Wireless LAN Verfügbarkeit in Südostasien?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
karin1982
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 19 Okt 09 15:06

Wireless LAN Verfügbarkeit in Südostasien?

Ungelesener Beitrag von karin1982 » 19 Okt 09 15:13

Hallo,

ich werde ab Ende Jänner eine Weltreise starten. In den ersten Monaten werde ich mich in Südostasien (Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos, Myanmar, Malaysien, Philippinen) aufhalten. Während dieser Zeit möchte ich 3-4 Tage im Monat arbeiten und benötige dazu Internet - nicht in Form von Internetcafes, sondern WLAN für mein Netbook (aufgrund von VPN, diverser Programme, etc.).

Wie sieht es hier in den genannten Ländern mit W-LAN aus? In Laos und Myanmar werde ich wahrscheinlich chancenlos sein, aber wie sieht es mit dem Rest der Länder aus? Und welche Kosten fallen hier durchschnittlich an? Auch die Zuverlässigkeit ist ein Thema... ich bin auch notfalls bereit in besseren Hotels abzusteigen, um dafür einige Tage im Monat arbeiten zu können.

Bitte um eure Hilfe!

lg, Karin

thewanderer
Ex-Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 06 Okt 09 15:05

Internet zum Arbeiten während Reise durch Südostasien

Ungelesener Beitrag von thewanderer » 19 Okt 09 15:28

An den meisten Orten wirst du Wifi-Netze finden, manchmal gratis, manchmal gegen eine Gebühr. In den besseren Hotels sowieso.

Wenn du nicht ständig online sein willst, und entsprechend planen kannst, dann sollte es kein Problem sein.

Gruss
thewanderer

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5648
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Wireless LAN Verfügbarkeit in Südostasien?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 19 Okt 09 20:48

Hallo Karin und Herzlich Willkommen im WRF :)

In den Telekommunikationslinks der Weltreiselinks findest Du die weltweit vollständigsten WiFi und Hotspot-Locators, sogar die Adresse zu einer übersichtlichen -> Wlan-Karte.
Außerdem findest Du in den Weltreiselinks sämtliche Spannungen, Stecker und Buchsen weltweit, so dass Du auch weißt, welche Adapter Du wo benötigst :).

Hoffe, das hilft Dir bei Deiner Reiseplanung.
Bei Bedarf frag bitte noch mal ortsspezifisch nach!

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Benutzeravatar
Be_no
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 08 20:20
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

Mit WIFI auf Reise in SOA

Ungelesener Beitrag von Be_no » 20 Okt 09 3:02

karin1982 hat geschrieben:ich werde ab Ende Jänner eine Weltreise starten. In den ersten Monaten werde ich mich in Südostasien (Thailand,
Kambodscha, Vietnam, Laos, Myanmar, Malaysien, Philippinen) aufhalten.

Wie sieht es hier in den genannten Ländern mit W-LAN aus? In Laos und Myanmar werde ich wahrscheinlich chancenlos sein, aber wie sieht es mit dem Rest der Länder aus? Und welche Kosten fallen hier durchschnittlich an? Auch die Zuverlässigkeit ist ein Thema... ich bin auch notfalls bereit in besseren Hotels abzusteigen, um dafür einige Tage im Monat arbeiten zu können. Bitte um eure Hilfe!
Astrid hat geschrieben:In den Telekommunikationslinks der Weltreiselinks findest Du die weltweit vollständigsten WiFi und Hotspot-Locators, sogar die Adresse zu einer übersichtlichen -> Wlan-Karte.
Diese "weltweit vollständigsten WiFi und Hotspot-Locators" und insbesonders die Wlan-Karte sind in der Realitaet schlichtweg unbrauchbar wie ein einfacher Test zu bekannten WIFI-Hotspots in jeder Region der Welt beweist.

Deshalb bemuehe ich mich hiermit diese irrefuehrenden Links zu aktualisieren,damit die Userin karin1982 dann bei ihrer Reise mit dem Netbook vor Ort in der Praxis nicht allzusehr im Regen der Unwissenheit durch diese Falsch - und Fehlinformationen steht.


WiFi- Hotspot-Erfahrungen in:


Indonesien -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18037
Malaysia -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18036
Thailand -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18038
Vietnam -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=16286
Kambodscha -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=19423

u.s.w. bitte WRF-suchen

karin1982 hat geschrieben:Während dieser Zeit möchte ich 3-4 Tage im Monat arbeiten und benötige dazu Internet - nicht in Form von Internetcafes, sondern WLAN für mein Netbook (aufgrund von VPN, diverser Programme, etc.).
Wenn du diese 3-4 Tage in den jeweiligen Staaten,praktischerweise in der jeweiligen Hauptstadt schon um den ganzen laenderspezifischen Umfang des kulturellen Lebens hautnah zu erleben,verbringst - duerfte fuer dich wie ich schon schilderte ein Internetzugang mit W-LAN / WIFI ueberhaupt kein Problem mehr sein.

OB

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5648
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Mit WIFI auf Reise in SOA

Ungelesener Beitrag von Astrid » 20 Okt 09 3:17

Hallo Be_no :)

Auch wenn die WiFi-Hotspot-Liste der Links nicht komplett vollständig sein können und nur einen Teil der tatsächlich vorhandenen W-LAN/WIFI Zugänge angeben:
Sie geben doch einen guten Überblick, mit welcher W-LAN-Dichte man wo rechnen kann.
Natürlich sind diese Quellen darauf angewiesen, dass ihnen Hotspots gemeldet werden - und, da ist es wie mit der Inflation der Reiseforen: Je mehr es davon gibt, desto verstreuter und unvollständiger sind die einzelnen Info-Sammlungen.

Umso mehr bedanke ich mich ganz herzlich für Dein Update :D und die Mühe, die Du Dir mit Deinem Posting gemacht hast, obwohl der Kontinentalthread zwischenzeitlich gesperrt war.

Deine detaillierten und hilfreichen Ausführungen zu den Ländern
Malaysia, Indonesien und Thailand habe ich gemäß der geltenden Einzelthematik abgesplittet, wo sie ggf. weiter vertieft werden können.

Auch weitere Poster bitte ich, Infos zum Thema W-LAN / WIFI Zugänge ortspezifischer (zumindest auf Länderebene) zu fragen, posten bzw. zu verlinken.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Benutzeravatar
karin1982_

Wireless LAN Verfügbarkeit in Südostasien?

Ungelesener Beitrag von karin1982_ » 24 Okt 09 7:17

Vielen Dank für Eure Hilfe! Dann scheint das Arbeiten von unterwegs ja gut zu klappen :-)

lg, karin

Gesperrt Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“