Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen häufig?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen häufig?

Ungelesener Beitrag von jot »

Für Bali ist ja formal der internationale Führerschein erforderlich (hab ich nicht), alternativ kann auf der Insel auch ein Touristenführerschein erworben werden... prinzipiell wird eines von beiden auch empfohlen, da es die Polizei als Zusatzerwerb gerne kontrollieren soll. Allerdings soll das ganze Prozedere wohl mindestens einen halben Tag in Anspruch nehmen und man landet insgesamt (inkl. Anfahrt, Kopiergeld, Bakschisch, ...) schnell bei Kosten von 20-30 Euro... die "Gebühr" fürs Erwischtwerden ohne Führerschein liegt dagegen laut vieler Berichte nur bei 3-4 Euro.

Da ich mir den ganzen Stress mit der Beantragung gerne sparen würde und sowieso nur max. eine Woche Roller fahren wollte, frage ich mich nun, was günstiger ist - also ein paar mal erwischen lassen und die "Gebühr" bezahlen oder halt doch zum Test gehen... wie häufig sind solche Kontrollen denn? Landet man üblicherweise mehrmals täglich in einer? Oder wenn man ganz viel Pech hat halt ein paar mal in der Woche/Monat?
Laut meinem potentiellen Rollervermieter soll es mittlerweile so gut wie gar nicht mehr kontrolliert werden, weshalb er auch niemanden mehr zum Test fährt (aber der hat natürlich ein Eigeninteresse daran, das ganze so bequem wie möglich darzustellen, insofern bin ich skeptisch ;)).
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Indonesien, Bali: wie häufig wird Führerschein kontrolliert?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Jot :)

Unabhängig davon, dass Du wahrscheinlich Wochen lang auf Bali fahren kannst, ohne auf Deinen internationalen oder Touristenführerschein kontrolliert zu werden, lauern im Falle eines Unfalles Ungemach und Kosten, weil sich die KFZ-Versicherung weigern würde, Deinen oder den Fremdschaden zu erstatten, wenn Du ohne gültige Fahrerlaubnis auf Bali gefahren bist.
Das könnte also ganz unabhängig von Polizeikontrollen in's Auge gehen, denn der Teufel ist auch auf Bali ein Tupai... ;)


LG
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5659
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Indonesien, Bali: wie häufig wird Führerschein kontrolliert?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo Jot :)

Zu Deiner Frage, wie häufig der Führerschein in Indonesien kontrolliert wird, findest Du auch in dem Thema:
-> Indonesien: Internationaler Führerschein notwendig?
schon einige Äußerungen:
ChristianFFM hat geschrieben:... Touristen geraten auf Bali seeehr oft in Polizeikontrollen. Dies ist wie schon erwaehnt eine lukrative Einnahmequelle fuer die Polizisten. ...
Tobilein hat geschrieben:... obwohl ich auf Bali oft 3x täglich kontrolliert wurde...
Inwieweit sich die Praxis der Polizeikontrolle auf Bali seit den o.g. Beiträgen aus 2010 geändert hat, wissen vielleicht Andere - und bald auch Du. ;)

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Benutzeravatar
der Bär
WRF-Moderator
Beiträge: 632
Registriert: 24 Nov 06 14:05
Wohnort: leider in Nordhessen

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen wie häufig?

Ungelesener Beitrag von der Bär »

Zusätzlicher Hinweis:

Ich würde auch zu einem Internationalen Führerschein für Bali raten, da du wahrscheinlich schon mal häufiger von der Polizei kontrolliert wirst.

Du kannst es auch lassen, aber dann geht halt jedes Mal Kohle für
Schmiergeld drauf. :-)

Ich rate dir auch, nen Helm beim Motorradfahren auf Bali zu tragen. Touris ohne Helm werden auch immer gerne gestoppt und müssen dann zahlen. ;-)

Achja, die "going rate" für erwischt werden mit abgelaufenem (also ungültigem) Führerschein war vor zwei Jahren 50.000 Rupien. Also
umgerechnet tatsächlich 4 - 5 Euro.

Das alles sollte sich kaum geändert haben. Times are not changing so fast in Indonesia!

:lol:
...and I, I took the one less travelled by, and that has made all the difference. Robert Frost
MaZe79
Ex-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 17 Jul 10 10:32

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen wie häufig?

