Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
rene_m
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 26 Sep 06 22:52
Wohnort: Stuttgart

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von rene_m » 05 Aug 12 2:12

Hallo!

Stellt das chinesische Konsulat in Chiang Mai auch Visa für China aus?

Hat dort jemand seit der Verschärfung der chinesischen Visa-Bestimmungen ein Visum für China beantragt und kann etwas zu evtl. "Problemen" und der Bearbeitungsdauer sagen?

Gruss
rene

Wwoofy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 22 Mai 12 1:57

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von Wwoofy » 08 Aug 12 5:49

rene_m hat geschrieben:Stellt das chinesische Konsulat in Chiang Mai auch Visa für China aus?
Ja, das sieht ganz danach aus: http://chiangmai.china-consulate.org/en ... passports/
rene_m hat geschrieben:... kann etwas zu der Bearbeitungsdauer sagen?
China-consulate meint:
Q: If I am planning a trip to China, what is your suggestion about the best timing for me to drop off my application for a Chinese visa and book the plane ticket?

A: We suggest you drop off your application 1 month before your departure and book your plane ticket after your visa is approved.
Das ist zwar nicht direkt die Antwort auf Deine Frage, aber da man nicht selbst beim Konsulat vorstellig werden braucht sondern wie dort in den FAQ geschrieben einen Visadienst beauftragen kann, scheint das ein passabler Zeitplan zu sein.

rene_m
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 26 Sep 06 22:52
Wohnort: Stuttgart

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von rene_m » 08 Aug 12 8:36

Hallo Wwoofy,

Danke für den Link.

Meinst Du die Beauftragung eines "Visadienst" hier in Deutschland oder in Thailand?

In Deutschland würde leider nicht funktionieren, weil die Visa-Gültigkeit nur 90 Tage beträgt und wir erst nach über 90 Tagen nach China einreisen würden. Zumindest bei einer Beantragung in Deutschland scheint es zur Zeit so zu sein, dass man ein Hin- & WeiterFlugTicket beim Antrag nachweisen muss. Konsulate in anderen Ländern handhaben es aber vielleicht anders.

Ich hoffe sehr, dass die Beantragung eines Visa in Chiang Mai keinen Monat dauert, denn wir wollten dort eigentlich nur ein paar Tage bleiben.

Gruss
rene

nutellatoast
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 11 Sep 08 16:32
Wohnort: Hamburg

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von nutellatoast » 17 Sep 12 13:45

Ich habe mir 2010 ein Visum für China in Chiang Mai ausstellen lassen. War sehr unkompliziert, kaum etwas los und nach nach 2 Tagen hatte ich den Pass wieder. Es war ein 30-Tage-Visum für China.

rene_m
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 26 Sep 06 22:52
Wohnort: Stuttgart

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von rene_m » 17 Sep 12 15:28

Hallo!

Danke für die Info.
Klingt prima und unkompliziert ;-)

Gruss
rene

Benutzeravatar
Norbert81
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 06 Jan 12 12:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von Norbert81 » 16 Jan 13 12:53

Hallo René,
habt ihr ein Visum für China von Chiang Mai aus beantragen können? Und was musstet ihr mitbringen? Wo habt ihr die Einladung bekommen?

Viele Grüße

Norbert
In vier Monaten mit dem Rucksack durch Asien, um andere Kulturen & Länder kennen zu lernen.
http://www.norbert-stueken.com/
http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 845#107845

nutellatoast
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 11 Sep 08 16:32
Wohnort: Hamburg

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von nutellatoast » 16 Jan 13 13:03

Ein Einladungsschreiben brauchte ich damals nicht.

Benutzeravatar
Norbert81
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 06 Jan 12 12:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von Norbert81 » 16 Jan 13 14:05

Das klingt gut, auch wenn es auf der Webseite deutlich steht. Ich werde morgen früh einfach mal mit dem Antrag, Pass und Passfoto hin und dann werden die mir schon sagen was noch fehlt und wo ich die entsprechende Einladung bekommen kann (hoffentlich). Ich werde berichten.
In vier Monaten mit dem Rucksack durch Asien, um andere Kulturen & Länder kennen zu lernen.
http://www.norbert-stueken.com/
http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 845#107845

nutellatoast
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 11 Sep 08 16:32
Wohnort: Hamburg

Thailand, Chiang Mai: Visum für China in Chiang Mai ?

Ungelesener Beitrag von nutellatoast » 16 Jan 13 14:07

Seinerzeit war auf dem chinesischen Konsulat in Chiang Mai wirklich sehr wenig los, insofern ist der beste Weg in der Tat vorbeizugehen sofern man in Chiang Mai ist. Viel Erfolg jedenfalls!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“