Seite 2 von 2

Allgemeine Lebensmittelpreise in Südostasien

Verfasst: 08 Jul 11 15:15
von munzlmaennchen
das glaub ich auch..

was soll da nicht so einfach sein. leute die in diesen ländern waren können doch bestimmt sagen ob eine suppe 50cent oder 5 euro gekostet hat. ob nudeln im geschäft teurer waren als bei uns oder nicht. was kostet ne cola, bekomm ich brot, wenn ja was kostet es etc etc. wenn du das nicht weißt, musst du ja nicht antworten.
ich möcht ja nur beispiele, damit ich mir ein bild meiner gesamtkosten machen kann, da ich etwas auf mein geld schauen muss. ich hab alles gefunden, t icketpreise, h ostelü bernachtungen etc, dafür gibt es betriebe die webseiten haben und ihren f ahrplan mit preisen und ihre z immer mit preisen deklarieren. aber ich hab leider nichts für verpflegung gefunden und das ist immerhin ein wichtiges faktum für eine langzeitreise.

Allgemeine Lebensmittelpreise in Südostasien

Verfasst: 08 Jul 11 17:17
von Astrid
Hallo Markus :)

Die Preise für Essen und Lebensmittel für die einzelnen Länder getrennt abzufragen war schon ganz richtig :cool:, nicht nur im Sinne der WRF-Regeln, sondern vor allem auchwegen der Recherchier- und Aktualisierbarkeit. Man braucht sich einfach nur vorzustellen, wie übersichtlich ein Thread wäre, in dem sämtliche Ländernamen Südostasiens inklusive der verschiedensten Währungs- und Preisangaben zu Lebensmitteln und Essen fallen :roll:...

Ausserdem existieren bereits Themen zu Preisangaben für Essen und Lebensmittel auf Länderebene wie z.B:
-> Indonesien Lebensmittelpreise
... und einige Antworten hast Du ja auch schon erhalten!

Interessant finde ich in dem Zusamenhang auch dieses Thema: Futter-Länder : Wo Selbstkochen preislich nicht lohnt...

Multithema zur Vermeidung eines suchwortreichen Infograbs an dieser Stelle gesperrt - nichts für ungut :).

Liebe Grüße
Astrid