Dänemark, Insel Fanö: Insel-Idylle auch zur Hauptsaison

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
sarahlorde
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 29 Jun 14 22:08

Dänemark, Insel Fanö: Insel-Idylle auch zur Hauptsaison

Ungelesener Beitrag von sarahlorde » 07 Jul 14 13:54

Wenn jemandem bei einem Urlaub an der Nordsee die Naturverbundenheit besonders wichtig ist, würde ich z.B. die dänische Insel Fanö empfehlen. Ich finde den Unterschied z.B. zu S ylt gewaltig. Auf Fanö hast Du ewig weite Sandstrände, manchmal fühlt man sich wie in einer Wüste. Ansonsten ist die Insel wunderschön, hat interessante Naturgebiete und das Beste: Selbst in der Hauptsaison ist es nie überlaufen! Die Urlauber verteilen sich perfekt in den Dünen und man hat immer seine Ruhe wenn man will. Es gibt tolle Unterkünfte. Ich war für 2 Monate im Winter auf der Insel, was auch sehr spannend war, denn dann ist es hier fast wie ausgestorben. Ich kann in jedem Falle die typischen Holzkaten als Unterkunft empfehlen. Es gibt für jede Größe und Geldbeutel verschiedene Angebote. Am besten schaut man mal hier.


[Beitrag aus diesem Thread einzelthematisiert - Astrid :)]

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“