Thailand: Unterkunft für drei Personen finden - wie?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Alter
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 22 Mär 06 8:28

Thailand: Unterkunft für drei Personen finden - wie?

Ungelesener Beitrag von Alter » 08 Nov 12 5:24

Ich stimme mit Mueng überein, dass Ihr Euch mit einem Übernachtngsbudget von 90€ pro Nacht zu dritt vor Ort bequem aussuchen könnt, ob Ihr in einer Suite mit 2 Schlafzimmern oder in einer Einzelzimmer / Doppelzimmerkombination unterkommen wollt.

Da Ihr 2 Wochen bleibt, also nicht mehr als 1-2mal Umziehen wollt, würde ich höchstens die erste Nacht vorbuchen (1EZ / 1DZ, wenn Ihr kein 3-Bettzimmer finden könnt) und dann doch einen Vormittag für die Vorortsuche investieren, um Euch eine perfekte Unterkunft nach echter Vorausbesichtigung und live- Beurteilung der Lage zu suchen.
Das ist m.E. besser, als eine "blinde" Vorbuchung über die gesamte Zeit, bei der Ihr evtl. mehr Kompromisse und über längere Zeit machen müsst.
Da sind 3 Stunden zur Unterkunftsuche gut investierte Zeit.

Viel Spaß in Thailand
Nowhere... Fast!!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“