Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
heike-fra
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 24 Jul 12 11:17
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von heike-fra » 24 Jul 12 11:55

Hallo zusammen,

ich habe dieses Problem der Gebührenbelastung nicht nur in Thailand erlebt. Auch in L aos -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=24878 und K ambodscha war dies der Fall. Die DKB kann das Ganze auch nur erstatten, wenn die Gebühren gesondert berechnet werden.

In K ambodscha hatte ich den Fall, dass die Gebühren direkt auf den Abhebebetrag addiert worden sind und dieser dann belastet wurde. Somit hatte die DKB (verständlicherweise) nicht die notwendige Transparenz. Ist halt ein Thema, auf das man dann achten sollte.

Liebe Grüße

Heike

Benutzeravatar
Mueng-Thalueng
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 15 Dez 09 11:49
Wohnort: Land of Smile

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von Mueng-Thalueng » 28 Jul 12 0:16

Dann würde auf deinem Slip zB 1007 USD bzw 40250 Thaibaht stehen.

Bei einem Gespräch mit deinem Bankmitarbeiter wird sich das sicher klären lassen.
Als Gott den Mann erschuf, übte sie nur...

Revilo
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 09 Mai 12 14:36
Kontaktdaten:

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von Revilo » 02 Feb 14 3:09

Noch als kleine Zusatzinfo, bei jeder Citybank kann man in Thailand mit egal welcher VISA ohne ATM Gebühren Geld abholen und erspart sich so die "Arbeit".

Ist z.B. in Bangkok direkt bei der Asoke BTS Stations oder auch in Central World zu finden.


[aus Thailand - mit DKB Visa Karte kostenlos Geld abheben? in passenderes Thema verschoben - Danke für die Info Revilo :) - Astrid]

Benutzeravatar
Thanarom

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von Thanarom » 12 Feb 14 14:30

12.2.2014 Seit gestern nimmt Aeon nun auch pro Abhebung am ATM 150 Baht.

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 01 Apr 16 18:39

Revilo hat geschrieben:Noch als kleine Zusatzinfo, bei jeder Citybank kann man in Thailand mit egal welcher VISA ohne ATM Gebühren Geld abholen und erspart sich so die "Arbeit".

Ist z.B. in Bangkok direkt bei der Asoke BTS Stations oder auch in Central World zu finden.
Habe gerade 3 Adressen der Citibank in Bangkok gefunden:

Citibank ATM
399 Sukhumvit Road, Interchange 21 Building (Asoke Intersection), Klongtoey Nua ,Sub-district, Wattana District, Bangkok 10110

Citibank ATM
323 United Center Building, Silom Road, Silom Sub-district, Bangrak District, Bangkok 10500

Citibank ATM
4th floor, CentralWorld, Rajdamri Road, Pathumwan Sub-district, Pathumwan District, Bangkok 10330
Don't leave for tomorrow what you can fly today

JimmyZ
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 22 Apr 16 9:58

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von JimmyZ » 22 Apr 16 10:31

Revilo hat geschrieben:Noch als kleine Zusatzinfo, bei jeder Citybank kann man in Thailand mit egal welcher VISA ohne ATM Gebühren Geld abholen und erspart sich so die "Arbeit".
Ist das so? Kann das jemand aktuell bestätigen?

MichaC
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 205
Registriert: 06 Apr 15 14:21

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von MichaC » 22 Apr 16 15:40

Die weitere. Frage wäre ob du wegen vier Euro stundenlang bei 40 Grad durch Bangkok rennen willst.

JimmyZ
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 22 Apr 16 9:58

Thailand: Zusatzgebühr am Geldautomaten von THB 150 umgehen

Ungelesener Beitrag von JimmyZ » 25 Apr 16 14:07

Ich gehe gerne ein paar Meter extra, um zu sparen. Vor allem wenn man so schön motiviert wird durch überzogene Gebühren.
Schon seit einer weile werden in Thailand 200 thb bzw. 5 euro erhoben. Je nach Geldbedarf und ATM können auch mehrere Abhebungen erforderlich sein.
Das ist viel Geld für Thailand. Ob man bereit ist deshalb ein paar Meter zu gehen (die Citibank Rranchen liegen ja scheinbar recht zentral), muss jeder selbst entscheiden.
Ich pflege so viel Bargeld zu haben, dass ich höchstens alle 1,2 Wochen zum ATM muss.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“