Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Vasir
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 12 11:06

Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Ungelesener Beitrag von Vasir » 06 Okt 12 0:42

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für dieses wirklich sehr hilfreiche Forum!

Ich bin Musiker, momentan frei von jeglichen Verpflichtungen und Terminen, und habe ein wenig Geld gespart [siehe mein Vorstellungsthread].
Nun habe ich für diesen Herbst und Winter ein Ziel:
Ich möchte z.B. irgendwo in Süd-Portugal eine kleine Hütte finden, in der ich ungestört Gitarre spielen und Songs schreiben kann.
Drumherum viel Natur, am besten See oder Meer.
Ich werde trampen und bis ich jene Hütte gefunden habe, erst einmal im Zelt schlafen.
Dabei möchte ich natürlich so wenig wie möglich für Unterkunft und Verpflegung bezahlen, denn je billiger, desto länger, ihr wisst schon...
Ich möchte dort eigentlich gerne überwintern und habe mit 6 Euro pro tag (Verpflegung plus Unterkunft) gerechnet, was natürlich sehr wenig ist für Portugal.
Die Hütte selbst braucht einzig die Eigenschaft, dass ich sie abschließen kann und sie Schutz vor Regen und Kälte bietet. Bett etc brauche ich nicht, meine Isomatte mit Schlafsack reichen mir, ich koche mit Gaskocher, Strom brauche ich auch nicht.
Solange es in der Hütte einigermaßen warm ist, ist mir auch egal, wie kalt es draußen ist,

Einerseits denke ich, sollte es nicht schwer sein, irgendwo in Südportugal einen solchen Ort zu finden.
Vielleicht in einer ländlichen Gegend bei irgendeinem Bauern oder ähnliches.
Andererseits wird es nun Winter und deshalb möchte ich schon genauer überlegen, in welche Richtung ich mich orientiere, denn am Ende irgendwo zu landen, keine Hütte zu finden und dann der Kälte bzw. irgendwelchen teuren Unterkünften ausgeliefert zu sein ist nicht so fein.

Also, ich hoffe ich habe meine Vorstellungen nachvollziehbar geschildert und jemand kennt eine Hütte in Portugal, die für mich in Frage komen könnte.

Vielen Dank schonmal für alle Tipps!

LG

Vasir

Vasir
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 12 11:06

Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Ungelesener Beitrag von Vasir » 26 Okt 12 15:57

So,

befinde mich nun in der Algarve und werde mich auf die Suche machen...

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5648
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Ungelesener Beitrag von Astrid » 26 Okt 12 19:01

Hallo Vasir :)

Wir sind vor einigen Jahren ebenfalls im Süden Portugals gewesen, haben uns längere Zeit in der Gegend zwischen Villa do Bispo, Carrapateira und Aljezur aufgehalten und dort einige Deutsche getroffen, die in kleinen Häusern gewohnt haben. Viele (Lebens-) Künstler und Selbstversorger. Mittlerweile wohl auch etliche S urfer.

Drumherum viel Natur, am besten See oder Meer.
Bei Deiner Suche nach einer winzigen Hütte mit entsprechender Umgebung in Südportugal dürftest Du dort vermutlich am ehesten erfolgreich sein :D.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Vasir
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 12 11:06

Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Ungelesener Beitrag von Vasir » 01 Dez 12 17:35

Vielen Dank fuer die Info!

Momentan zelte ich wild vor Olhao, nahe Faro. Sehr schoen hier und da ich nichts fuer Unterkunft zahle und es hier Meeresfruechte zuhauf zum selber sammeln gibt, bin ich preislich wirklich bei 3 Euro pro Tag angelangt.
Langsam wirds auch hier in der Nacht kalt, der Wind blaest von Norden, vielleicht werde ich da dein Tipp mal genauer in Erwaegung ziehen...

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 957
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Süd-Portugal: Suche winzige Hütte zum Überwintern

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 02 Dez 12 5:36

Gäbe es hier ein "Like" würde ich Dir eins geben.
Gegen den Nordwind bist du an der westlichen Algarve etwas besser geschützt da es da mehr Wald bzw. Bäume und höheres Gebüsch gibt. Direkt unterhalb der rötlichen Felsen habe ich aber nie gezeltet da ich Angst wegen Felsrutsch hatte. Aber auch an kalten aber sonnigen Tagen sitzt man unten relativ warm da die Felsen bis abends wärme abstrahlen und man gegen Nordwind geschützt ist.
Don't leave for tomorrow what you can fly today

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“