Ungelesener Beitrag von MaZe79 »

Also ich bin in Indonesien 100te Kilometer auf Bali und Lombok aufm Roller unterwegs gewesen und bin nicht kontrolliert worden, da ich immer brav meinen Helm auf hatte...
Einmal hatten wir sogar in einer Einbahnstraße wenden müssen, da wir eine Ausfahrt verpasst haben, und natürlich kommt in dem Moment die Polizei die Straße entlang.
Wir hatten schon gedacht, daß wir jetzt natürlich dran sind, aber der Polizist fragte uns ganz nett, ob wir ein Problem hätten, und als wir sagten, daß wir nur die Abzweigung verpasst hatten und 100Meter zurück auf die andere Straßenseite mussten, hat er uns sogar geholfen, und den Verkehr angehalten, damit wir entgegengesetzt der Fahrtrichtung die Straßenseite wechseln und abbiegen konnten...

Wenn Du dir ein Auto ausleihen möchtest, würde ich dir schon zu einem int. oder Touri-Führerschein raten... Gründe siehe ein paar Threads weiter oben...

Mein Tipp:
Solltest Du in eine Kontrolle kommen, UNBEDINGT NIEMALS den Reisepass auf Verlangen der Polizei zeigen, bzw. aushändigen!!!
Sage, daß Du den Reisepass im Hotelsafe oder irgendsowas gebunkert hast, und Du nur eine Kopie des Reisepasses oder deinen deutschen Personalausweis (ID-Card) dabei hast...
Denn sobald die Polizei bei Straßenkontrollen Deinen Reisepass in den Händen hält, fällt denen alles mögliche ein, damit Du diesen gegen genügend Bargeld wieder auslösen kannst...
jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen häufig?

Ungelesener Beitrag von jot »

Hab das Rollerfahren auf Bali mittlerweile hinter mir, bin an mehreren Polizei-Posten vorbeigekommen, die haben all die Tage erstmal kein großes Interesse an mir gezeigt. Am letzten Tag war aber wohl irgendso ein Schwerpunkt-Kontrolltag, hab allgemein etwas mehr Polizei auf den Straßen gesehen und 2 mal wollten sie auch mich kontrollieren. Einmal wollten sie mich auf der Landstraße rausziehen (hab mich aber nicht angesprochen gefühlt und bin zügig weitergefahren, in eine Verfolgung haben sie nicht allzuviel Energie investiert), das zweite mal war mitten in Kuta an der Legian Road, da standen sie mit insgesamt glaub ich 6 Mann und MGs, da hab ich dann doch lieber brav angehalten... natürlich wurde eine Gebühr für das Nicht-Mitführen des Führerscheins fällig - zuerst wollten sie 200.000 Rupien, aber konnte ich immerhin auf 100.000 runterhandeln.
Unterm Strich hat es sich für mich also gerade noch "gelohnt" nicht den Bali-Test zu machen ;)

Hab mittlerweile von anderen Travellern erfahren, dass man rund um die Legian Road wohl auch in einigen Bars gegen Vorlage eines Passbildes und um die 150.000 Rupien auch internationale Führerscheine ausgestellt bekommt, die angeblich von der Polizei akzeptiert werden.
Philipp Bali
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 09 Jul 15 9:42

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen wie häufig?

Ungelesener Beitrag von Philipp Bali »

Hey,

wie sieht es auf Bali mit Kontrollen des Führerscheins und Schmier-/ Bußgeld aus? Was kostet es, ohne Fahrerlaubnis kontrolliert zu werden?
Ich habe gelesen immer so zwischen 3-6€ umgerechnet... Das kommt mir ziemlich wenig vor.

[Siehe bitte auch meine nächste Frage unter:
-> Indonesien: Internationaler Führerschein notwendig?]

LG Philipp Krämer


[Frage in passendes Thema verschoben, wo Du auch schon erste Antworten findest - Astrid]
Benutzeravatar
travelbug007
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 20 Sep 15 16:02
Wohnort: Wien

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen häufig?

Ungelesener Beitrag von travelbug007 »

Hallo,

wir sind 2 Wochen mit Roller auf Bali unterwegs gewesen und nur einmal kontrolliert worden. Haben uns aber eher in nicht touristischen Gegenden aufgehalten und immer Helm getragen. Bei der Kontrolle mussten wir erstmal verhandeln, da wir nur den normalen Führerschein mithatten, konnten das Schmiergeld dann aber auf umgerechnet 5 Euro runterdrücken. Offiziellen Strafzettel haben wir keinen ausgehändigt bekommen :D
Also das mit den 3-6 Euro kommt schon hin... Muss halt jeder für sich selber entscheiden ob er das Risiko eingehen will.
Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Indonesien, Bali: Führerschein-Kontrollen häufig?

Ungelesener Beitrag von Tobilein »

In Oscars Bar sollte man nach wie vor einen offiziellen britischen Internationalen Führerschein bekommen können für ca. 15 Euro.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“