Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
schmechi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 03 Dez 12 10:43

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von schmechi » 07 Dez 12 10:16

Laut dieser Homepage http://www.canbypublications.com/cambod ... 0Schedules gibt es eine Nachtbusverbindung zwischen Phnom Penh und Siem Reap...
Leider ist sie auf der Hompagee des entsprechenden Busunternehmers Giant Ibis Transport (im Gegensatz zu den Tagesverbindungen) nicht verzeichnet, weshalb ich davon ausgehe, dass es diese Nachtbus-Verbindung nicht (mehr) gibt...

Kennt ihr vielleicht eine andere Nachtbusverbindung zwischen Phnom Penh und Siem Reap?
Wie kommt man eurer Meinung nach am besten von Phnom Penh nach Siem Reap?

AlphaFox
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 26 Okt 11 15:50

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von AlphaFox » 07 Dez 12 18:18

Hey,

du kannst mit dem Boot die ca. 300km von Siem Reap nach Phnom Penh (vice versa).
Hört sich ersteinmal sehr abenteuerlich und interessant an, ist aber eher nicht zu empfehlen. Die Bootsfahrt dauert sehr lange, um die 6+ Stunden, die Sonne brennt dir die ganze Zeit ohne jeglichen Schutz auf den Pelz.
Um dem zu entgehen musst du dich von der Vorstellung die schöne Landschaft auf dem "Oberdeck" zu genießen verabschieden und aufs "Unterdeck".
Man sieht jedoch ohnehin nicht sehr viel, da der Mekong Fluss lange Zeit sehr breit ist.

Empfehlen kann man wohl wirklich den Bus.

z.B. Mekong Bus bei der Cambodia Asia Travel Company:
http://catmekongexpress.com/schedule.html
bieten jedoch keinen Nachtbus an. Was bei 6 Std Busfahrtzeit zwischen Phnom Penh und Siem Reap auch nicht unbedingt nötig ist.

Ansonsten schau für Busrouten, Fahrpläne und Busunternehmen in Kambodscha einfach mal hier :
http://www.canbypublications.com/cambodia/buses.htm

Gruss

Pat77
WRF-MENTOR
Beiträge: 115
Registriert: 05 Apr 12 10:02
Wohnort: Aarau, Schweiz
Kontaktdaten:

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von Pat77 » 08 Dez 12 10:01

Hallo schmechi

wie AlphaFox schon gesagt hat: nimm den normalen Bus von Phnom Penh nach Siem Reap.
Mekong ist der beste und teuerste Bus (so gegen 9 USD), ich habe damals den Sorya genommen (glaube 5 USD/Busstation beim Zentralmarkt). Klappte ebenfalls problemlos.
Die Fahrt dauert 5 bis 6 Stunden, es gibt einen Essensstopp (in Skuon, wo man sich ua mit frittierten Vogelspinnen eindecken kann).

Die einzige Bootsfahrt in Kambodscha die ich dir empfehlen kann, liegt abseits dieser Route:
-> Bootsfahrt B attambang - Siem Reap

schmechi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 03 Dez 12 10:43

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von schmechi » 13 Dez 12 14:17

Erst mal Danke! Nachdem mir jetzt von vielen Seiten von Nachtfahrten aufgrund ihrer Lebensgefährlichkeit abgeraten worden ist und va Mekong Express empfohlen worden ist, werde ich wohl diese wählen...

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von layla » 13 Dez 12 17:23

Ich glaube von Gefährlichkeit ist Tags oder Nachts egal. Die fahren immer wie dei Henker. Nur Tagsüber wird dauergehupt.

Benutzeravatar
Mueng-Thalueng
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 15 Dez 09 11:49
Wohnort: Land of Smile

Kambodscha: Von Phnom Penh nach Siem Reap - wie?

Ungelesener Beitrag von Mueng-Thalueng » 18 Dez 12 22:53

Auch die Bootsfahrt von Phnom Penh nach Siem Reap sollte man mal mitgemacht haben.
Es gibt auf dem See keine Schlaglöcher und unter Deck gibt es bequeme Ledersessel bei AirCon.
Die ketten dort niemanden auf Deck in der prallen Sonne an, es kann aber dort oben während der Fahrt geraucht werden. Was du rauchst, danach fragt keiner.
Mit Boot ist es sehr viel komfortabler als mit dem Bus. Und Zwangspause im konzerneigenen Restaurant ist auch nicht :wink:
Als Gott den Mann erschuf, übte sie nur...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“