London: günstige Unterkunft

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
al-iksir
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 297
Registriert: 05 Mär 06 16:35
Wohnort: Stockholm

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von al-iksir » 02 Feb 10 22:08

Ich habe Ende Januar für 3 Tage (ein Wochenende) in London relativ preiswert & sauber gewohnt, und zwar handelte es sich um folgende Herberge:

Name: Hillspring Lodge
WWW: http://www.hillspringlodge.co.uk/
Lage: Außerhalb des Zentrums bei der Willesden Green Underground station (Jubilee Line)
Zimmer: Doppelzimmer mit Bad&WC
Preis: 24, 26 bzw. 29 GBP pro Person und Nacht (je nach Wochentag)
Frühstück: inklusive! Kontinentales Frühstücksbuffet mit Cornflakes-Müsli, Toast, Butter, Marmelade, Erdnussbutter, Croissant, div. Obst, Apfel- und Orangensaft, Kaffee oder Tee. Für 4 GBP hätte es auf Bestellung ein englisches Frühstück mit Ham&Eggs, Beans, Hash Brown usw gegeben.

Persönlicher Eindruck: Die Lodge scheint erst seit kurzem zu existieren, da die Zimmer (zwei habe ich gesehen) sehr neu ausgemalt und eingerichtet sind, teilweise sah ich auch noch Umbau-Equipment wie Werkzeugkasten und Farbkübel am Gang herumstehen. Rezeptionsbereich und Frühstücksraum großzügig, ein paar PCs mit Gratis-Internet, bzw. W-LAN im Gebäude. Zimmer waren extrem sauber und ordentlich, eher klein (schlafen ok, Regentag verbringen nicht), auch das Bad extrem sauber. Bettwäsche war inklusive, ebenso Handtuch. Schöne Holzmöbel (Stockbett, Regal, Parkettboden) in einem der beiden Zimmer. Dorms hätte es auch gegeben, habe ich aber nicht besichtigt. Rezeption bzw. Personal sehr freundlich und hilfsbereit; abends ist das Tor zum Gelände abgeschlossen, mit Läuten & Gegensprächanlage kommen Gäste dennoch hinein (Sicherheitsbonus).

Positiv: sehr (!) sauber und ordentlich, gutes Service, günstig
Negativ: kleine Zimmer, bis zur U-Bahn-Station sind es 10 Minuten zu Fuß und dann noch mal 10+ Minuten in die Innenstadt. U-Bahn fährt aber oft, mich persönlich hat die Entfernung weniger gestört als vorher gedacht, zudem zentraler wohnen für mich nicht leistbar gewesen wäre.

Fazit: wenn ich wieder nach London käme, würde ich wieder dort wohnen.

Stichworte: London, Unterkunft, Zimmer, Übernachten, Übernachtung, Hostel, günstig, billig, preiswert

Benutzeravatar
Matt_F
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 16 Dez 09 16:26
Wohnort: Köln/London/Galway
Kontaktdaten:

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Matt_F » 03 Feb 10 7:44

Hey Leute,
ich war letztes Jahr hier http://www.smartbackpackers.com/Default.aspx

Hyde Park Inn, direkt am schönsten Park Londons.

Positiv:
Nettes Personal, kostenloses Frühstück (Toast, Marmelade, Corn Flakes)
saubere Duschen. kostenfreies Wlan in der Lobby, günstige Getränke am Empfang, Zentrale Lage,

Negativ:
Sehr sehr kleine Zimmer (6 Betten auf unter 10qm)
im Sommer echt heiß in den Zimmern.

Also wer keine riesigen Ansprüche hat, der ist hier super aufgehoben, denn uns hats nicht gestört.
Irisches Sprichwort:
"Ein Fremder ist nur ein Freund, den man noch nicht kennt."

Mein Portfolio
http://foerster-photography.de/

Mein Blog
http://foerster-photography.de/blog/

jenny10
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 26 Apr 10 12:35

England, London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von jenny10 » 26 Apr 10 12:52

Ich persönlich denke, es ist immer besser, über eine Agentur zu buchen, denn dann weiss man, was man hat, auch wenn es etwas mehr kostet.



