Indonesien: Weiterreisenachweis bei Visa on Arrival nötig?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
HeikoRo
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 22 Mai 09 12:36

Indonesien: Weiterreisenachweis bei Visa on Arrival nötig

Ungelesener Beitrag von HeikoRo »

Also, ich bin vor kurzem von Frankfurt nach Jakarta, Indonesien geflogen.
In D wollten die Airline-Mitarbeiter kein Weiterreisenachweis bzw. Rückflugticket sehen, aber als ich in Jakarta angekommen bin. Ich hatte nur ein online-Ticket, welches ich aber nicht ausgedruckt hatte. Die Flughafenmitarbeiter wollten mich deswegen fast nicht reinlassen.
Erst mit etwas Überzeugungsarbeit und einen Verweis, dass ich nur ein Online-Rückflugticket habe und ich es mit einem Laptop im Immigrationoffice beweisen konnte, ließen sie mich rein.
Der Beamte war meinte noch, dass das aber eine Ausnahme sei.




[OT: Am Airline-Check-In haben sie den Rückflug wahrscheinlich im Computer gesehen, deshalb dort keine Nachfrage. LG MArtin]
pilzkind
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 19 Mai 11 17:18

Indonesien: Visa - Immigration - Weiterreisenachweis

Ungelesener Beitrag von pilzkind »

Hey, ich hab ein ähnliches Problem- will im Sommer nach Indonesien von Malaysia (Kuala Lumpur) mit der Fähre einreisen. Für ein Visum muss ich ein Rückreisenachweis / Fährenticket haben- oder reicht der Botschaft ein Flugticket nach Malaysia?
Vielen Dank schon mal ;)
HeikoRo
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 22 Mai 09 12:36

Indonesien: Visa - Immigration - Weiterreisenachweis

Ungelesener Beitrag von HeikoRo »

Soweit ich weiß, zählt irgendeine Form des Ausreisens als Beweis (Fährenticket, Flugticket).
Das Visa on Arrival gilt in Indonesien für 30 Tage und ist auf 60 Tage verlängerbar, siehe www.auswaertiges-amt.de.
Ob du bei deiner Ankunft in Indonesien ein Weiterreisenachweis innerhalb der 30 Tage haben mußt, oder - falls du verlängern willst - erst nach 60 Tagen, das weiß ich auch nicht.
Viell. meldet sich diesbezüglich noch jemand anderes, der solche Erfahrungen schon mal gemacht hat.
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8450
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Indonesien: Visa - Immigration - Weiterreisenachweis

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Weil "Botschaft" beiläufig erwähnt, nehme ich zwischen den Zeilen an, Pilzkind meint ein (in D?) vor-beantragtes Visum für Indonesien.

Der Weiterreise- / Rückreisenachweis muß offiziell immer innerhalb der beantragten Aufenthaltsdauer liegen, bzw. in dem Zeitraum, für den bei Einreise Aufenthalterlaubnis besteht (z.B. im Falle eines visa on arrival).
Siehe dazu Workshop Einreise & Visa.
Die Art der Aus- Weiterreise (Fähre / Flug ...) ist unwichtig, es muß nur ein Transportbuchungsnachweis nach außerhalb der Landesgrenzen vorliegen.

LG
Benutzeravatar
Be_no
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 08 20:20
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

Indonesien: Visa - Immigration - Weiterreisenachweis

Ungelesener Beitrag von Be_no »

pilzkind hat geschrieben:Hey, ich hab ein ähnliches Problem- will im Sommer nach Indonesien von Malaysia (Kuala Lumpur) mit der Fähre einreisen. Für ein Visum muss ich ein Fährenticket haben- oder reicht der Botschaft ein Flugticket nach Malaysia?
Hey, dazu muesstest du eigentlich naehere Angaben machen wo du dein Touristenvisum beantragen willst.
Sicherlich in Kuala Lumpur, aber noch unkomlizierter geht es im indonesischen Konsulat von Penang.
Naehere Informationen zur Beantragung eines Indonesien-Visums in M alaysia gibt es hier:
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=13090

Fuer ein Visum reicht ein vorhandenes Faehren - oder Flugticket welches die Ausreise bzw. Weitereise z.B. nach Malaysia belegt.
Es muss als Fotokopie dem Visaantrag beigefuegt werden.

