Themas zeigen:   
pack-it compressor- Alternative bis 9.6.!!! << Voriges Thema :-: Nächstes Thema >> SOA: Klamotten in Südostasien kaufen
Neues Thema eröffnen (für alles Titel-fremde, falls noch kein passendes Thema existiert)   Beitrag beantworten, ergänzen, aktualisieren    Weltreiseforum.de - Welt-Reise-Hilfe auf Gegenseitigkeit Reise-Foren -> NACH der Reise ist vor der Reise: Travel-Chat, Reise-Welt, Reise-Sites ... Plauderbereiche -> Internationale Schnäppchenjagd und globaler Geiz: Was man Wo Wie billig kaufen kann Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Flugsuche mit internationalen Abflug - und Ankunftflughäfen:  
Abflug: Ziel:
Hinflug:
Personen:
Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Rückflug: Klick! Flugbuchung.com - Linien- und Billigflüge online buchen!
Im WRF werben?
Ähnliche Reisethemen im Weltreiseforum:                                                 Neue WRF-Suche
Thema Autor Reiseforum Antworten
Keine neuen Beiträge USA: Visa-Pflicht nach Reise in mosle... pia5414 Nordamerika - USA - Kanada 3
Keine neuen Beiträge Verkaufe: Reisehandbücher Reise-Know-... Alibaba Nicht-kommerzieller (!) Reise-Markt für Reise-Artikel und Weltreise-Shop 0
Keine neuen Beiträge Fettnäpfchenführer - für viele Länder... Panny Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum 9
Keine neuen Beiträge ges. Reisepartner (eig. Fahrz) 2015 I... WD40 Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen 1
Keine neuen Beiträge Sydney: Verkaufe Toyota Hiace HiTop ,... live4themoment Australien-Forum 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Reiseforum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Reiseforum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Förder-Link:
Förder-Link zu Amazon.de

(Bitte über rechte Maus-    
taste zu Favoriten zufügen)
Internationale Google-Suche
Googlen in: Web   Australien   Neuseeland   USA   D-Land
England   Worldtrip   andere Länder   LEO Online-Dictionary    WRF-Suche Währungsumrechner Oanda
 Förder-Link:
Förder-Link zu Globetrotter.de
(Bitte über rechte Maus-
taste zu Favoriten zufügen)

 
  WRF Fördern?



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group