Schottland: Aberdeen im Winter (Februar)?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

Schottland: Aberdeen im Winter (Februar)?

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 29 Sep 11 19:30

Hallo WRFler,

im Februar und März mache ich eine UK-Rundreise, auch nach Aberdeen.
Ich weiß, dass der Winter nicht die beste Jahreszeit für Aberdeen ist, aber ich habe da frei zwischen S tudium und R eferendariat und möchte die Zeit einfach dafür nutzen, auch wenn es kalt ist und früh dunkel wird.

Die zweite Februarhälfte werde ich in Schottland, hauptsächlich E dinburgh verbringen und wollte da eigentlich auch für zwei, drei Tage nach Aberdeen. Allerdings hat mir jemand jetzt dringend davon abgeraten, da es in Aberdeen sooo schrecklich sein soll von der Kälte her.
Zitat: "You just don't know how horrible it can be".

Was meint ihr?
Gibt es hier jemanden, der sich mit Winter in Schottland auskennt?
Ich weiß, dass man das Wetter nicht vorhersagen kann, aber meint ihr, ich soll es lieber gleich knicken oder hinfahren?
Etwas Kälte und Regen kann ich ab, aber diese drastische Ausdrucksweise hat mich nun doch ins Wanken gebracht.

Liebe Grüße,
Mirjam

perdi60
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 29 Sep 11 21:34
Wohnort: Berlin

Schottland: Aberdeen im Februar?

Ungelesener Beitrag von perdi60 » 29 Sep 11 23:09

Also ich denke mal, da oben in Aberdeen kann es sehr lausig kalt werden.

Ich folge einem Blog, deren Betreiberin am Loch Ness wohnt bzw. in dessen Nähe.

Was sie dort über den letzten Winter berichtete war nicht gerade sehr lustig. Viel Schnee (Schottland hat bekanntlich auch Berge, die höher sind als 1300m) und harter Frost.

Vielleicht schaust du dir halt einfach mal die Bilder von ihr an.

http://shippymolkfred.blogspot.com/2010 ... sgrue.html
Wenn es niemandem schadet tu was du willst. Bedenke bei all deinem Tun es fällt mannigfaltig auf dich zurück

Kai71
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 27 Apr 11 10:19
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

Schottland: Aberdeen im Februar?

Ungelesener Beitrag von Kai71 » 30 Sep 11 14:59

Hallo Mirjam,

ich war 2005 mal Anfang März in Aberdeen.
In den Skigebieten in der Nähe lag noch meterhoch Schnee, in Aberdeen selbst (wahrscheinlich wegen der Küstenlage) nicht. Ich fand das trübe, graue Wetter nicht schlimm, bin allerdings auch ein Schottland- Maniac, der es dort zu jeder Jahreszeit toll findet.

Es kommt (wie immer) ein bisschen darauf an, was du machen willst. Whisky- Trail -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=25461 .
Tagelange Outdoor- Abenteuer würde ich eher im Mai oder September machen.
Ansonsten würde sich von E dinburgh aus vielleicht auch ein Tagesausflug aus anbieten: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=25459.

Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß in Schottland!
Reisen ist besonders schön, wenn man nicht weiß, wohin es geht. Aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt.
http://backpacker-weltreise.de

Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

Schottland: Aberdeen im Februar?

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 30 Sep 11 15:12

Danke für eure Antworten!

Ich habe mich jetzt entschieden, lieber nicht nach Aberdeen zu fahren. Es gibt ja so viele schöne Orte, und da muss man es ja nicht drauf ankommen lassen :wink: Hin möchte ich immer noch, aber das kann ich ja noch ein anderes Mal machen, bin bestimmt nicht zum letzten Mal in Schottland :D

Mobil Camper Jones
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 27 Nov 11 23:08

Schottland: Aberdeen im Februar?

Ungelesener Beitrag von Mobil Camper Jones » 19 Dez 11 0:44

Hallo zusammen,
Ihr macht mir nicht gerade Mut... Ich werde im Januar mit dem Bulli um Schottland reisen. Aberdeen steht auch auf dem Wegweiser.
Werd euch wissen lassen, ob ich festgefroren bin.
Grüße Jones
Wohnraum statt Hubraum

Kai71
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 27 Apr 11 10:19
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

Schottland: Aberdeen im Winter (Februar)?

Ungelesener Beitrag von Kai71 » 30 Dez 11 21:02

Keine Sorge, festfrieren wirst du direkt in Aberdeen nicht; aber grau und trüb wird's schon werden. Und wenn du aus westlicher Richtung kommst und nicht die Küste von E dinburgh aus hochfährst, brauchst du in jedem Fall Winterreifen, vielleicht sogar Schneeketten, weil du da direkt durch das größte Skigebiet fährst.

Aber wie gesagt: Schottland ist bei jedem Wetter faszinierend. ;-)
Reisen ist besonders schön, wenn man nicht weiß, wohin es geht. Aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt.
http://backpacker-weltreise.de

Sil87
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 31 Dez 11 13:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Schottland: Aberdeen im Februar?

Ungelesener Beitrag von Sil87 » 31 Dez 11 14:02

Mobil Camper Jones hat geschrieben:Hallo zusammen,
Ihr macht mir nicht gerade Mut... Ich werde im Januar mit dem Bulli um Schottland reisen. Aberdeen steht auch auf dem Wegweiser.
Werd euch wissen lassen, ob ich festgefroren bin.
Grüße Jones
Tapferes Vorhaben. Kann nur empfehlen, zur Verbesserung des Durchhaltevermögens eine der zahlreichen Destillerien aufzusuchen und dort ein paar Flaschen besten Single Malt einzupacken.

Benutzeravatar
SpaniTheCreator
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 21 Jul 14 14:09

Schottland: Aberdeen im Winter (Februar)?

Ungelesener Beitrag von SpaniTheCreator » 30 Nov 14 20:52

Ich würde das Thema gern noch einmal auffrischen und auf meine
-> Routen-Frage in meinem Vorstellungsbereich aufmerksam machen.

grüße

Vincent :D

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“