Du koenntest auch ohne vorher beantragten Visum mit dem Visa on Arrival einreisen und erst dann in Indonesien diese 30 Tage auf 60 Tage verlaengern lassen.
Schau mal hier wie es damit aussieht:
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=19094

Falls du wieder mit der Faehre aus Indonesien nach Malaysia zurueck willst musst du selbstverstaendlich vor der Visumbeantragung erst nach Port Klang, dem Hafen von KL fahren um so ein Retourticket zu kaufen, ein Onlinekauf fuer ein Faehrenticket ist nicht moeglich.
Naehere Informationen zuPort Klang: http://wikitravel.org/en/Port_Klang
Mit einem bereits vorhandenen Retour-Flugticket aus Indonesien nach Malaysia eruebrigt sich das.

Die Information - :
"While Dumai is a visa-free entry point, please note that Tanjung Balai Asahan is NOT a visa-free entry point and travellers need a visa to enter Indonesia via this port."
- ist falsch.
Auch in Tanjung Balai erhaelt man ein Visa on Arrival:
http://www.deplu.go.id/beijing/Pages/Se ... false&l=en

Zu den Sumatra- Ferries ab Port Klang, Malaysia nach Sumatra, siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=7088

Sollte deine Urlaubsreise im Ramadan-Zeitraum (dieses Jahr etwa zwischen dem 29.Juli und dem 7.September) fallen,dann solltest du dir unbedingt alle Transporttickets rechtzeitig vor einer Bus - Eisenbahn - Flug - und Schiffsreise besorgen, vgl.
-> Indonesien: Jährlicher Transport- Engpass (Ramadan & Co)

Wenn es nicht unbedingt die Faehre von Malaysia nach Sumatra sein braucht, siehe
-> Flugverbindungen Penang, Malaysia - Medan, Indonesien
Deren Tickets werden in den Botschaften,Konsulaten Indonesiens - und bei einer eher unwahrscheinlichen Nachfrage ebenfalls bei der Einreise durch einen Immigrationsoffizier auch als er Weiterreise- / Rueckreisenachweis anerkannt.

OB
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Benutzeravatar
kahunablogger
WRF-Spezialist
Beiträge: 301
Registriert: 12 Aug 05 0:22
Wohnort: Wechselt ständig. ;-)

Bali: Rückflugticket bei Einreise mit Visa-On-Arrival nötig?

Ungelesener Beitrag von kahunablogger »

Hallo allerseits,

zur Abwechslung nun auch einmal eine Frage meinerseits und zwar zur Einreiseprozedur auf Bali.

Ich werde mich voraussichtlich mehr als nur die 30 Tage, die man als Deutscher mit dem Visa-On-Arrival bekommt, in Indonesien aufhalten. Allerdings habe ich im Vorfeld nicht mehr genügend Zeit, mir ein richtiges Visum über 60 Tage zu holen. Laut Auswärtigem Amt gibt es zum Visa-On-Arrival folgende Info bzgl. der Verlängerung:
AA hat geschrieben:Eine einmalige Verlängerung des Visums über 30 Tage hinaus für weitere 30 Tage ist seit dem 26.01.2010 möglich. Diese kann bei jeder Zweigstelle der indonesischen Einwanderungsbehörde Imigrasi für 20,- USD (200.000,- IDR) eingeholt werden. Es ist nicht möglich, sofort ein Visum für 60 Tage zu erhalten. Ist ein längerer Aufenthalt geplant, muss das Visum vor der Einreise beantragt werden. Wird das Visum bei der Einreise eingeholt, ist das Rückflugticket vorzulegen.
So richtig klar ist mir diese Erläuterung jedoch nicht.
Heißt dies, dass ich bei mehr als 30, aber weniger als 60 Tagen dennoch bei der Einreise erst einmal ein Rück-/ Weiterflugticket innerhalb der 30 Tage brauche, welches ich dann ja notgedrungen kostenpflichtig umbuchen oder direkt verfallen lassen müsste? Dass kann es ja wohl nicht sein, wenn man eine Verlängerung des Visums relativ einfach bekommen kann oder auch auf dem Land-/Seeweg ausreisen kann.

