Vietnam als Alleinreisender - Kontaktaufnahme einfach?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Fenshi
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 25 Apr 10 10:00

Vietnam als Alleinreisender - Kontaktaufnahme einfach?

Ungelesener Beitrag von Fenshi » 06 Feb 12 18:44

Mit wieviel prozent deutsprachiger Traveller kann man in Vietnam rechnen, 10-20?


[Frage aus diesem Thema in passenderen Thread verschoben - Astrid]

nutellatoast
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 11 Sep 08 16:32
Wohnort: Hamburg

Vietnam als Alleinreisender - Kontaktaufnahme einfach?

Ungelesener Beitrag von nutellatoast » 07 Feb 12 13:30

Fenshi hat geschrieben:Mit wieviel prozent deutsprachiger Traveller kann man in Vietnam rechnen, 10-20?
Das Risiko auf deutsche Reisende zu treffen ist bei Verwendung eines entsprechenden deutschen Reiseführers (z.B. Stefan Loose) größer. Sofern es dir darum geht.

Vietole
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 22 Jan 15 2:45
Wohnort: Hanoi

Vietnam als Alleinreisender - Kontaktaufnahme einfach?

Ungelesener Beitrag von Vietole » 22 Jan 15 3:20

Hallo Fenshi,
Einen Prozentsatz kann ich dir nicht geben, aber Vietnam wird bei Deutschen immer beliebter. 2014 sind 45% mehr Deutsche nach Vietnam gereist als 2013, es waren mehr als 142'000 (Zahlen der vietnamesischen Regierung). Deutschland ist damit die Nation mit dem staerksten Wachstum. Ob du unterwegs Deutsche triffst haengt aber natuerlich auch davon ab, wo genau du dich aufhaeltst. Moechtest du die Deutschen denn treffen oder moechtest du ihnen aus dem Weg gehen? :lol:
Wie schon gesagt wurde, es gibt hier viele deutschsprachige Reisefuehrer, die zu DDR-Zeiten in Deutschland studiert oder gearbeitet haben. Die werden dir sicher helfen, hier auf Deutsche zu treffen. Wenn du nach Hanoi kommst kannst du mir auch gerne eine Nachricht schicken, dann hast du schonmal einen Deutschen, wenn auch kein Tourist :wink:
Viele Gruesse und vielleicht bis bald,
Vietole.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“