[kommerziellen Link gelöscht] (damit man weiß man, wer so was schreibt ;) )

Benutzeravatar
Michael_N
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07 Apr 12 20:30
Wohnort: Ostarrîchi

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Michael_N » 07 Apr 12 22:14

Wenn es hauptsächlich um den Preis gehen soll, ich war letztes Jahr "gezwungenermaßen" (da relativ kurzfristig und Reisebudget begrenzt) hier:

http://globetrott-inns.com/prices-and-offers/

Lage ist nicht mehr ganz zentrumsnah, dafür ist das Stadion von West Ham United gleich daneben (war mit einem Rugbykollegen bei Barbarianspiel gegen Australien). Unser Zimmer war bunt gemischt und zu gut beheizt, wie gesagt etwas für Sparefrohs aber nicht unbedingt schlecht.

ÜberallAufDerWelt
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 03 Apr 12 15:58

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von ÜberallAufDerWelt » 10 Apr 12 11:21

In London war ich selber erst einmal für einen Tag,
allerdings wohne ich sonst auf Reisen und Städtetrips immer in gemiteten Wohungen (bzw. Häusern, je nach dem mit wievielen Leuten man unterwegs ist 8)
weils relativ günstig ist und mit mehr Privatsphäre als in Hostels.
Ich finde das hier immer ganz gut:
[b]kommerziellen Link gelöscht! by dieSteffi[/b]
Sonst müsste man halt ein wenig ausserhalb suchen, da gbts dann noch günstigere Optionen.

Have fun!

[color=orange]edit by dieSteffi: den kommerziellen Link habe ich gelöscht. Gefragt sind persönliche Erfahrungen mit einer bestimmten Unterkunft und keine Links zu Zimmervermittlungen etc.[/color]

Thomas85
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 07 Mär 12 1:51
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Thomas85 » 02 Mai 12 18:45

Ein Tipp für ein Hostel, das ihr NICHT aufsuchen solltet: Das Piccadilly Hostel im Zentrum der Stadt ist ein Alptraum.
Stuhl neben dem WC, falsche Feueralarme um 3 Uhr morgens und verschollene Reservierungen. Furchtbar.

Zum Thema:

Erfahrungsgemäß befinden sich die "billigen" und guten Unterkünfte etwas ausserhalb des Zentrums.
www.kusafiri.at - Der Reiseblog für Backpacker und Individualreisende

Kai71
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 27 Apr 11 10:19
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Kai71 » 11 Mai 12 20:39

In und um die Belgrave Road nahe der Victoria Station gibt es eine Reihe von einfachen, aber netten Backpacker- Hostels zu zivilen Preisen (jedenfalls waren die noch vor ein paar Jahren zivil, als ich das letzte Mal da war).
Reisen ist besonders schön, wenn man nicht weiß, wohin es geht. Aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt.
http://backpacker-weltreise.de

Rosalie
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 03 Jul 12 16:11

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Rosalie » 03 Jul 12 16:23

Vielleicht ist es doch besser ein bisschen zu sparen und dann in ein Hotel zu gehen. London ist sehr teuer aber auch eine wunderschöne Stadt. Ich bin der Meinung, dass es sich lohnt, in London ein bisschen mehr Geld auszugeben und die Stadt zu genießen... naja und die B&B's sind mittlerweile auch gar nicht mehr so teuer ;).

Nicky-nator
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 20 Jul 12 13:31

London: günstige Unterkunft

Ungelesener Beitrag von Nicky-nator » 02 Aug 12 12:27

Ich musste im Winter 2010 mal für eine Konferenz nach London, sollte natürlich günstig sein und zentral (wegen Anfahrt zur Messe) ;) Bin am Ende im Piccadilly Backpacker gelandet am Piccadilly Circus. K.A. obs das gleiche ist, das auch Thomas85 meinte.
Toll war der Laden nicht. Ein leicht zugiger Altbau mit meist durchgelegenen Etagenbetten. Im 6er- oder 8er-Schlafsaal ließ es sich aber für 11Pfund/Nacht ganz gut aushalten.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“