Bulgarien: Wildcampen möglich?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
ElJulliano
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 31 Mai 08 15:50

Bulgarien: Wildcampen möglich?

Ungelesener Beitrag von ElJulliano » 18 Jun 08 8:56

Hallo,

ich plane gerade eine Balkantour und wüsste gerne, ob man in Bulgarien evtl sogar wild campen kann?

Wär toll, wenn ggf. jemand von Erfahrungen beim Wildcamping in Bulgarien berichten könnten..

Danke schon mal für die Antworten..

Gruß

Benutzeravatar
26martini06
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 28 Sep 07 9:25
Wohnort: Busreisend, oft in Wien

Wildes Camping in Bulgarien möglich?

Ungelesener Beitrag von 26martini06 » 18 Jun 08 9:06

Grundsätzlich ist wildes Campieren ( also mit Zelten ) in ganz Europa VERBOTEN, wogegen das "freie stehen udn Nächtigen mit WOhnmobilen" in vielen Ländern verboten, in manchen erlaubt und in vielen Ländern verboten aber toleriert ist.

Wir stehen IMMER frei, egal wo und ob es erlaubt/geduldet ist.

IN Bulgarien ( waren heuer den ganzen Februar dort) ist es auch nicht erlaubt. Die Polizei ist einigermaßen dahinter, das diese Regelungen auch eingehalten werden. IN denm einem Monat wurden wir 2 mal "vertrieben", einmal davon scharf kontrolliert.

EIn großer Vorteil ist, das die Polizei kaum englisch und schon gar nciht deutsch kann, und eigentlich irgendwann aufgibt.

Probleme gab es eigentlich nur in den Städten, außerorts hat sich niemand für uns interessiert. Ein Problem innnerstädtisch ist auch überhaupt auch nur einen Parkplatz zu bekommen. Viele sind gebührenpflichtig - dort kann man auch ganz offiziell nächtigen. Die Polizei versucht auch einen an eine´n solchen Gebührenpflichigen Parkplatz zu verweisen oder zum nächsten `Campingplatz.

LG aus <snip> [nicht Bulgarien ] Martin

dieSteffi
WRF-Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: 15 Feb 06 13:33
Wohnort: unterwegs
Kontaktdaten:

Bulgarien: Wildcampen möglich?

Ungelesener Beitrag von dieSteffi » 19 Jun 08 12:00

Hallo ElJulliano!

Wir waren in 2003 Bulgarien mit Rad und Zelt unterwegs.

Wir haben wild gezeltet und das ohne Probleme. Schoen in Bulgarien ist, dass es nicht sehr dicht besiedelt ist und das es oft Wasserquellen gibt, wo man sich das Wasser direkt aus dem Fels abfue;;en kann.

Einen Reisebericht gibt es auf www.keine-eile.de
deineSteffi
Wir wollen nicht mehr mitschwimmen, wir wollen aber auch nicht gegen den Strom schwimmen, wir wollen einen ganz anderen Fluss!
Mein Reiseblog: keine-eile Leben auf Rädern - Reisen auf Reifen
Meine Seite über die Algarve: algarve-pur - Urlaub in der Algarve

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“