Kuala Lumpur, Bahnhof-nah: Als Gast in Hotelpool baden wo?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
manuelsven
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 29 Jan 12 11:28

Kuala Lumpur, Bahnhof-nah: Als Gast in Hotelpool baden wo?

Ungelesener Beitrag von manuelsven » 07 Aug 12 15:30

Hallo zusammen,

sind demnächst mit dem Nachtzug ex S ingapore früh um 6:30 Uhr in Kuala Lumpur, Malaysia ankommend und würden uns dann gerne ein wenig Bahnhofsnah in die Sonne legen und ein bischen planschen.

Kennt jemand in Kuala Lumpur in der Nähe vom Bahnhof ein Hotel, dessen Pool man auch als Nicht-Gast erreichen kann?
Wir würden auch entsprechend "Einritt" zahlen bzw. haben ja auch Verzehr dann dort im Restaurant / Bar.

Direkt am Bahnhof von Kuala Lumpur liegt ja z.B. das Hilton Hotel - ob man da oder wo anders reinspatzieren und Baden kann?

Die Waterparks scheinen alle einige km entfernt zu sein. Wir haben bis zum Nachmittag Zeit und fliegen dann ab KLIA weiter nach M yanmar.

Gruß
Manuel

Benutzeravatar
Per Hentian
WRF-MENTOR
Beiträge: 308
Registriert: 23 Mär 08 12:26
Wohnort: Hamburg, Singapore

Baden in Kuala Lumpur nähe Bahnhof - Hotelpool als Gast

Ungelesener Beitrag von Per Hentian » 07 Aug 12 18:39

z.B. das Hilton - ob man da oder wo anders reinspatzieren und Baden kann?
Kaum eine international renommierte Hotelkette gestattet Nicht-Gaesten den Zutritt zum Pool und das nicht nur aus Sicherheitsgruenden.

Ich kann das auch gut nachvollziehen, denn wer rechnet schon bei Buchung eines Luxushotels damit, einem zotteligen und durchgeschwitzten Backpacker mitsamt Rucksack und Gedoens neben sich auf der Liege?
Klar gibts auch die Ordentlichen, aber ein gutes Hotel wird, um nicht in Verdacht der praktizierten Diskriminierung zu kommen, kategorisch alle Nicht-Gaeste abweisen.

Und mal unter uns zum Thema "Ich verzehre ja auch was!": Es liegt doch auf der Hand, dass der "Pool-Schnorrer" hier nicht feudal Speisen und Getraenke bestellt, sondern eher nen halben Tag an einer Cola-Light nuckelt.

Hotels der unteren Mittelklasse bieten sowas natuerlich an. Die gebotene Qualitaet ist dann entsprechend.

Es gibt auch Ausnahmen: D eutschlands bestes Wellness-Hotel gewaehrt gegen Bares auch Nicht-Gaesten den Zutritt.

Per

Benutzeravatar
Gast

Baden in Kuala Lumpur nähe Bahnhof - Hotelpool als Gast

Ungelesener Beitrag von Gast » 07 Aug 12 18:57

So in der Art vermute ich es auch. Für solche Fragen fehlt einfach der Opa Benjamin 8)

Wie gehts sonst in einen Pool zu kommen?

Kennt jemand ein Guesthouse o.ä. in der Gegend mit Tagesbetten?

Gruß

Benutzeravatar
Per Hentian
WRF-MENTOR
Beiträge: 308
Registriert: 23 Mär 08 12:26
Wohnort: Hamburg, Singapore

Kuala Lumpur, Bahnhof-nah: Als Gast in Hotelpool baden wo?

Ungelesener Beitrag von Per Hentian » 19 Aug 12 16:14

Alternativ zu einschlaegigen Stundenhotels bietet sich ein Besuch des Sunway Lagoon Water Parks an. Innerhalb der Woche und ausserhalb von Public Holidays kann man hier einige entspannte Stunden verbringen und sich an -im Verhaeltnis zu deutschen Wellenbaedern- geradezu Tsunamiartigen Wellenspass erfreuen. Schliessfaecher fuer Gepaeck sind vorhanden. Taxikosten sind nicht der Rede wert.

Per

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“