England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Hier:
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 14 Jan 12 15:00

Hallo,

für meine Reise nach Großbritannien wollte ich mir vor Ort eine SIM-Karte zulegen, damit ich einfach vom Handy aus kurze Anrufe erledigen kann (nächstes H ostel buchen etc...)
Könnt ihr mir einen bestimmten Anbieter empfehlen, der günstig ist und ein gutes Netz hat?

Liebe Grüße,
Mirjam

Mariechen on Tour
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 19 Jan 12 9:48

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mariechen on Tour » 19 Jan 12 10:54

Hi Mirjam,

ich kann dir eine 02 oder Vodafone Prepaid-Karte empfehlen. Für's Kaufen der SIM-Karte bekommst du den Betrag, den dafür bezahlt hast gleich auf dein Konto gutgeschrieben und kannst ihn dann umwandeln in ein "Spar-Paket". Wenn du bei O2 z.B. deine SIM-Karte mit 10 Pfund auflädst, kann du die 10 Pfund dann in 300 Freiminuten und Internet oder Frei-SMS umwandeln. Oder irgend ein anderes Paket, alles telefonisch. Das geht auch bei Vodafone....Denke aber daran, dass du, wenn du nur eine SIM-Karte kaufen möchtest, dein deutsches Handy erst noch "freischalten" lassen muss. Dazu gehst du am besten in einen von den Läden, die Secondhand Handys und Souvenire verkaufen. Wo fliegst du eigentlich hin? Wenn du z.B. nach London fliegst, kannst du einfach in einen dieser Läden auf der Oxford Street reinspazieren und denen sagen, dass du dein Handy freischalten willst ("unlogg" auf Englisch). Die werden dir dann wahrscheinlich sagen, dass dich das 10 oder 20 Pfund kosten wird. Lass dich da nicht über's Ohr ziehen. Sag einfach, dass die das in dem Laden die Straße runter für 5 Pfund machen und sag denen, dass du denen das gleiche bietest. Unbedingt hart bleiben beim Verhandeln! ;o) Mittlwerweile gibt's SIM-Karten mit dazugehörigem Handy aber glaube ich auch bei manchen Fluglinien, direkt auf dem Hinflug.

Hoffe, das hilft dir weiter.

Viele Grüße und viel Spaß in Großbritannien!

Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 19 Jan 12 11:13

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort :D

Ich fahre mit dem Z ug nach London! Das mit den Freiminuten hört sich sehr gut an. Internet oder so etwas brauche ich gar nicht, es geht wirklich nur ums Telefonieren, damit ich halt mal per Telefon etwas buchen oder bestätigen kann.

Mein Handy müsste eigentlich schon freigeschaltet sein, jedenfalls habe ich schon verschiedene a ustralische SIM-Karten benutzt und das war nie ein Problem. Dann müsste das in United Kingdom doch auch funktionieren, oder?

Mariechen on Tour
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 19 Jan 12 9:48

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mariechen on Tour » 19 Jan 12 11:38

Gute Frage, ich vermute, ja. Aber das testen die bestimmt im 02 oder Vodafone Shop vorm Kauf der SIM-Karte für dich. Zumindest waren die bei mir so freundlich, dass zu machen ;o) und die informieren dich auch, welches SIM-Paket dann das beste für dich ist. Es gibt wie gesagt welche mit Freiminuten und freiem Internet, Freiminuten und freien SMS, nur Freiminuten, nur für die UK oder international usw.

Jasmin-Weltenbummler
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 23 Jan 12 11:14

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Jasmin-Weltenbummler » 23 Jan 12 11:23

Also bei mir war das damals so die Simkarte hat nicht gleich gepasst aber die Verkäufer in London sind meist so nett und geben dir einen Tip wo du deine Karte für kleines Geld Freischalten kannst :-)

Benutzeravatar
Tabar
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 09 Mär 11 16:04

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Tabar » 24 Jan 12 16:05

Seit wann müssen Handys für ausländische Netze freigeschalten werden? Kenne nur den klassischen Sim-Lock, welcher andere Anbieter pauschal verbietet. Ist das wirklich so? :)

Mariechen-on-tour
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 24 Jan 12 12:56

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mariechen-on-tour » 24 Jan 12 17:51

Also ich kann da nicht genau sagen woran das lag. Aber danach hat das dann funktioniert ;-)

Mariechen on Tour
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 19 Jan 12 9:48

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von Mariechen on Tour » 27 Jan 12 16:39

@kiebitz: Weiß auch nicht, warum das so ist, aber interessieren würde mich das auch mal ;)

JoHannaE
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 28 Sep 16 13:31

England: Welche SIM-Karte in Großbritannien?

Ungelesener Beitrag von JoHannaE » 11 Okt 16 10:54

SIM Karten von giffgaff kann ich empfehlen. Billig und gutes Netz :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“