Thailand: Schnorchelausrüstung in Thailand oder in D kaufen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Matt_F
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 16 Dez 09 16:26
Wohnort: Köln/London/Galway
Kontaktdaten:

Thailand: Schnorchelausrüstung in Thailand oder in D kaufen?

Ungelesener Beitrag von Matt_F » 18 Feb 10 15:53

Liebes Forum,

spontan hat uns unsere Reiseroute etwas anders geleitet und wir überlegen nun eine Runde schnorcheln zu gehen.

Empfiehlt sich eher der Kauf von Flossen, Brille und Schnorchel in Thailand oder in Deutschland? (rein preissmässig) und wenn ja wo in Thailand am besten? Direkt im Süden oder in Bangkok?


Danke schon im vorraus =)

Matt
Irisches Sprichwort:
"Ein Fremder ist nur ein Freund, den man noch nicht kennt."

Mein Portfolio
http://foerster-photography.de/

Mein Blog
http://foerster-photography.de/blog/

Global-wings
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 28 Feb 08 23:08
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Thailand: Schnorchelausrüstung in Thailand oder in D kaufen?

Ungelesener Beitrag von Global-wings » 24 Feb 10 8:19

Hi,

kommt drauf an, was du für eine Qualität willst und wie oft du das einsetzt. Hier auf Koh Tao kostet nen Schnorchelset ungefähr 1400 Baht also so ca. 30 Euro. Das ist nix dolles aber reicht für nen paar Schnorcheltouren allemal. In Bangkok und auf dem Festland solltest du es sogar noch günstiger finden. Auf der Kao San oder Soi Rambuttri in Bangkok findest du auch gebrauchte Sets. Falls du eh nicht so oft schnorcheln gehst, kannst du dir am Meer fast überall eins leihen. Pro Tag ca. 100 Baht für Maske und Schnorchel.
Aber wie gesagt willst du ein Highend Set, dann schau lieber in D. Die sind in Thailnad dann nämlich auch was teurer.

Gruß aus Thailand
BITTE BESUCHT AUCH UNSERE HOMEPAGE
www.global-wings.de
Weltreisestart 01.05.2008

sphaera
WRF-MENTOR
Beiträge: 222
Registriert: 03 Jun 09 2:17

Thailand: Schnorchelausrüstung in Thailand oder in D kaufen?

Ungelesener Beitrag von sphaera » 19 Mär 10 19:33

Das kann ich ebenfalls voll bestätigen! Selbst "made in Thailand" Schnorchelsets sind in Thailand vergleichsweise bzw. teils horrend teuer! Bei Discountern werden häufig günstige Sets angeboten, die professionellen Artikeln oft in nichts nachstehen. Ich gebe auch zu bedenken, dass Wasserschutzschuhe z.B. aus Neopren.. sog. "Beachwalker" extrem praktisch sein können, damit man sich die Füße im Wasser nicht an scharfen Steinen, Seeigeln oder Muscheln verletzt. Bestimmte Beachwalker passen auch in verstellbare Flossen. Ich habe für Neoprenfüßlinge mit Gummisohle von der Firma Mares hier in Thailand 800 Bath bezahlt... ähnliche Kriegt man aber schon ab 5 Euro bei den Discountern. Schnorchel.. 3-5 Euro.. Maske vielleicht 13 oder 18 Euro. Deutlich günstiger bei teils besserer Qualität.

Das hatte mich schon sehr geärgert... wieso in Asien produziertes in Asien so teuer ist... aber so lernt man auch dazu. Ich hoffe, dass meinen Fehler die Leser diesen Threads eben nicht mehr machen.

Gruß,
sphaera

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“