Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
ld50
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01 Jan 07 14:31

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von ld50 » 14 Jul 08 21:07

Guten Tag,
diesen September werden ein guter Freund evtl ein zweiter dazu und ich Südengland bereisen. Dabei möchten wir sehr viel Natur geniessen und suchen daher noch nach guten Geheimtipps. Wenn jemand einen hat, bitte schreiben.

liebe Grüße,
Kathrin

Benutzeravatar
chris7
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 26 Aug 05 14:36

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von chris7 » 14 Aug 08 12:42

war grad etwas in der ecke unterwegs, hauptsächlich cornwall, richtige geheimtips hab ich jetzt nicht (das ist ja auch etwas geschmackssache), ich hab immer wieder auf wanderungen etwas kleines interessantes entdeckt.. aber mir nicht unbedingt alles gemerkt - z.B. wie ich da hinkam.

hier vielleicht ein tip zur Küstenwanderung, das ist schon sowas wie ein super natur-tip!, der ist nämlich echt klasse der wanderweg:

die webseite zum ca 630 miles (ca 1000 km) langen Küsten-wander-weg = the southwestcoastpath. er startet/endet im süden bei Minehead in Dorset beim Poole Habour und endet/startet im norden beim Exmoor National Park in Sommerset.
genialer wanderweg... wenn´s nicht grad regnet (hehe), auf dem weg landet man immer wieder in dörfern und kommt an einigen Hostels / jugendherbergen vorbei.
www.nationaltrail.co.uk/southwestcoastpath
http://www.southwestcoastpath.com/

Dorset (Isle of Portland) - dort gibt es den CHESIL BEACH: einer der besten Strand Barriers in der welt, 28 km lange sandbank... cool.

Roseland Peninsula /st. Mawes/... ein ort kurz vor St. Mawes heißt
St. Just-in-roseland... da dem Kirchenschild folgen. wer an sowas interesse hat, sehr sehenswert, eine kleine sehr gut erhaltene kirche von 550 BC, mit friedhofsgarten und super alten gräbern, dirket an einem see / flußarm gelegen. irgendwie idylisch. gegenüber wanderweg.
life is a journey, travel it well.

Benutzeravatar
chris7
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 26 Aug 05 14:36

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von chris7 » 14 Aug 08 22:18

noch ein natur-tip, der mir sehr gut gefallen, die BEDRUTHAN STEPS (manchmal auch Carnewas genannt), an der nordküste von cornwall) zwischen Padstow und newquay gelegen. Felsen türme die aus dem wasser ragen, wunderschöne klippen formationen und traumhafter strand. besonders sehenswert wenn die flucht reinkommt, dann verschwindet der sonst bei ebbe so breite weiße sandstrand. es gibt einen parkplatz wegweiser an der strasse von National trust (www.nationaltrust.org.uk) 2 Pfund den ganzen tag. dann könnte man den coastalpath wandern oder nur an den starnd gehen zur ebbe-zeit und bis zur flut warten. man kommt über eine steile angelegte treppe nach unten.
life is a journey, travel it well.

Apsida
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 20 Aug 08 21:59

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von Apsida » 24 Aug 08 21:30

Hallo Kathrin!

Vielleicht habt Ihr ja hieran Spaß: Letterboxing

Alleine auf den Wanderwegen in Cornwall sind wohl 1000e von Boxen "versteckt".

Hier ist eine Beschreibung, was genau das ist:

http://www.dartmoor-npa.gov.uk/visiting ... tterboxing (Link aktualisiert)

Es ist nicht unbedingt eine Sehenswürdigeit, aber man ist draußen viel unterwegs und sieht viel vom Land.

Viele Grüße,
Chriss

Benutzeravatar
Lisa33

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von Lisa33 » 08 Sep 08 15:01

Hallo ld50

Ich lebe selber in England und habe mal ein Wochenende zum entspannen in den eastmidlands verbracht. Es gibt wunderschoene Wanderwege am Fluss zum Beispiel aber auch andere Aktivitäten wie Radfahren, Bootfahren und Golfen.
Aber ist nicht wirklich Südengland...

Lisa



... und den vermutlichen Spamlink haben die doofen Admins auch gelöscht. :(

Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

Südengland: Geheimtipps Ausflugziele in die Natur?

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 25 Jan 14 17:34

Den Southwest Coast Path kann ich auch sehr empfehlen. Ich bin einige Abschnitte in Cornwall gewandert, und es waren mit die schönsten Wanderungen, die ich bisher gemacht habe! Man kann dort auch oft einfach mit dem Bus in einen Ort fahren, entlang der Küste bis zu einem Ort wandern, und von dort wieder einen Bus nehmen. So lässt sich das ganze auch ohne Auto meistern. Besonders toll fand ich die Strände in Sennen Cove und in St Ives, und die Landschaft bei Boscastle. Ist natürlich kein wirklicher Geheimtipp...

Ebenso verhält es sich mit Lyme Regis, das ich trotzdem hier erwähnen möchte. Wenn man sich für Fossilien interessiert, sollte man diese kleine Stadt unbedingt besuchen, am Strand liegen riesige Fossilien, Meter um Meter. Man soll auch gut kleine Fossilien finden können, das ist mir aber nicht gelungen - dafür habe ich einige in Kimmeridge auf der Isle of Purbeck gefunden, das eigentlich eher als Surferort bekannt ist.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“