Indien: Kosten für Essen, Lebensmittel und Getränke?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Dax
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 09 Mai 14 9:38

Indien: Kosten für Essen, Lebensmittel und Getränke?

Ungelesener Beitrag von Dax » 12 Jun 14 21:23

Mich würden (aktuelle) Preise für eine Mahlzeit in einem guten/einfachen Restaurant, für 'n Chai im kleinen Cafe, für 'n kleinen Imbiss auf der Straße, für Getränke (Wasser, Bier) interessieren.
Bei was sollte man anfangen zu Feilschen?

[Frage aus diesem Thread -> einzelthematisiert - Astrid :)]

Benutzeravatar
Christian G
WRF-Förderer
Beiträge: 148
Registriert: 16 Apr 09 17:31
Wohnort: Ingolstadt, Bayern
Kontaktdaten:

Indien: Kosten für Essen, Lebensmittel und Getränke?

Ungelesener Beitrag von Christian G » 12 Jun 14 22:34

Preise hab ich keine parat, aber auf den meisten (abgepackten) Artikeln die man in einem Shop kaufen kann, steht der Preis auf der Verpackung (z.B. Bier, Mineralwasser, Chips, Zigaretten...). Mehr sollte man auch nicht bezahlen.


Der Preis für Bier kann von Bezirk zu Bezirk stark variieren. Falls es auch mal was Hochprozentiges sein soll: Peter Scot Whisky ist zwar ein Fusel aber nicht soooo schlecht ;-)

Chrisbiene
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 19 Jul 12 19:37
Wohnort: Bayern

Indien: Kosten für Essen, Lebensmittel und Getränke?

Ungelesener Beitrag von Chrisbiene » 17 Jun 14 22:54

Preise in Kerala vor knapp zwei Jahren, soweit ich sie noch weiß:
Chai am Straßenstand 6 - 20 Rp., im Restaurant ca. 40 Rp.
Masala Chai am Straßenstand bis ca. 40 Rp., im Restaurant ca. 80 Rp.
Samosa, Vada, Pakora und sonstige frittierte Kleinigkeiten am Straßenstand 6 - 15 Rp. (davon reichen drei bis vier, um satt zu sein)
Warmes Essen an der Straßenbude ca. 40 - 80 Rp.
Thali im Thalirestaurant (absolut basic) 40 - 60 Rp.
Essen im Familyrestaurant 80 - 300 Rp., der Reis dazu 40 - 80 Rp.
Essen im Tourirestaurant von 250 Rp. aufwärts.
Wir haben immer vegetarisch gegessen. Die Preise für zubereitetes Essen waren NICHT verhandelbar (es gibt Preisgrenzen, da wird handeln für mich auch unmoralisch).

[100 Indische Rupien = ca. 1,22 EURO]

ManuHeiko
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 27 Jan 13 12:36
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Indien: Kosten für Essen, Lebensmittel und Getränke?

Ungelesener Beitrag von ManuHeiko » 19 Jun 14 20:53

Hallo Dax,
bei den Preisen für Essen wird nicht gefeilscht!!! Wasser ist eh spottbillig und der Preis für Bier ist vom Bundesstaat abhängig, in Goa kostet Tuborg 0,5 ca. 55 Rs., in Kerala ca. 80 Rs. (im Laden) - im Restaurant natürlich teurer.
LG Manu

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“