Türkei: Istanbul-Ankara-Kappadokien mit öffentlichen Bussen

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Jazz
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 27 Jan 09 13:44
Wohnort: Berlin

Türkei: Istanbul-Ankara-Kappadokien mit öffentlichen Bussen

Ungelesener Beitrag von Jazz » 08 Jun 09 14:26

Hallo allerseits,

ich möchte von Istanbul über Ankara nach Kappadokien reisen und dort ein paar Täler besichtigen, weiter soll's von dort dann an die Küste gehen.

Wie gut kommt man in der Türkei mit den öffentlichen Bussen voran und wie sicher sind sie? Wieviel Zeit muss man für die einzelnen Strecken einplanen? Fahren die Busse direkt oder muss man häufig umsteigen? Kann jemand etwas über den Komfort türkischer Busse sagen? Wieviel Geld muss man für eine Busfahrt im Schnitt zahlen?

Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten!!

Jazz

Benutzeravatar
Gast

Türkei: Istanbul-Ankara-Kappadokien mit öffentlichen Bussen

Ungelesener Beitrag von Gast » 09 Jun 09 22:24

hallo

ich bin auch schoneinmal längere zeit in der türkei verreist. es gibt sehr gute busverbindungen.

die busse sind in der türkei immer sehr pünktlich und fahren zügig nach plan an den ort wo man möchte. es reicht wenn du zu den busbahnhöfen hinläufst, von dort aus gibt es mehrere ziele.

Es gibt komfortable nachtbusse, was ich vor allem von istanbul aus empfehlen würde um erstmal voran zu kommen. also ich denke da kannst du sogar ohne vorherige planung in istanbul zum busbahnhof/bahnhof gehen und dich dort am schalter informieren.

es gibt auch mehrere busunternehmen die in konkurenz stehen, da suchst du dir einfach das billigste angebot und die beste uhrzeit aus. da gibt es dann auch qualitative unterschiede bei den bussen, da gibts halt luxus busunternehmen und normale, aber ich hab keinen schlechten dreckigen bus erlebt.

ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
achso und von den preisen ist es wie gesagt human, billiger als in deutschland mit dem zug zureisen auf alle fälle und für 15-20 euro hat man schonmal ne nachtfahrt bezahlt.

Benutzeravatar
Jazz
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 27 Jan 09 13:44
Wohnort: Berlin

Türkei: Istanbul-Ankara-Kappadokien mit öffentlichen Bussen

Ungelesener Beitrag von Jazz » 09 Jul 09 21:11

Inzwischen hab ich eine interessante Seite mit ungefähren Preisangaben zu den Transportmitteln ausfindig gemacht, will ich euch natürlich nicht verheimlichen: http://www.turkeytravelplanner.com/tran ... mpare.html

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neuer Beitrag Türkei: Istanbul-Ankara-Kappadokien mit dem Zug?
    von Jazz » 08 Jun 09 22:44 » in Europa
    4 Antworten
    9432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Vino
    26 Sep 10 18:22
  • Neuer Beitrag Türkei - Kappadokien: Kontaktperson zu Höhlenbewohnern?
    von Zoe » 28 Apr 09 1:59 » in Europa
    5 Antworten
    5242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
    21 Jun 09 21:01
  • Neuer Beitrag Türkei, Kappadokien: Unterkunft in Göreme
    von Gast » 26 Sep 10 18:43 » in Europa
    0 Antworten
    2626 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
    26 Sep 10 18:43
  • Neuer Beitrag Türkei: Ausgangsort für Kappadokien UND Pamukkale?
    von Sandrew » 15 Sep 11 21:33 » in Europa
    9 Antworten
    10531 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ric
    29 Feb 12 3:10
  • Neuer Beitrag Türkei - Istanbul: Parkplatz / Stellplatz in Istanbul?
    von Ursel » 10 Jan 10 8:57 » in Europa
    3 Antworten
    8197 Zugriffe
    Letzter Beitrag von magnificient
    16 Aug 11 10:16

Zurück zu „Europa“