Berlin: Nette, lukrative Plätze für Straßenmusik - welche?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Straßenmusikus

Berlin: Nette, lukrative Plätze für Straßenmusik - welche?

Ungelesener Beitrag von Straßenmusikus » 25 Jan 13 0:04

Hallo,

ich habe gesehen, dass Straßenmusik in Berlin hier schon Thema ist:
-> Deutschland, Berlin: Busking, Straßenmusik erlaubt?
und dass schon einige Busker fachkundig geantwortet haben.
Auf die hoffe ich als Neu-Berliner für meine neue Frage, die sich aber sowohl an Musiker als auch an's passagere Berliner Publikum richten soll.

Als für Straßenmusiker attraktive Plätze in Berlin sind mir schon bekannt:

Ku'damm (natürlich):
Der Ku'damm ist mit seinem bunten Treiben zwar sehr kurzweilig und auch finanziell attraktiv, aber eigentlich überwiegend zu hektisch und laut, um ernsthaft ein bisschen Musik zu machen / hören.


Alexanderplatz:
Der Vorteil vom Alexanderplatz ist, dass sich Leute in Ruhe auf den Brunnenrand setzen und zuhören können und dass relativ bekannt ist, dass hier oft street music gespielt wird.


Boxhagener Platz:
Die Platzmusik dort gefällt mir wegen der umgebenden Natur bislang am besten, sowohl für Straßenmusiker selbst als auch für das Flohmarktpublikum an Sonntagen. Die Atmosphäre stimmt dort einfach - besonders, wenn's nicht so eisekalt ist wie momentan.


Und jetzt meine Frage:
Welche weiteren Plätze könnt Ihr als Straßenmusiker oder als geneigtes Publikum in Berlin für Straßenmusik noch empfehlen?


Vielen dank!

Benutzeravatar
Nia
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 01 Apr 13 14:39
Wohnort: Bonn

Berlin: Nette, lukrative Plätze für Straßenmusik - welche?

Ungelesener Beitrag von Nia » 03 Apr 13 21:10

Hallo zusammen,

Ich war letzten Sptäsommer (August/September) für drei Wochen in Berlin und habe dort ebenfalle Straßenmusik gemacht, gestanden hab ich meist an der Oberbaumbrücke.

Weitere mögliche Spielorte habe ich hier gefunden:
http://www.zitty.de/platze-fur-strassenmusik.html

VG Nia





[Edit: Ins passende Thema verschoben]

Juttar
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Apr 13 16:31

Berlin: Nette, lukrative Plätze für Straßenmusik - welche?

Ungelesener Beitrag von Juttar » 15 Apr 13 16:47

Kann ich nur mal bestätigen: die Schlesische Tor war für mir der beste Ort um meine Geld zu verdienen.
Ich habe auch in Mauerpark probiert aber die Leute dort haben nicht Geld gegeben (cirka 15 Euro an ein Sonntag.)

Jude

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“