Nepal: Unterkunft vorab buchen oder vor Ort suchen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
thomas.gth
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 20 Sep 11 16:21

Nepal: Unterkunft vorab buchen oder vor Ort suchen?

Ungelesener Beitrag von thomas.gth »

Hallo Reisende,

wie suche ich mir flexibel Unterkünfte in Nepal und -> I ndien?

derzeit habe ich meine Unterkünfte auf Reisen fast immer von DE aus vorgebucht.
Hat ja den Vorteil vor Ort nicht so lange suchen zu müssen dafür leidet die Flexibilität darunter.
Das Land I ndien reizt mich sehr, ich war noch nie dort und würde es gern ev. mit Nepal zusammen bereisen.
Möchte aber gern flexibel sein und an einem Ort auch mal länger bleiben wenn es mir gefällt bzw. mit der B ahn durchs Land.
Habt ihr Erfahrung die Unterkünfte erst jeweils vor Ort zu suchen?
Ist das praktikabel?
Ich habe das nur einmal in K alifornien gemacht war mit einem M ietwagen unterwegs und habe jeden Tag ein Hotel gesucht, muss aber sagen dass dafür bestimmt min 2h am Tag draufgegangen sind

Nach welcher Methode sucht man in Nepal ein Hotel.
durch die Straßen ziehen und sehen was sich bietet?
eine Travel Agency ansteuern?
einen freien WIFI Hotspot suchen und Online suchen?

Wie habt ihr das gemacht?

Vielen Dank
Thomas
jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Unterkunft suchen in Nepal - wie?

Ungelesener Beitrag von jot »

Ich kann nur für Nepal sprechen, aber dort ist das spontane Suchen von Unterkünften normalerweise kein Problem.
Es gibt viel Konkurrenz unter den Hostels, normalerweise hat immer irgendjemand irgendwas frei - und wenn nicht das zuerst angesteuerte Haus, geht man halt eine Tür weiter.
In Travel Guides sind ja normalerweise immer schon ein paar empfehlenswerte Hostels genannt (und häufig auch angegeben, ob es dort Wifi gibt). Auch wenn vielleicht nicht mehr alle dort genannten existieren oder schon ausgebucht sind erkennt man an den Auflistungen häufig, wo sich die Unterkünfte in dieser Stadt so sammeln und kann dann im näheren Umkreis suchen.
Wenn man absolut keine Ahnung hat kann man sich auch von einem Taxifahrer abschleppen lassen, zahlt dann aber normalerweise etwas mehr (da die eine Provision bekommen). Hält sich in einem Niedrigpreisland wie Nepal aber auch noch im Rahmen.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Indien: Unterkunft vorab buchen oder vor Ort suchen?
    12 Antworten
    13363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gluecksritter
  • Jordanien: Unterkünfte vorab buchen oder spontan suchen?
    4 Antworten
    6736 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chester
  • Mexiko, Cancun: günstige Unterkunft vorab buchen?
    von Sandrew » » in Mittelamerika - Zentralamerika
    1 Antworten
    4369 Zugriffe
    Letzter Beitrag von duk
  • Guadeloupe: Mietwagen vorab buchen
    von Yngvar » » in Karibik - karibische Inseln
    1 Antworten
    7161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Astrid
  • USA, Las Vegas: Hotels vorab buchen?
    von MarkusT » » in Nordamerika - USA - Kanada
    12 Antworten
    21857 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Steffen81

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“