Philippinen: Optimale Reiseroute für 2 Wochen Philippinen ?

Philippinen: Welche Reiseroute, Verkehrsmittel für ca. 14 Tage Philippinen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
mav3rick
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 29 Nov 09 21:47

Philippinen: Optimale Reiseroute für 2 Wochen Philippinen ?

Ungelesener Beitrag von mav3rick » 20 Mär 12 17:39

Ich werde mit meiner Freundin ab dem 05. April für 2 Wochen die Philippinen bereisen ... ich weiß -> zu kurz !!! und ... über Ostern, also ist Vorbuchen angesagt.
Ich bin dankbar für Hinweise, welche Route wir am besten wählen sollte. Dabei interessiert mich insbesondere, wie wir die Wege zurücklegen sollten ... ist das Reisen auf den Philippinen mit dem Bus problemlos möglich und auch sicher?
Oder doch lieber mit dem Flieger?
Fähren sind ne Option, aber ich befürchte, dass die zu viel Zeit fressen. Hier die Dinge, die wir tun bzw. die Orte, die wir besuchen möchten:

- Reisterassen nördlich von Manila
- Schnorcheln mit Whale Sharks (Donsol ?!)
- Boracay ... kiten, Party
- Palawan

Doch zu viel oder kriegen wir das ohne allzugroßen Stress hin?

Daaaaaaaaanke! :D

mav

Maruan
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 15 Sep 11 18:22

optimale Route für 2 Wochen Philippinen

Ungelesener Beitrag von Maruan » 20 Mär 12 18:17

Hi Mav,

hab dasselbe im nächsten Jahr vor im Zuge meiner Weltreise, allerdings hab ich mir Minimum 6 Wochen Zeot dafür eingeplant, in 2 Wochen müsstet ihr schon ziemlich durchs Land hetzen würd ich denken....zur Route hat mir folgende Website einen guten ersten Eindruck vermittelt

http://www.travelphil.com/reiserouten/index.html

Lieben Gruß,
Maruan

Heiko
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 17 Nov 04 13:54
Kontaktdaten:

optimale Route für 2 Wochen Philippinen

Ungelesener Beitrag von Heiko » 20 Mär 12 22:15

Hallo Mav,

habe die Route, die Du vor hast, im vergangenen Jahr in vier Wochen (Bilder unter www.asiatour2011.de) gemacht - und bin generell jemand, der eher schneller reist. Falls es überhaupt in zwei Wochen möglich sein sollte, hast Du da garantiert keinen Spaß. Deshalb: Lasse Palawan weg oder gehe nur nach Palawan!

Zu den Reisterrassen und innerhalb Palawans geht´s nur per Bus. Alles andere kannst Du fliegen.

Ostern ist absolute Peak-Season. Flexibel und preisgünstig reisen kann man unter diesen Umständen sicher nicht.

Viele Grüße,
Heiko

don_jon
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 28 Nov 14 16:45

2 Wochen Philippinen im Februar

Ungelesener Beitrag von don_jon » 28 Nov 14 17:13

Hey Leute,

ich habe 2 Wochen Stopover auf den Phillipinen im Februar.

Dort lande ich und fliege von da auch wieder ab.

Hat jemand Tipps wie ich die 2 Wochen am besten gestalten kann?

rogo
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 23 Nov 14 15:30

2 Wochen Philippinen im Februar

Ungelesener Beitrag von rogo » 28 Nov 14 18:21

don_jon hat geschrieben: ich habe 2 Wochen Stopover auf den Phillipinen im Februar.
genauer gesagt: im uebernaechsten Februar, also im Februar 2016 :D

don_jon
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 28 Nov 14 16:45

2 Wochen Philippinen im Februar

Ungelesener Beitrag von don_jon » 28 Nov 14 18:56

Ja richtig :D

Aber ich dachte die Februare ändern sich von einem aufs andere Jahr nicht so gravierend :D

rogo
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 23 Nov 14 15:30

2 Wochen Philippinen im Februar

Ungelesener Beitrag von rogo » 28 Nov 14 20:18

schon ok, @Jon, aber bis Anfang 2016 weisst du vielleicht schon etwas naeher, wo denn in diesem Staat mit mehr als 100 Mio Einwohnern und rund 40 verschiedenen Flughaefen du dann voraussichtlich deinen Stopp Over machen willst...

Und dann kann man dir sicher etwas etwas gezieltere Freizeit-Tipps geben... :D

don_jon
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 28 Nov 14 16:45

optimale Route für 2 Wochen Philippinen

Ungelesener Beitrag von don_jon » 29 Nov 14 16:06

oh, das hätte ich vllt erwähnen sollen :D

Ich lande und starte wieder in Manila

Benutzeravatar
Sino
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 253
Registriert: 17 Jun 13 17:43
Wohnort: Wien, Österreich

optimale Route für 2 Wochen Philippinen

Ungelesener Beitrag von Sino » 30 Nov 14 19:00

- Reisterassen nördlich von Manila
bis Baguio könnte man fliegen, da fährt aber auch der Expressbus recht zügig. Von Baguio nach Banaue/Sagada würde ich mindestens 7 Stunden Busfahrt auf schlechten, kurvigen Straßen einplanen....also einen vollen Tag in jede Richtung
[s.a.: -> Philippinen: Manila - Reisterassen - Transport?]

- Schnorcheln mit Whale Sharks (Donsol ?!)
War noch nicht dort, aber was ich gehört habe, sind auch die Walhaie nicht immer zuverlässig dort
[s.a.: -> Philippinen : Walhai-Schnorcheln bei Donsol]

- Boracay ... kiten, Party
gut erreichbar, auf jeden Fall vorbuchen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“