Italien: Campingplätze - wie teuer?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
judge
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 11 Jul 14 12:21

Italien: Campingplätze - wie teuer?

Ungelesener Beitrag von judge » 12 Jul 14 3:58

Hallo Leute,

auf unserer geplanten Italien-Rundreise (s.a. meinen Vorstellungsthread) planen wir großteils zu zelten.

Wie liegen ca. die Preise für Campingplätze (nichts besonderes, Stellplatz für Auto und Zelt, Dusche und WC)?

Würde mich freuen ein paar Antworten zu erhalten.

Liebe Grüße
Lukas


[Frage einzelthematisiert - Astrid :)]

Tapir
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 15 Feb 08 17:20
Wohnort: Edinburgh

Italien: Campingplätze - wie teuer?

Ungelesener Beitrag von Tapir » 12 Jul 14 20:37

Die Preise für Campingplätze in Italien hängen von Lage, Größe, Ausstattung und Jahreszeit ab.
Nebensaion billiger als Hauptsaison, Küste teurer als Inland, Plätze bei Städte-Highlights teurer als in der Pampa, Plätze mit allem Schnickschnack teurer als Mini-Plätze mit drei Klos und einer Dusche. Grob über den Daumen gepeilt würde ich sagen, das schwankt zwischen 12 und 35 Euro, je nachdem... Meine Erfahrungen stammen aber aus dem Jahr 2010, ist also schon wieder ein bißchen her.

luuv
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 12 Jun 14 15:46

Italien: Campingplätze - wie teuer?

Ungelesener Beitrag von luuv » 21 Jul 14 14:58

Hallo judge,

ich habe letztes Jahr eine Camping-Reise um den Gardasee gemacht. Wir waren zu zweit in der Hauptsaison unterwegs und hatten immer einen kleinen Stellplatz für Zelt und Auto mit Stromanschluss. Wir haben dafür ungefähr 20€ pro Nacht gezahlt und meist nochmal 2-4€ für jede Person. Das war das günstigste, das die Zeltplätze in der Gegend angeboten haben.

Gruß
Fabian

Isabell90
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 22 Jul 14 10:05

Italien: Campingplätze - wie teuer?

Ungelesener Beitrag von Isabell90 » 22 Jul 14 10:07

Das hängt ganz vom Anbieter ab. Lux-Camp ist da etwas günstiger :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“