Gibt es daher aktuelle Erfahrungswerte bzgl. einer Einreise in Indonesien mit Visa-On-Arrival und ohne Rück-/Weiterflugticket?
Ich würde dann bei Bedarf die einmalige Verlängerung nutzen und erst kurzfristig am Ende der ca. 30-60 Tage ein Rück-/Weiterflugticket kaufen, wenn klar ist, wann es wohin weiter geht.

Danke für die Infos!
kahunablogger


[in passendes Thema verschoben - Astrid :)]
Mehr zu mir und meinen Reisen: www.kahunablog.de mit Blog, interaktiven Karten, Galerien, Reiseberichten.
Infos zu: Neuseeland, Australien, Japan, Hong Kong, Thailand, Dubai, Korea, USA, GB, Spanien... ;-)
Benutzeravatar
Stephan Mussweg
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 18 Okt 11 21:56

Indonesien: Weiterreisenachweis bei Visa on Arrival nötig?

Ungelesener Beitrag von Stephan Mussweg »

Hallo kahunablogger,

muss dir erstmal direkt mitteilen das ich deine gute und berechtigte Frage auch nicht beantworten kann - wollte nur mitteilen das ich vor dem gleichen Probelm stehe:werde von P eru nach Indonesien kommen - möchte 60 Tage dort bleiben und selbstverständlich nicht erst ein Flugticket innerhalb der 30 Tage buchen um es dann direkt nach EInriesen wieder zu stornieren oder zu ändern......
....von daher hoffe ich das jmd. Licht ins Dunkel bringen kann :)

LG
Stephan
oneway
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 258
Registriert: 21 Nov 07 12:47

Indonesien: Weiterreisenachweis bei Visa on Arrival nötig?

Ungelesener Beitrag von oneway »

Hi,

bei Einreise nach Indonesien ohne vorher beantragtes Visum - Visa on Arrival - braucht es soweit ich weiss , anders als z.B. nach T hailand, keinen Aus- oder Weiterreisenachweis. Erst für die Verlängerung des Visums muss dieser vorgelegt werden.

Grüße
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8450
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Indonesien: Weiterreisenachweis bei Visa on Arrival nötig?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo,

laut Detailinfos TIMATIC http://www.skyteam.com/de/Ihre-Reise/Se ... nd-Health/ braucht es einen Weiter- Rückreisenachweis zur Einreise in Indonesien.

Länder, die regelhaft Visaverlängerungen ausstellen sehen es mit der Regel, dass der Weiterreisenachweis innerhalb der zunächst ausgestellten Aufenthaltsdauer liegen muss, oft nicht sehr genau (in der Praxis "übersieht" der Immigrationsbeamte das verpätete Rückflugdatum) - macht für sie ja auch weniger Sinn.
Von daher gehe ich (ohne Gewähr) davon aus, dass die Einreise in Indonesien auch mit einem zwischen 31 und 60 Tage nach Einreisedatum liegenden Rückflugnachweis problemlos sein sollte.

Dies wird aber wahrscheinlich nirgends offiziell schriftlich verbrieft sein.

Entsprechend wichtig wäre eine persönliche Rückmeldung von jemandem mit entsprechender Erfahrung.

Auch das Risiko für die Fluggesellschaften, evtl. für einen Rückflug aufkommen zu müssen, wäre im geschilderten Fall einer zu weit in der Zukunft liegenden Rückflugbuchung geringer als ganz ohne gebuchten Rückflug, denn sie bräuchten im Problemfall nur das Rückflugdatum vorzuverlegen - bezahlt wurde der Rückflug ja schon.

Zur Not bliebe eine spontane Ticketbuchung nach dem auf http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=1174 erklärten Muster.

Bei Kahunabloggers weit positiven Antwort / Fragenrelation tut es mir besonders leid, dass ich nicht mehr zu einer endgültigen rechtssicheren Klärung beitragen kann. :(


Viel Glück &
LG
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“