Australien: Camping als alleinreisende Frau - Erfahrungen?

Australien im Weltreiseforum: In oder kurz vor Down Under? New South Wales, Queensland, Victoria, West-Australien, Northern Territory, Süd-Australien, Tasmanien ...
Hier:
Australien-InfoPool Bitte streng einzelthematisch zu Australien fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte helft, die Suche im Australienforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
big mama
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 12 Dez 09 19:56

Australien: Camping als alleinreisende Frau - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von big mama » 13 Dez 09 5:24

Hallo zusammen,

ich plane eine mehrwöchige Reise durch Australien - siehe auch meinen Vorstellungsthread: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18522 .

Gerne würde ich natürlich auch mal in Australien campen, fühl mich aber als Frau alleine nicht so ganz behaglich dabei. Oder ist das unbedenklich in down under?

Danke im Voraus

travellstef
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 21 Jul 09 17:16

Australien: Camping als alleinreisende Frau - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von travellstef » 14 Dez 09 21:02

hi,
kommt drauf an wo in australien.. meistens ist man nie alleine und viele leute wirst du auch kennenlernen. ich war auch 1 jahr alleine in australien und habe soviele nette leute kennengelernt und war fast nie alleine... ansonsten muss ich sagen, dass down under sehr safe ist

viel spass und liebe grüsse

Fritz
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 210
Registriert: 19 Jan 06 18:08

Australien: Camping als alleinreisende Frau - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Fritz » 16 Dez 09 19:44

Hallo,

bin keine Frau und kann nur mit eigenen Erfahrungen als Mann (als Paar) dienen, fast 12 Monate auf Campingplätzen (ca. 40%) oder einfach so im Busch (die anderen 60 %) im Auto oder auch Zelt geschlafen.
Ich habe keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht und würde die Reise so antreten ohne Bedenken.

Fritz

Marta
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 19 Sep 09 17:20
Wohnort: lebe-reisend
Kontaktdaten:

Australien: Camping als alleinreisende Frau - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Marta » 18 Dez 09 0:00

Hi,

letztes Jahr habe ich etwa die selbe Tour nur anders herum gemacht. Ich war 5 Wochen in Australien mit einem Mietwagen unterwegs und habe fast nur auf Campingplätzen im Zelt übernachtet. Das ist als allein reisende Frau kein Problem. Die Plätze sind sehr gut ausgestattet und wenn es mal regnet kann man auch auf den Campingplätzen eine Cabin anmieten.
Falls du noch spezielle Fragen hast, dann melde dich einfach bei mir.

Sonnige Grüße
Marta




[Anm. Astrid: Ich möchte allerdings trotzdem darum bitten, Informationen, von denen auch Andere profitieren können, hier im WRF auszutauschen - Danke :)].
Ich bin lange und weit gereist, aber immer noch nicht bei mir angekommen. www.reisend-leben.de

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Australien-Forum“